BEG-Förderung

BEG-Förderstopp trifft auf Unverständnis in der Branche

Ein Schock für Bauherren und Bauwillige: Am 24. Januar wurden sämtliche energiewirtschaftliche Programme der KfW wegen zu hoher Mittelinanspruchnahme gestoppt. Die Branche kritisiert diesen Schritt der neuen Regierung stark.

» weiter lesen

Energetische Nachrüstung

Nachrüstpflicht bei Kauf von älteren Häusern

Kaufinteressent*innen von älteren Ein- oder Zweifamilienhäusern sollten wissen, dass sie unter Umständen verpflichtet sind, nach zwei Jahren nachzurüsten.

» weiter lesen

Innovative Abrechnung

Start-up ermöglicht Mieterstrom für Gewerbeimmobilien

Die Solarize Energy Solutions GmbH, ein Start-up aus Stuttgart, eröffnet den Einstieg in den Mieterstrom im Gewerbe. Mieterstrom für Gewerbeimmobilien verspricht stabile Energiekosten und zusätzliche Liquidität.

» weiter lesen

Dämmung mit WDVS

Wie sinnvoll sind Fassadendämmungen mit WDVS?

Bei vielen Gebäuden ist eine nachträgliche Dämmung von außen sinnvoll, aber nicht immer wirtschaftlich machbar. Die Energieberater*innen der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz unterstützt Interessierte dabei, die richtige Entscheidung zu treffen.

» weiter lesen

E-Mobilität

Energiewende muss auch im Verkehrssektor stattfinden

Bundesverkehrsminister Volker Wissing will Mobilität klimaneutral möglich machen. Der Bundesverband Erneuerbare Energien e.V. (BEE) begrüßt dies.

» weiter lesen

Energieberatung

BayWa Baustoffe schließt sich Gebäudeenergieberater-Verband (GIH) an

Der Baustoffbereich der BayWa unterstützt Kund*innen bei Komplettsanierungen gezielt durch Kooperationen mit Energieberater*innen. Um noch effizienter zu werden, hat sich die BayWa dem Bundesverband Gebäudeenergieberater Ingenieure Handwerker (GIH) e.V....

» weiter lesen

Heizkessel

Nach 30 Jahren raus aus dem Keller

Vor dem Jahr 1992 eingebaute Heizkessel müssen 2022 erneuert werden. Hauseigentümer*innen sollten daher dieses Jahr prüfen, wann ihr Heizkessel eingebaut wurde.

» weiter lesen

Beratung

Verbraucherzentrale bietet digitale Energieberatung an

Ab sofort bietet die Verbraucherzentrale ihre Energieberatung auch online per Video an. Ratsuchende können sich landesweit von zuhause aus beraten lassen.

» weiter lesen

Klimaziele

Nur Energieeffizienz macht Ziele der erneuerbaren Energien bezahlbar

Die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V. (DENEFF) begrüßt die ambitionierte Vorgehensweise von Wirtschafts- und Klimaminister Robert Habeck. Der Verband betont aber auch, dass die Ziele nur erreicht werden können, wenn gleichzeitig die...

» weiter lesen

Lüftung

Leises Lüften mit verglasten Schallschutzelementen

Lüften, ohne dabei den Lärm von der Straße zu hören: Das nachrüstbare Schallschutz- und Lüftungselement „Silenzio“ von Alusysteme-Metallbau Bellmann ermöglicht effektives Stoß- und Kipplüften ohne störende Außengeräusche.

» weiter lesen

Steigende Energiekosten

Eigenheimbesitzer*innen planen wegen steigenden Energiepreisen mit Solaranlagen

Eine neue Umfrage von Zolar, der digitalen Plattform für grüne Energie, ergab, dass immer mehr Deutsche planen, sich in Zukunft gegen steigende Energiekosten mit Photovoltaikanlagen abzusichern.

» weiter lesen

Wärmeschutz durch Rollläden

Sonnenschutz auch im Winter nutzen

Rollläden bieten neben Sonnen- und Sichtschutz auch weitere Vorteile: Im Winter bilden sie ein isolierendes Luftpolster, das die Innenräume warmhält.

» weiter lesen

Klimaziele

Eine neue Ära der Energie- und Klimaschutzpolitik

Der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. (BEE) begrüßt die Sofortmaßnahmen zu Klimaschutz und Energiewende, die Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck in seiner Eröffnungsbilanz vorgestellt hat.

» weiter lesen

Bundesförderung

Bis zu 50 Prozent Zuschuss für neue Photovoltaikanlagen und Batteriespeicher

Wer im Zuge einer umfassenden energetischen Sanierung eine Photovoltaikanlage auf dem Dach errichten lässt, kann dafür einen staatlichen Zuschuss von bis zu 50 Prozent erhalten. Gelder in demselben Umfang gibt es auch für Solarstromspeicher.

» weiter lesen

Energiewende

Ernüchternde Jahresbilanz 2021 für Klimaschutz und Energiewende

Die von Agora Energiewende vorgelegten Zahlen für Klimaschutz und Energiewende in Deutschland im zurückliegenden Jahr 2021 bestätigen, dass die Ziele für CO2-Einsparung und Erzeugung von Energie aus Erneuerbaren Energien weit hinter dem Notwendigen...

» weiter lesen

Preisvergabe

Deutscher Fassadenpreis 2022: Jetzt bewerben!

Der Deutsche Fassadenpreis 2022 für Vorgehängte Hinterlüftete Fassaden (VHF) prämiert außergewöhnliche Architekturfassaden. Die Preisverleihung findet am 29. September 2022 statt.

» weiter lesen

Neuerungen 2022

Was sich 2022 rund um Immobilien ändert

Mit dem Jahreswechsel bahnen sich neue Regelungen und Fristen an. Der neue Koalitionsvertrag der Bundesregierung bringt zusätzlich frischen Wind. Die wichtigsten Neuerungen im Überblick.

» weiter lesen

Smarte Heiztechnik

Heizkosten smart senken

Viele Hersteller rüsten ihre Heizsysteme mit Schnittstellen für eine Internetverbindung aus. Dadurch können Kosten und Energie gespart werden.

» weiter lesen

EU-Gebäuderichtlinie

Verpflichtende Sanierung besorgt Wohneigentümer*innen

Nach Plänen der EU-Kommission sollen Eigentümer*innen von Altbauten, die besonders viel Energie verbrauchen, zur Sanierung verpflichtet werden. Der Verband Wohneigentum (VWE) warnt vor einer finanziellen Überforderung ohne Eigenkapital.

» weiter lesen

Finanzierung im Alter

Immobilienverrentung ist eines der Top Themen in 2022

Durch hohe Immobilienpreise und einer alternden Gesellschaft rechnet die DEGIV – Die Gesellschaft für Immobilienverrentung – mit einer weiter wachsenden Nachfrage nach Immobilienverrentungen.

» weiter lesen