Perlit-Ziegel

20 Jahre Perlit-Ziegel

Am 19. Februar 2001 wurde das Patent für Wärmedämmziegel mit einer Füllung aus Perlit eingereicht. Schlagmann Poroton ist der Erfinder der innovativen Ziegel.

» weiter lesen

Schadstoffarme Produkte

Schadstoffgeprüfte Produkte für dichte Gebäude

Luftdichte Gebäude sichern eine hohe Energieeffizienz. So bleibt die Wärme im Haus, Schadstoffe jedoch auch. Die Folgen sind vielfältig: Unwohlsein, Kopfschmerzen, Allergien, gereizte Atemweg, anhaltende Gerüche und im schlimmsten Fall chronische Krankheiten.

» weiter lesen

Wohnraumlüftungsanlage

Saubere und gesunde Raumluft dank bipolarer Ionisation

Die Kombination einer Wohnraumlüftungsanlage und einem Ergänzungselement, welches mit bipolarer Ionisation arbeitet, gewährt ein gesundes Wohnklima ohne Schadstoffe und schädliche Aerosole.

» weiter lesen

Nationale Wasserstoffstrategie

Bilanz nach einem Jahr Nationale Wasserstoffstrategie positiv

Die vor einem Jahr eingeführte Nationale Wasserstoffstrategie (NWS) der Bundesregierung schuf einen Handlungsrahmen für den Hochlauf von Wasserstofftechnologien. Ein Kommentar von Andreas Kuhlmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen...

» weiter lesen

Lüftungsanlagen

Für saubere Luft in Klassenräumen

Neuinstallationen von Lüftungsanlagen in Schulen und Kitas werden jetzt mit bis zu 80 Prozent der Gesamtkosten für Planung, Kauf und Installation gefördert.

» weiter lesen

BEG

Ab Juli gelten neue Förderangebote beim Heizen und Lüften

Bei der KfW geht es ab Juli mit neuen Förderkrediten und Zuschüssen der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) weiter.

» weiter lesen

Luft-Wasser-Wärmepumpensystem

Neues Luft-Wasser-Wärmepumpensystem von LG

Der LG THERMA V Hydrosplit ermöglicht eine sichere Kühlung, Heizung und Warmwasserversorgung des Wohnbereichs über eine Warmwasserleitung.

» weiter lesen

Smart Home

Mit 16 Klicks zum smarten Zuhause

Das Online-Tool „My Smart-Home“ stellt aus 12 Anwendungsbereichen ein smartes Zuhause zusammen.

» weiter lesen

Förderung für Lüftungen

Gesetzgeber folgt Vorschlag für Lüftungsförderung

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) erweitert das Förderprogramm um den Neueinbau von raumlufttechnischen Anlagen (RLT-Anlagen) in Einrichtungen für Kinder unter zwölf Jahren.

» weiter lesen

Förderprogramm

Förderprogramm Energieeffiziente Wärmenetze geht in die Verlängerung

Bis zum 20. Juli 2021 können noch Anträge und Zuschüsse für das Förderprogramm „Energieeffiziente Wärmenetze“ gestellt werden. Durch Kombination mit zusätzlichen Boni kann der Förderbetrag auf bis zu 400.000 Euro klettern.

» weiter lesen

Photovoltaik-Zubau

Photovoltaikausbau: Der Südwesten macht‘s vor

Die Regionen Donau-Iller, Bodensee-Oberschwaben und Heilbronn-Franken lagen 2020 beim Bau von Photovoltaikanlagen an der Spitze.

» weiter lesen

Förderung für Bildungseinrichtungen

Besseres Licht und saubere Luft

Der Bund fördert bis Ende des Jahres Raumlufttechnische (RLT) Anlagen mit UV-C-Luftkeimung und Sanierungen in Bildungseinrichtungen.

» weiter lesen

Sanierung

Bundesförderung für effiziente Gebäude: Ab 1. Juli kommt die zweite Stufe

Mit der zweiten Stufe der Bundesförderung für effiziente Gebäude können ab dem 1. Juli 2021 auch Büro-, Gewerbe- und Verwaltungsgebäude bezuschusst werden.

» weiter lesen

Bruttoinlandstromverbrauch

Erneuerbare Energien hoch im Kurs

Aktuelle Berechnungen des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) und Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) zeigen, dass 43 Prozent des Bruttoinlandstromverbrauchs im ersten Halbjahr 2021 durch...

» weiter lesen

Nachzahlungen

Höhere Nachzahlungen für Heizung, Strom und Wasser durch Homeoffice

Als Folge des Homeoffice droht vielen Haushalten Nachzahlungen. Die gemeinnützige Beratungsgesellschaft co2online erstellte eine erste fundierte Datenanalyse für das Corona-Jahr.

» weiter lesen

Photovoltaikausbau

Erneuerbaren-Verbände appellieren an Politik für stärkeren Photovoltaikausbau

Um die Klimaschutzziele zu erreichen, benötigt es einen stärkeren und schnelleren Ausbau der Photovoltaik. Darüber sind sich Politik, Wirtschaft und Wissenschaft einig. Doch der „atmende Deckel“ im Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) verhindert dies.

» weiter lesen

Graue Energie

Energetische Sanierung spart Energie meist für Jahrzehnte ein

Ein energetisch unsanierter Altbau in Kombination mit einer fossilen Heizung gilt als große Klimasünde. Tatsächlich vermeiden energetische Sanierungsmaßnahmen mehr Treibhausgase, als sie verursachen.

» weiter lesen

Energiespar-Contracting (ESC)

Bewerbungsstart für dena-Modellvorhaben „Co2ntracting: build the future!“

Für das Modellvorhaben 2.0 „Co2ntracting: build the future!“ sucht die Deutsche Energie-Agentur (dena) Gemeinden, Städte und Landkreise, die ihre Liegenschaften energetisch modernisieren wollen und dabei auf Energiespar-Contracting (ESC) setzen.

» weiter lesen

Frischluftheitzung

Frischluftheizung bedarf regelmäßiger Wartung

Fertighäuser werden in der Standardausführung gerne mit sogenannten Luftheizungen verkauft. Diese sind jedoch für viele Gebäude ungeeignet.

» weiter lesen

Sommerlicher Temperaturverlauf

Den sommerlichen Temperaturverlauf realitätsnah bewerten

Temperaturanstieg und häufiger werdende Hitzewellen beeinflussen in zunehmenden Maße die Gebäudeplanung und -technik. Wesentliche Aufgabe des sommerlichen Wärmeschutzes ist es, starke Wärmeeinträge in das Gebäude zu verhindern, damit es auch ohne Klimaanlage...

» weiter lesen