Nachrichten zu Heizung und Warmwasser

Konzept berücksichtigt variierende Brennstoffqualität

Forscher reduzieren Schadstoffe aus Hackschnitzelheizung

Forscher von Fraunhofer Umsicht, des Lehrstuhls für Energieanlagen und Energieprozesstechnik an der Ruhr-Universität Bochum und der Firma Polzenith haben Lösungen zur Emissionsverbesserung bei Hackschnitzelheizungen entwickelt. Gemeinsam schufen sie angepasste...

» weiter lesen

Überblick für Handwerker aus dem SHK-Bereich

Leitfaden erleichtert Heizungsplanung

Für das Gewerk Heizung hat der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) erstmals allgemein anerkannte Regeln der Technik zusammengetragen. Damit kann der Handwerksunternehmer eine detaillierte Planungsleistung erbringen.

» weiter lesen

HEA veröffentlicht Grundlagenstudie zum "Smart Readiness Indicator"

Interpretation eines Smart-Home-Indikators erarbeitet

Die Europäischen Richtlinie über die Gesamtenergieeffizienz will intelligente Gebäudetechnologien durch die Einführung eines Smart Readiness Indicators (SRI) für Gebäude fördern. Dazu hat die HEA eine Grundlagenstudie veröffentlicht, in der anhand einer...

» weiter lesen

Energieversorger: Oberlandesgericht entscheidet zu Gunsten der Verbraucher

Rechte von Fernwärme-Kunden gestärkt

Die Energieversorgung Offenbach (EVO) und die Energieversorgung Dietzenbach (EVD) dürfen ihre Preise nicht einseitig ändern, ohne dabei die vertraglich vereinbarte Preisgleitklausel zu berücksichtigen. Das hat das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt am Main...

» weiter lesen

EU-Energielabel: Geänderte Skala für neue Heizungen im Septemper

Beim Heizungstausch ist Effizienzklasse wichtig

Ende September wird für neue Heizkessel die Effizienzklasse A+++ eingeführt. Pflicht ist das Etikett für neue Heizgeräte und Warmwasserbereiter bis 70 Kilowatt Leistung. Erhalten können diese Effizienzklasse Heizungen, die regenerative Energien nutzen, sowie...

» weiter lesen

Rechner soll Orientierung beim Heizungskauf bieten

Wärmekompass vergleicht Wirtschaftlichkeit und Klimabilanz

Wer seine alte Heizung im Keller erneuern möchte, sich mit der Entscheidung aber schwer tut, der kann beispielsweise den Wärmekompass der Agentur für Erneuerbare Energien nutzen. Dieser liefert einen Überblick zu durchschnittlichen Anschaffungs- und...

» weiter lesen

Virtuelles Kraftwerk steuert elektrische Wärmeerzeuger in Echtzeit

Projekt koppelt Ölheizung und Windstromnutzung

In Schleswig-Holstein ist die erste Wind-und-Wärme-Modellregion an den Start gegangen, die überschüssige Windenergie zur Wärmeversorgung nutzt. Über ein virtuelles Kraftwerk werden elektrische Wärmeerzeuger, die in die Wärmespeicher von Öl-Hybridheizungen...

» weiter lesen

Anlage auf Sommerzeit umstellen

Schaltuhr umstellen und Heizkosten sparen

Wer seine Heizung mit einer Zeitschaltuhr steuert, sollte dieser Tage einen Blick darauf werfen. Denn auch diese sollte mit der Umstellung auf die Sommerzeit angepasst werden, um keine Heizenergie zu verschwenden.

» weiter lesen

Installation und Wartung für den Fachhandwerker vereinfachen

Vaillant zeigt auf Hannover Messe digitale Heiztechnik

Vaillant zeigt auf dem Stand von Microsoft auf der Hannover Messe neue Entwicklungen im Bereich "Internet der Dinge". Dabei geht es um die digitale Vernetzung von Produkten mit virtuellen Systemen - eines der diesjährigen Kernthemen der internationalen...

» weiter lesen

Neue Produkte adressieren Sanierung und sind leiser

Wärmepumpen alleine reichen für Energiewende nicht

Der Absatz von Wärmepumpen hat in den vergangenen Jahren im zweistelligen Bereich zugelegt. Auf der ISH standen so Innovationen bei Wärmepumpen sowohl bei den darauf spezialisierten Unternehmen als auch bei den Generalisten im Fokus. Kältemittel,...

» weiter lesen

Nachtabsenkung und Heizkurve sind wichtig

Bei optimierter Heizung bringt Digitalisierung wenig

Frank Hettler vom Informationsprogramm Zukunft Altbau warnt vor überzogenen Erwartungen bei der Digitalisierung von Heizungen. Bei optimierter Heizung seien die Einsparpotentiale gering.

» weiter lesen

Hersteller stellen Geräte mit Leistungsmodulation vor

Markt für Brennstoffzellenheizgeräte nimmt Fahrt auf

2018 sind laut Branchenverband Zukunft Erdgas bundesweit 3.500 Brennstoffzellenheizungen installiert worden. Über 2.000 davon kamen von Viessmann. Damit hat sich der Hersteller von Heizungs- und Klimatechnik in diesem Segment als Marktführer positioniert....

