SHK-Branche

Neues Quizformat auf shk.radio: Danfoss SHK-WM

Mit dem Quizformat „Danfoss SHK WM – Die Wissensmeisterschaft für Fachhandwerker“ bespielt jetzt auch Danfoss die Senderplattform shk.radio. Das Format verbindet Gewinnspielspaß mit fachlicher Information und soll über die Abwechslung im Arbeitsalltag hinaus...

» weiter lesen

EEG-Novelle

Noch kein Meisterwerk

Mit dem EEG 2023 soll der dringend notwendige Ausbau der erneuerbaren Energien umfassend beschleunigt werden. Dieser soll einen Beitrag zur Versorgungssicherheit und zum schnellen Ersatz von Kohle, Öl und fossilem Gas schaffen.

» weiter lesen

Graue Energie

Bauen mit Bedacht

Teil des ökologischen Fußabdrucks eines Gebäudes sind neben des Energie-Verbrauchs auch die Graue Energie, die bereits für die Produktion der Materialien sowie in der Bauphase zum Einsatz kommt. Diese bleibt beim Hausbau oftmals unbeachtet.

» weiter lesen

Referentenentwurf zur Änderung des Gebäudeenergiegesetzes

Vorziehen, stärken, ausweiten

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) hat Ende April einen Referentenentwurf für eine Formulierungshilfe zur Änderung des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) vorgelegt. Der Bundesverband Erneuerbare Energie BEE e. V. nimmt Stellung zum Entwurf.

» weiter lesen

Wärmedämm-Branche

Nachruf auf Dipl.-Ing. Bernd Unger

Am 7. April verstarb Dipl.-Ing. Bernd Unger. Mit ihm verliert die Wärmedämm-Branche einen ihrer bekanntesten Ideengeber, der mit der Entwicklung der ersten putzfähigen Holzfaser-Dämmsysteme den Markt für ökologischen Wärmeschutz revolutionierte.

» weiter lesen

11. Forum Wohnungslüftung

Digital und kostenfrei

Am 21. Juni veranstalten die HEA und das Umweltbundesamt das 11. Forum Wohnungslüftung. Auch in diesem Jahr wird es digital und kostenfrei angeboten.

» weiter lesen

Photovoltaik-Branche

Solar auf Allzeithoch

Die Stimmung innerhalb der Solarbranche in Deutschland hat den höchsten Stand seit Beginn ihrer Messung im Jahr 2005 erreicht. Dies gab der Bundesverband Solarwirtschaft (BWS) im Vorfeld der Branchenmessen The smarter E Europe bekannt.

» weiter lesen

Heizungstausch

Sparsam und klimafreundlich heizen mit der Wärmepumpe

In Deutschland sollen künftig mehrere Millionen Wärmepumpen installiert werden – als klimafreundlicher Ersatz für Öl- und Gasheizungen. Damit der Wärmeerzeuger richtig funktioniert, müssen Hauseigentümer*innen beim Wechsel einiges bedenken, sonst drohen hohe...

» weiter lesen

Hybride Solarkollektoren

Internationales Forschungsprojekt optimiert Energy Harvesting

Erzeugen technische Geräte oder Prozesse ungenutzte Energie wie Abwärme oder Vibration, kann dieses durch sogenannte Energy-Harvesting-Systeme in Elektrizität umgewandelt werden. Im internationalen Projekt FAST-SMART werden preiswerte und nachhaltige...

» weiter lesen

Abgas- und Lüftungssysteme

Gesünder Heizen und Lüften

Das Lüftungsnetzwerk Via Vento S und die Schornsteinsysteme von ERLUS sind vom Sentinel Haus Institut auf Schadstoffe geprüft und für den Bau wohngesunder Häuser freigegeben.

» weiter lesen

Dekarbonisierung von Wärmenetzen

Neue gesetzliche Grundlage nötig

Für die Energiewende in den Wärmenetzen müssen klimaneutrale Energieträger günstiger gestellt werden als fossile Energieträger. Die Eckpunkte für ein „Erneuerbare-Wärme-Infrastrukturgesetz“ (EWG), haben das ifeu, das Hamburg Institut und die GEF Ingenieur AG...

» weiter lesen

Energieunabhängigkeit

Wärmepumpen und Photovoltaik bieten Einsparpotenzial

Die Analyse von E.ON zeigt, dass der Umstieg auf Wärmepumpen, Photovoltaik und bewusstes Heizen ein Energiesparpotenzial von mehr als 100 Terawattstunden Gas ergibt.

» weiter lesen

Dachbegrünung

Solargründächer bundesweit fördern

Solargründächer sind eine Kombination von Photovoltaik und Dachbegrünung und bieten viele Vorteile. Die 100 prozent erneuerbar stiftung, der Bundesverband Gebäudegrün (BuGG), der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (BGL) und der...

» weiter lesen

Wärmepumpen

Vorkonfigurierte Sets für einfache und schnelle Installation

Stiebel Eltron bietet etablierte Luft-Wasser- und Sole-Wasser-Wärmepumpensysteme als vorkonfigurierte Sets für den Einsatz im Neubau und Bestand an. Durch einen hohen Vormontagegrad und wiederkehrende Anlagenkonzepte gestaltet sich der Einbau der...

» weiter lesen

Mieterstrom ohne Kosten und Mehraufwand

Einhundert Energie bietet Mieterstrom-Contracting

Der Mieterstromanbieter Einhundert Energie GmbH aus Köln bietet nun standardisierten Mieterstrom inklusive PV-Finanzierung an. Das Modell erleichtert Immobilienunternehmen und Projektentwicklern in ihren Gebäuden Mieterstromanlagen anzubieten, ohne dabei in...

» weiter lesen

10. GIH Bundeskongress

Ohne Energieberatung geht es nicht

Auf dem 10. Bundeskongress des deutschen Energieberaterverbands GIH wurde klar, dass die Energiewende im Gebäudebereich vor einem Dilemma steht – nicht zuletzt durch die Ukraine-Krise. Einerseits steigt das Interesse an Modernisierungen und erneuerbaren...

» weiter lesen

Sicherheit bei Feuer

Funktionserhalt elektrischer Leitungen im Brandfall

Gerade bei Feuer ist es wichtig, dass spezielle Anlagen und Systeme funktionstüchtig bleiben. Durch die Einhausung elektrischer Leitungen kann sowohl der Funktionserhalt elektrischer Leitungen im Brandfall sichergestellt, als auch Flucht- und Rettungswege vor...

» weiter lesen

Heizen und Warmwasser mit Pellets

Mehr Komfort für das Bad

Immer noch verbinden die meisten Menschen Pellets nur mit gemütlicher Wärme im Wohnzimmer. Dabei können die kleinen Teile aus verdichtetem Material viel mehr. Bei einer guten Koppelung sorgen sie auch im Bad für wohlige Wärme.

» weiter lesen

Studie „Challenges 2022“

Einsatz recycelter Materialien steigt

Deutsche Unternehmen setzen vermehrt auf Produktdesign mit ökologischen Kriterien. Dies zeigt die Studie „Von Nachhaltigkeit bis Digitalisierung: Challenges 2022“ der Produkt-Innovations-Plattform Aras.

» weiter lesen

Lüftung für besseres Klima

Gute Luft sorgt für mehr Wohngesundheit

Wenn ein Raum nicht gut durchlüftet ist, schadet das dauerhaft. Einerseits dem Gebäude, andererseits den Bewohnern. Mit einer guten Lüftung ist das anders. Dabei können Bauherren zwischen einer zentralen und dezentralen Lüftung wählen.

» weiter lesen