Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung sucht innovative Projekte für das Bauen von morgen

Neue Förderrunde "Zukunft Bau" gestartet

Das Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI) und Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) beginnen mit einer neuen Förderrunde des Innovationsprogramms Zukunft Bau. Damit sollen Impulse für das Bauwesen gesetzt werden.

» weiter lesen

Verbrauch von Raumwärme nahm 2019 zu

Erdgas war teuer, Heizöl günstiger

Im vergangenen Jahr lagen die Durchschnittstemperaturen im Bundesgebiet um 2,3 Prozent unter den Vorjahreswerten. In der Folge nahm der Verbrauch von Raumheizwärme in vielen Regionen Deutschlands zu.

» weiter lesen

Bessere Bafa-Förderung könnte neuen Schwung bringen

Nachfrage nach Sonnenhaus-Konzept steigt

Das Jahr 2019 ist für das Sonnenhaus-Institut erfolgreich verlaufen, wie sich auf der Jahreshauptversammlung an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf in Freising zeigte. Bei den Bauprojekten legte vor allem die Zahl an Mehrfamilienhäusern mit...

» weiter lesen

Solar Cluster zeigt anhand Zahlen des Umweltbundesamtes Efiizienz von Photovoltaikstrom

Solarstrom vermeidet jährlich 627 Gramm CO2

Neue Zahlen des Umweltbundesamtes zeigen, dass Solarstromanlagen ein effizientes Mittel gegen den Klimawandel sind. So vermeidet laut dem Branchenverband Solar Cluster jede erzeugte Kilowattstunde Photovoltaikstrom in Deutschland derzeit 627 Gramm...

» weiter lesen

System vereinigt drei Funktionen

Elektro-Fußbodenheizung ist fernsteuerbar

Das Elektro-Fußbodenheizungssystem IndorTec THERM-E von Gutjahr lässt sich nun auch per App über das eigene Smartphone programmieren und steuern. Das System kann dem Hersteller zufolge in allen Räumen und mit nahezu allen Bodenbelägen eingesetzt werden und...

» weiter lesen

Münchner Hausbank eG rät WEGs alternative Finanzierung zu prüfen

Sanierungskosten: WEG-Darlehen bieten Vorteile

Ob die Erneuerung eines in die Jahre gekommenen Daches oder die energetische Sanierung einer alten Fassade: Bei größeren Baumaßnahmen an Bestandsobjekten sollten Wohnungseigentümergemeinschaften (WEGs) neben Einzelkrediten dringend sogenannte WEG-Darlehen...

» weiter lesen

Zweite Auflage ist jetzt fertig

Leitfaden gibt Tipps zum Energiemanagement

Wie Unternehmen, Organisationen und Kommunen effizient mit ihrer Energie haushalten und die Verbräuche senken, zeigt der Leitfaden „Energiemanagementsysteme in der Praxis“. Das Umweltbundesamt hat ihn in zweiter Auflage veröffentlicht.

» weiter lesen

Anzeige

Investition in die Zukunft

Die Karl Bachl GmbH & Co. KG mit Firmensitz in Röhrnbach wird zum 1. März 2020 die Firma Metz EPS-Hartschaumzuschnitte in ihre Firmengruppe aufnehmen und gemeinsam eine neue Firma gründen, die Metz Forming GmbH & Co. KG.

» weiter lesen

Baustein spart Zeit und vermeidet Einbaufehler

Montageblock erleichtert Lüftungseinbau

Inventer hat eine Montagehilfe für seine dezentralen Lüftungssysteme entwickelt, die pro Lüftungsgerät bis zu 30 Minuten Einbauzeit spart. Außerdem soll sie einen möglichst fehlerfreien Schnelleinbau garantieren.

» weiter lesen

Anzeige

Winfried Kretschmann informiert sich über preisgekrönte Innovation GUTEX Pyroresist

Kontinuierliche Innovationen und professionelles Know-How bestimmen den Erfolg von GUTEX und die Evolution moderner Holzfaserdämmstoffe. Zugleich ist das Schwarzwälder Familienunternehmen europaweit ein kompetenter und verlässlicher Partner für Bauherren,...