» weiter lesen

KEA veröffentlicht Positionspapier zur Heiztechnik der Zukunft

Mit der Umstellung auf CO2-freie Energien beginnen

Mit der Frage nach der richtigen Heizungsanlage für das eigene Gebäude beschäftigt sich das neue Positionspapier der Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA). Um die Klimaschutzziele der Bundesregierung zu erreichen, sollte bereits jetzt mit der...

» weiter lesen

Invertertechnologie sorgt für energiesparenden Betrieb

V-Line von Alpha Innotec bringt mehr Effizienz

Wärmepumpen entwickeln sich zum Standard-Heizsystem – im Neubausektor und in der Sanierung. Alpha Innotec wirbt für die neue V-Linie mit geringem Schallpegel und Leistungsstärke dank Invertertechnologie.

» weiter lesen

Speicher- und Leitungsverluste entfallen

Durchlauferhitzer können für Warmwasser effizient sein

Geht es in Haus und Wohnung um die Warmwasserbereitung mit Durchlauferhitzern, haben manche Nutzer noch Bedenken: „Viele Verbraucher denken bei Durchlauferhitzern an die alten hydraulischen Modelle“, erklärt Jörg Gerdes von der Initiative Wärme+. „Doch moderne...

» weiter lesen

"Verzögerung beim Gebäudeenergiegesetz ist Politikversagen"

Schleppende Wärmewende prägt Debatte auf der ISH

Die Notwendigkeit der Klimawende stellt auf der ISH, der zweijährlich stattfindenden Innovationsschau für Heizen, Lüften und Gebäudetechnik in Frankfurt, niemand in Frage. Ob diese allerdings im Bereich der Gebäudetechnik mit Gas, Heizöl, Strom oder Holz am...

» weiter lesen

Marke Rotex verschwindet vom Markt

ISH: Neue Daikin-Wärmepumpe liefert über 70 Grad Celsius

Daikin Airconditioning Deutschland und Rotex Heating Systems haben auf der ISH in Frankfurt ihre neue Strategie für den deutschen Markt vorgestellt. Künftig werden alle Produkte in Deutschland unter der Marke Daikin vertrieben, das Rotex-Vertriebsteam bleibt...

» weiter lesen

Zwischen fünf und zehn Prozent Energie lassen sich sparen

Heizungsdigitalisierung: Einsparpotenzial ist überschaubar

Digitalisierung ist "in", auch in der Heizungstechnik. Aber wieviel Energie spart man damit wirklich? Wer versucht, Fachleute auf Zahlen festzulegen, landet am Ende bei der klaren Aussage: "Es kommt drauf an." Eine Bandbreite lässt sich aber immerhin benennen.

» weiter lesen

Endverbraucher denken bei Energiewende zuerst an Strom

ZVSHK: Hausbesitzer unzufrieden mit der Energiewende

Es mehren sich die Umfragen, bei denen Hausbesitzer ihre Unzufriedenheit mit der Energiewende bekunden. Hatte vor wenigen Tagen Stiebel Eltron im Energie-Trendmonitor 2019 berichtet, dass die Bereitschaft der Verbraucher steigt, selbst etwas zu tun, meldet nun...

» weiter lesen

Heizungsbauer und Installateure verbuchen 3,8 Prozent Umsatzwachstum

Modernisierung bleibt Hauptumsatzträger bei Heizungsbauern

Das Sanitär-, Heizungs- und Klimahandwerk hat seinen Jahresumsatz 2018 im Vergleich zum Vorjahr um 3,8 Prozent auf 44,6 Milliarden Euro gesteigert. Mit dieser Rekordbilanz setzt sich der konjunkturelle Aufschwung bei den deutschen Heizungsbauern und...

» weiter lesen

Förderung wird mindestens bis Ende 2019 fortgeführt

Verbände werten Brennstoffzellen-Förderung als Erfolg

Seit Beginn des KfW-Förderprogramms 433 "Zuschuss Brennstoffzelle" im Sommer 2016 wurden nach aktuellen Zahlen des BMWi knapp 5.700 Förderanträge bewilligt, berichten die Brancheninitiative Zukunft Erdgas und der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie,...

» weiter lesen

Umweltbilanz ist wichtig

ISH: Grundfos hat EPD für Umwälzpumpe

Die Magna3 von Grundfos wird als branchenweit erste Umwälzpumpe mit einer Umweltproduktdeklaration (EPD) nach der europäischen Norm EN 15804 ausgeliefert. Die Deklaration dokumentiert in standardisierter Form die Umweltverträglichkeit von Produkten...

» weiter lesen

Kein Ersatz für Simulation

Richtlinie erleichtert Berechnung von Jahresarbeitszahlen

Die Richtlinie VDI 4650 Blatt 1 stellt ein simples und trotzdem genaues Verfahren zur Berechnung der Jahresarbeitszahlen einer Wärmepumpenanlage vor.

» weiter lesen

Vorherige Anmeldung erforderlich

ISH: Speed-Dating bringt Start-Ups und Messebesucher zusammen

Erstmals gibt es auf der ISH in diesem Jahr ein Speed-Dating für Start-Ups, das der Gebäudetechnik-Verband VdZ organisiert. Anmeldungen sind noch möglich.

» weiter lesen

Plädoyer für Power-to-Gas

Gasindustrie zeigt Potenzial für Grüngas auf

Der Gas-Lobbyverband Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches (DVGW) hat eine Studie zum Potenzial von Gas aus Erneuerbaren Energien vorgestellt. Er setzt sich auch für Power-to-Gas ein.

» weiter lesen