Nachrichten zu Heizung und Warmwasser

Bau-, Nutzungs- und Abbauphase nahezu emissionsfrei

Kita hat dreifach niedrigen Energieverbrauch

Die Kindertagesstätte Wildblume in Garz auf Rügen ist ein außerordentlich nachhaltiges Gebäude. Die Planer greifen das Konzept "Triple Zero" des Nachhaltigkeitspioniers Werner vom Sobek auf: Während des ganzen Lebenszyklus' wird nahezu Null Primärenergie...

» weiter lesen

Solarthermie- und Fernwärmebranche ziehen an einem Strang

Solare Fernwärmenetze wachsen um 35 Prozent

Beflügelt von 35 Prozent jährlichem Marktwachstum in Europa diskutierten rund 350 Branchenexperten auf der fünften internationalen Konferenz für solare Fernwärme in Graz den Stand der Technik und Strategien zur weiteren Marktentwicklung.

» weiter lesen

Zuheizen mit Abluftwärme erhöht die Effizienz

Zweite Wärmequelle optimiert Wärmepumpe

Luft-Wasser-Wärmepumpen nutzen die Außenluft als Wärmequelle. Wegen ihrer vergleichsweise günstigen Anschaffungskosten erfreuen sie sich derzeit wachsender Beliebtheit bei den Besitzern von Einfamilienhäuser mit niedrigem Energiebedarf. Der Nachteil der...

» weiter lesen

Modularer Aufbau erleichtert Einbau bei engen Verhältnissen

IFH: Apha Innotec zeigt innovative Wärmepumpe

Alpha Innotec hat auf der IFH Intherm in Nürnberg eine Wärmepumpe zur Innenaufstellung präsentiert, die mit einem einfach installierbaren Luftkanalsystem, einem pfiffigen Transportkonzept und niedrigen Schallemissionen punktet. Auch Design und Leistungsdaten...

» weiter lesen

TECE erweitert sein Portfolio an Trockenbausystemen

Flächenheizung glänzt mit niedrigem Aufbau

Mit zwei neuen Trockenbausystemen ergänzt TECE sein Flächenheizungssortiment: Das Trockenbausystem 30/16 ist ein Standardsystem für die Kombination mit handelsüblichen Trockenestrichelementen und das Universalpanel 16/12 ist für minimale Fußbodenaufbauhöhen...

» weiter lesen

Emissionsgrenzwerte werden zuverlässig eingehalten

Feinstaubabscheider erfolgreich getestet

Das Karlsruher Institut für Technologie sowie die Firmen CCA-Carola Clean Air und HDG Bavaria haben automatisch gereinigte Feinstaubabscheider in einem Feldversuch über 30.000 Stunden erfolgreich getestet und weiterentwickelt. Betreiber von...

» weiter lesen

Energieagentur kompensiert CO2-Emissionen von KWK mit Biogasanlagen

Contracting verbindet Berlin mit Nepal

Mit einem neuartigen klimafreundlichen Contractingmodell setzen die Berliner Energieagentur und die Wohnungsbaugenossenschaft "Bremer Höhe" im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg ihre Zusammenarbeit fort. Das Modell beinhaltet einerseits eine lokale...

» weiter lesen

Optimaler Betrieb setzt Fachwissen voraus

VDI legt Schulungskonzept zu Wärmepumpen vor

Die Richtlinie VDI 4645 hilft bei der Planung und Dimensionierung von Heizungsanlagen für kleine und mittlere Wohngebäude, bei denen eine Wärmepumpe zum Einsatz kommt. Das neue Blatt 1 dieser Richtlinie stellt nun ein Schulungskonzept für die Weiterbildung von...

» weiter lesen

Effizienzsteigerung spart bis zu zehn Prozent Brennstoffkosten

KWB bringt Pellet-Brennwertkessel auf den Markt

KWB hat für diesen Monat die Markteinführung einer Pelletheizung mit Brennwertmodul angekündigt. Die KWB Easyfire CC4 Brennwert‐Pelletheizung nutze Energie aus der Abgasluft, welche sonst durch den Kamin entweicht, und steigere somit den Wirkungsgrad der...

» weiter lesen

Brennstoff wird zuverlässig und sicher dosiert

HDG optimiert Beschickung für Holzheizungen

Eine ausgereifte Beschickung, also Versorgung mit Pellets oder Hackschnitzeln, ist entscheidend für den sicheren und zuverlässigen Betrieb einer automatischen Holzheizung. Das Unternehmen HDG Bavaria hat mit der HDG Vario-Beschickung ein System vorgestellt,...

» weiter lesen

Gutachten ermittelt Werte von zwei bis 15 Prozent

Neue Kessel sparen weniger CO2 als gedacht

Alte Heizkessel durch moderne Brennwertkessel zu ersetzen, spart deutlich weniger Energie, als Verbände der Heizungsindustrie angeben. Das hat das Beratungsunternehmen Econsult für den Bundesverband Erneuerbare Energie (BEE) berechnet. Der...

» weiter lesen

Ökofen präsentiert Neuheiten auf der SHK Essen

Pelletheizung braucht nur 0,5 Quadratmeter

Ökofen hat auf der Messe SHK Essen eine neue Software-Version präsentiert, mit der sich ab September 2018 die Pelletkessel des Herstellers auch per Sprachsteuerung bedienen lassen. Außerdem stellte Ökofen die neue Generation der platzsparenden Pelletheizung...