» weiter lesen

Anzeige

Gebäude- und Raumaufmaß auf Knopfdruck

3D-Laserscanning revolutioniert Vermessungsarbeiten für Handwerk und Planer. Mit dem Raumscanner HottScan ist ein präzises Aufmaß trotz Inventar schnell und effizient möglich: Sie erhalten mit Laserdistanzmessungen binnen 2 Minuten ein komplettes 360°...

» weiter lesen

Anzeige

Energy Storage Europe | 10.-12.3.2020

Worauf bei Energiespeichern für Eigenheime und Gewerbe achten? Wie wichtig ist ein integriertes Energiemanagement? Was ist beim Verhältnis zwischen Kapazität und elektrischer Leistung des Speichers zu beachten? Auf der Energy Storage Europe beantworten...

» weiter lesen

Studie beleuchtet Einfluss gesellschaftlicher Verhaltenweisen auf die Energiewendekosten

Ohne Verhaltensänderungen wird die Energiewende sehr teuer

Aus technischer und systemischer Sicht ist es möglich, die energiebedingten CO₂-Emissionen bis zum Jahr 2050 um 95 bis 100 Prozent zu reduzieren. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie "Wege zu einem klimaneutralen Energiesystem – Die deutsche Energiewende im...

» weiter lesen

Anzeige

Optimale Organisation spart Zeit und Nerven

WinWorker ist mit praktischen Funktionen ins Jahr gestartet, die das Leben erleichtern. Etwa das Planaufmaß: PDF-Baupläne bilden die Grundlage für ein Aufmaß am Bildschirm. Die Anbindung an die Daten von Knauf ermöglicht es, eine komplette Systemkalkulation in...

» weiter lesen

Wasserschäden nicht auf die leichte Schulter nehmen

Sturmschäden nach „Sabine“ schnell beheben

Selten zuvor hat ein Sturm über der Bundesrepublik solche enormen Kräfte wie das Sturmtief Sabine entwickelt. Mit orkanstarken Böen entwurzelte der Sturm nicht nur Bäume, sondern lockerte selbst schwere Dachziegel, hob sie an und verschob sie. Damit ist das...

» weiter lesen

Anzeige

Das Multitalent - Der leichte VOGT Hammer

Schnelles Entfernen alter, schadhafter Aussen- und Innenputze oder nicht ausreichender Wärmedämmverbundsysteme, Schlitzen und Ablösen von Dämmung zum Herstellen erforderlicher Brandüberschläge. Arbeiten vom Gerüst aus oder vom Boden. Abstoßen geklebter...

» weiter lesen

Geld gibt es nur für neue Anlagen

Berlin und NRW wollen Batteriespeicher fördern

In Berlin startet ein Programm zur Förderung neuer Batteriespeicher für Solarstrom. In Nordrhein-Westfalen soll ein entsprechendes Programm im März kommen.

» weiter lesen

Projekt demonstriert Konversionskonzepte und netzdienliches Potenzial

Forscher: Power-to-Gas-Technologien sind ausgereift

Auf dem Weg zur Klimaneutralität gelten Power-to-Gas-Technologien als ein wichtiger Baustein. Im Projekt Store&Go haben Forscherinnen und Forscher aus ganz Europa unterschiedliche Verfahren zur Produktion von synthetischem Erdgas (SNG) aus erneuerbarem Strom...

» weiter lesen

Deutschland liegt beim Ausbauzuwachs an zweiter Stelle

Photovoltaik-Markt in Europa verdoppelt sich

Der europäische Solarmarkt boomt. 2019 wurden nach Angaben des Branchenverbands Solarpower Europe Photovoltaikanlagen mit einer Leistung von 16,7 Gigawatt (GW) neu installiert. Das ist ein Wachstum von 104 Prozent gegenüber dem Vorjahr, in dem 8,2 GW dazu...

» weiter lesen

Hackattacken der Vögel können teuer werden

Fassadenschäden durch Spechte mehren sich im Frühjahr

Im Herbst, vor allem aber auch im Frühjahr mehren sich die Schäden an Fassaden durch Spechte. Wärmedämm-Verbundsysteme sind besonders häufig betroffen. Die Kosten der Schadensbeseitigung übernimmt in der Regel keine Versicherung, daher gilt es vorzubeugen....

» weiter lesen