Nachrichten zu Lüftung und Klima

Lösung für Wohnungsgesellschaften

Projekt zu KI und Smart Living ausgezeichnet

Das vom ZVEI geleitete Konsortialprojekt „Plattform für kontextsensitive, intelligente und vorausschauende Smart-Living-Services – ForeSight“ ist einer der Gewinner des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) ausgeschriebenen Wettbewerbs...

» weiter lesen

Richtlinie unterstützt bei der Planung

VDI-Richtlinie definiert Lüftung in Rechenzentren

Obwohl der Energieverbrauch einzelner Computer stetig sinkt, führt die fortschreitende Digitalisierung zu einer Zunahme von Rechenzentrumsleistungen. Die beim Betrieb von IT-Systemen entstehenden Wärmelasten sind enorm und müssen abgeführt werden. In der Regel...

» weiter lesen

Gesamtpakete kosten nur noch gut 700 Euro

Der Einstieg in das Smart Home wird günstiger

Seine eigenen vier Wände in ein intelligentes Zuhause zu verwandeln wird immer billiger. Die durchschnittlichen Preise für eine Grundausstattung der eigenen vier Wände mit Smart Home Produkten ist im Monat Juli erneut gesunken.

» weiter lesen

Prüfstandard erleichtert europaweit einheitliche Beurteilung

Neues Zertifikat bewertet technische Gebäudeausrüstung

Erstmals gibt es jetzt in Europa ein Zertifikat für die Betriebsqualität von technischen Anlagen in Gebäuden. Die französische Agentur Copilot hat den neuen Prüfstandard zusammen mit den Verbänden Eurovent und Federation of European Heating, Ventilation and...

» weiter lesen

Wettervorhersage wird bei der Regelung einbezogen

Künstliche Intelligenz spendet Schatten

Was sich an Energieeinsparung und Komfortzuwächsen gewinnen lässt, wenn man künstliche Intelligenz mit klassischer Beschattungstechnik kombiniert, zeigt ein vom Bundesforschungsministerium gefördertes Projekt an den Deutschen Instituten für Textil- und...

» weiter lesen

Integration in zahlreiche Fensterrahmen möglich

Würth stellt Fensterfalzlüfter vor

Um Heizenergie zu sparen, schreibt die aktuelle Energie-Einsparverordnung (EnEV) vor, dass die Fassaden sowohl von grundsanierten als auch neu errichteten Gebäuden im Prinzip luft- und winddicht sein müssen. Dies ist aus energetischer Sicht sinnvoll,...

» weiter lesen

Kostenloser Download über das Online-Portal

Broschüre erklärt Weg zur luftdichten Gebäudehülle

Der Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen hat eine neue Broschüre erstellt. Anhand eines Musterbeispiels beschreibt sie sämtliche zu einem Luftdichtheitskonzept gehörenden Schritte: von der Planung der Luftdichtheitsschicht über Angebotsanfrage, Beauftragung...

» weiter lesen

Lüftung für besseres Klima

Gute Luft sorgt für mehr Wohngesundheit

Wenn ein Raum nicht gut durchlüftet ist, schadet das dauerhaft. Einerseits dem Gebäude, andererseits den Bewohnern. Mit einer guten Lüftung ist das anders. Dabei können Bauherren zwischen einer zentralen und dezentralen Lüftung wählen.

» weiter lesen

co2online will Installationshemmnisse ermitteln

Umfrage zur kontrollierten Wohnraumlüftung

Die gemeinnützige Beratungsgesellschaft co2online ruft zur Teilnahme an einer Umfrage zum Thema kontrollierte Wohnraumlüftung auf.

» weiter lesen

Vorteile von Textilrollos und Jalousien vereint

Wissenschaftler entwickeln innovativen Sonnenschutz

Wissenschaftler der TU Darmstadt haben einen innovativen Sonnenschutz entwickelt, der die Vorteile von Textilrollos und Jalousien vereint und gleichzeitig auch zur Lichtlenkung genutzt werden kann. Orchideenblüten lieferten das Vorbild für das neue System.

» weiter lesen

Daten für Lüftung stehen zur Verfügung

Blumartin setzt auf Building Information Modeling

Blumartin stellt für sein Lüftungssystem Freeair Daten für Building Information Modeling (BIM) zur Verfügung. BIM beschreibt eine effiziente Methode der Planung, der Ausführung und teils auch des Betriebs von Bauobjekten.

» weiter lesen

Kluge Technik steigert Wohngenuss

Rolläden sind wichtig für Smart Homes

Auf Platz eins der Smart-Home-Präferenzen in der Bundesrepublik sind automatisierte Rolläden. Das Dienstleister-Portal ProntoPro hat recherchiert, welche Smart-Home-Lösungen am meisten nachgefragt werden. Demnach betreffen 39 Prozent der Anfragen...

» weiter lesen

Bestes Produkt erleichtert Konfiguration von Smart Home-Systemen

Sieger des Smart Home Award stehen fest

Der Smart Home Award in den Kategorien bestes Produkt, bestes realisiertes Projekt, bestes Start-Up und beste studentische Leistung geht 2019 an die Symcon GmbH, Conrad Connect, die eBlocker GmbH sowie Studierende der TU München gemeinsam mit der iHaus GmbH.