» weiter lesen

Brennstoff enthält mehr verbrennungskritische Inhaltsstoffe

Kurzumtrieb-Hackschnitzel sind nichts für Private

Hackschnitzel aus dem Kurzumtrieb sind eher für eher für größere Heizwerke zu emfpehlen. Zu diesem Ergebnis kommt das Technologie- und Förderzentrum im Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe (TFZ), das in Zusammenarbeit mit der Bayerischen Landesanstalt...

» weiter lesen

Solarwärme-Check macht Optimierungsbedarf deutlich

Solarthermie oft nicht richtig gewartet

Die Energieberater der Verbraucherzentrale haben mehr als 1800 Solarwärme-Anlagen überprüft. Das Ergebnis: Manche Anlagen funktionieren nicht überhaupt nicht, andere sind schlecht gedämmt oder falsch eingestellt.

» weiter lesen

Erneuerbare-Energien-Richtlinie sieht massive Nutzung von Bioenergie vor

Pellets stehen auf dem Prüfstand

In Brüssel wird zurzeit über eine Neufassung der Erneuerbare-Energien-Richtlinie beraten. Aus Klimaschutzgründen soll Biomasse fossile Energien ersetzen. Umweltschützer fürchten Nutzungskonflikte und fordern, nur Reststoffe zu verfeuern.

» weiter lesen

Umwelthilfe: Politik muss energetische Sanierungsmaßnahmen anreizen

Broschüre zum Heizungstausch veröffentlicht

Bis 2050 soll der Gebäudesektor nahezu klimaneutral sein. So steht es im Klimaschutzplan 2050 der Bundesregierung. Um das Ziel zu erreichen, müssen ab sofort treibhausgasarme Heizungstechniken installiert und die Gebäude gedämmt werden, fordert die Deutsche...

» weiter lesen

Neue Verteiler-Regelstation von Schütz spart Kosten

Regelstation steuert Fußbodenheizung intelligent

Der Haustechnikhersteller Schütz erweitert sein Produktangebot im Bereich Energy Systems um eine Neuheit für die Fußbodenheizung: Der selbstregulierende Heizkreisverteiler Dynomatic ist nun auch mit automatischer Durchflussregelung in Kombination mit einer...

» weiter lesen

Jeder zweite SHK-Innungsbetrieb hat offene Stellen

Heizungsbauer steigern Umsatz

Das Sanitär-, Heizungs- und Klimahandwerk (SHK) hat im vergangenen Jahr mit 42,9 Milliarden Euro erneut ein Umsatzplus erwirtschaftet. Das entspricht einem Anstieg von 2,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Im zehnten Jahr in Folge konnten sich die fast...

» weiter lesen

Powerpakete erzeugen Strom und Wärme effizient

Brennstoffzellen heizen Einfamilienhaus

Mit Blockheizkraftwerken (BHKW) können Gebäudeeigentümer vor Ort sowohl ihren Strom- als auch ihren Wärmebedarf decken – und das besonders effizient. Sind die Anlagen mit Brennstoffzellen anstatt Verbrennungsmotoren ausgestattet, arbeiten sie sogar noch ...

» weiter lesen

BKWK stellt Ergebnisse einer Kurzstudie vor

"Deutschland braucht Kraft-Wärme-Kopplung"

"Perspektiven der Kraft-Wärme-Kopplung in der Energiewende" hat der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung (BKWK) in einer Kurzstudie zusammenstellen lassen. Dafür haben Forscher des Fraunhofer-Instituts für Fertigungstechnik und angewandte Materialforschung...

» weiter lesen

Spezialist für Power-to-Gas auf der Energy Storage Europe

Electrochaea präsentiert Bioreaktoren-Portfolio

Der Power-to-Gas Spezialist Electrochaea präsentiert ab kommenden Dienstag auf der Energy Storage Europe in Düsseldorf seine Power-to-Gas-Bioreaktoren mit einem Leistungsspektrum von einem bis 50 Megawatt. Bis 2025 will Electrochaea Leistungen bis zu einem...

» weiter lesen

Drei neue Wärmepumpen bei der SHK vorgestellt

Vaillant setzt auf Strom und Gas

Bei der am heutigen Freitag zu Ende gehenden Messe SHK Essen hat Vaillant drei neue Wärmepumpenmodelle vorgestellt. Seine Vertriebspartner unterstützt Vaillant mit Apps.

» weiter lesen

Bundesanstalt überprüft Angaben zur Energieeffizienz

Wärmepumpen halten Kennwerte ein

Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) hat den Energieverbrauch von Wärmepumpen untersucht. Dazu haben Experten 20 prominente Modelle verschiedener Hersteller in unabhängigen, akkreditierten Laboratorien untersuchen lassen. Das Fazit:...

» weiter lesen

Machbarkeitsstudie für Rosenheim

Forscher untersuchen Wärmenetze 4.0

Eine Machbarkeitsstudie für die Transformation eines bestehenden Wärmenetzes in ein Wärmenetz 4.0 erarbeitet die Forschungsstelle für Energiewirtschaft (FfE) mit den Stadtwerken Rosenheim. In einem weiteren Schritt soll ein neuer Großverbraucher an das...

» weiter lesen

Internationale Energieagentur fördert Forschung zum solaren Heizen und Kühlen

Hybridmodule optimieren Wärmepumpen

Um die deutschen Klimaziele zu erreichen, müssten die Dächer im Lande noch viel mehr zur Energiegewinnung genutzt werden. Hybridmodule, die Photovoltaik und Solarthermie verbinden, nutzen Dachflächen besonders effizient. Bisher ist die Technologie noch ein...

» weiter lesen