» weiter lesen

Volumenstrom skalierbar bis zu 140 Kubikmeter pro Stunde

Fensterlüfter Ventotherm Twist löst Ventotherm ab

Schüco hat in Kooperation mit Renson sein fensterintegiertes Lüftungssystem Ventotherm, das seit vielen Jahren im Programm ist, überarbeitet. Das neue System namens Ventotherm Twist arbeitet dem Hersteller zufolge mit einer Wärmerückgewinnungsrate von bis zu...

» weiter lesen

Passivhaus Institut untersucht Systeme in energieeffizienten Gebäuden

Im Passivhaus ist Umluft für Dunstabzug sinnvoll

Das Passivhaus Institut hat unterschiedliche Systeme für den Dunstabzug untersucht. Aus dem Forschungsbericht geht auch ein Leitfaden für Dunstabzugshauben in Passivhäusern hervor. Dieser enthält Informationen für das passende System sowie dessen...

» weiter lesen

Praxistest begleitet sechs Familien ein Jahr lang

Umfrage: Automatisches Lüften ist kaum bekannt

Weniger Staub und Pollen im Wohnraum und Wärmerückgewinnung: Automatisches Lüften kann die Luftqualität verbessern. Eine Umfrage der Beratungsgesellschaft CO2online zeigte aber, dass diese Technik kaum bekannt ist. Für einen Praxistest werden zudem sechs...

» weiter lesen

Angebot unterstützt beim Umstieg auf klimafreundliche Alternativen

Onlineportal für Kälteanlagen-Betreiber gestartet

Steigende Preise für Kältemittel und neue Pflichten fürs Prüfen und Dokumentieren: Für Betreiber von Kälteanlagen lohnt es sich mit dem Umstieg auf klimafreundliche Alternativen zu beschäftigen. Orientierung bietet dabei das Onlineportal "Klimafreundliche...

» weiter lesen

Unternehmen rät Nutzern statt Port Forwarding andere Techniken zu verwenden

Smart Home: eQ-3 schließt Sicherheitslücken

Das Technologieunternehmen eQ-3 hat neue Updates seiner Smart Home Zentrale für Profis, der CCU3 und der CCU2, veröffentlicht. Damit wurden mehrere potentielle Sicherheitslücken geschlossen. In bestimmten Situationen war es möglich, dass Unberechtigte sich...

» weiter lesen

Betrieb mit natürlichen Kältemitteln ist Voraussetzung

Neuerungen bei der Förderung von Klimaanlagen in Kraft

Seit Jahresbeginn 2019 gelten neue Förderbedingungen für Kälte- und Klimaanlagen. Darauf weist der BTGA - Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. hin. Seit 1. Januar 2019 können beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) Anträge...

» weiter lesen

Proprietäre Systeme haben im Markt keine Chance

Smart Home: Plattformen machen Solisten platt

Der Markt der Hausautomation ist gekennzeichnet von einer zunehmenden Kompatibilität der Systeme. Immer mehr Smart-Home-Hersteller öffnen sich für Produkte anderer Anbieter.

 

» weiter lesen

Optimiert für den Geschosswohnungsbau

Pluggit sichert sich Baka-Innovationspreis

Die Lüftungslösung Pluggplan konnte sich auf der Bau 2019 den Baka-Award in der Kategorie Produktinnovation sichern.

» weiter lesen

Neue Lüftungslösungen

Inventer zeigt auf der Bau kabellose Lüftungssteuerung

Der Lüftungsexperte Inventer zeigt auf der Fachmesse BAU in München einige neue Lösungen für dezentrale Lüftungssysteme mit Wärmerückgewinnung. Highlight ist die kabellose Lüftungssteuerung.

» weiter lesen

Deutschland ist zweitwichtigster Markt

Lüftungsmarkt hat 2017 knapp 4 Prozent zugelegt

Der Markt für Wohnraumlüftung in Europa hat 2017 um 3,9 Prozent zugelegt. Aufgrund der Gesundung des Bausektors werde das Wachstumstempo laut Zahlen von Interconnection Consulting auch in den nächsten Jahren bestehen bleiben.

» weiter lesen

Optimiert für Häuser mit minimalem Energiebedarf

Tecalors Lüftung liefert auch Wärme

Bisher übliche Heizsysteme sind in Niedrigstenergiegebäuden schnell überdimensioniert. Mit dem Lüftungsintegralgerät TCO 2.5 hat Tecalor eine Komplettlösung konzipiert, die für geringe Heizwärmebedarfe geeignet ist. Das System wurde auf Basis der Anforderungen...

» weiter lesen

Besonders im Keller sollte man morgens lüften

Falsches Lüften begünstigt Schimmel in kühlen Räumen

In Wohnungen in höheren Stockwerken ist es derzeit oft sehr heiß und die Versuchung groß, die Fenster permanent auf Kippstellung zu belassen. Für das Raumklima ist das nicht optimal: "Die warme Außenluft enthält viel Feuchtigkeit, die im Innenbereich das...

» weiter lesen