Anzeige
Neu für WDVS-Verarbeiter: HECKcycle Rücknahmeservice

Rund 10 Millionen Quadratmeter Steinwolle-Dämmstoffe werden allein in Deutschland pro Jahr verarbeitet.

Mehr Glas sorgt für besseren Komfort

Urbanes Wohnen bergwärts

Am Stadtrand von Innsbruck wurde nicht nur bloßer Wohnraum geschaffen, sondern ein architektonisches Projekt mit einzigartigem Charakter. Das Konzept einer neuen Wohnanlage nutzt geschickt die exponierte Hanglage des Baugrundstücks. 32 Einheiten mit...

» weiter lesen

Broschüre erklärt ökologische Entwicklungsmöglichkeiten für Freiflächen-Solaranlagen

Vielfältige Flora und Fauna mit Energiegewinnung verbinden

Freiflächen-Solaranlagen können sich zu artenreichen Biotopen entwickeln. Die Flächen zwischen den Kollektorreihen bieten Entwicklungsmöglichkeiten für eine vielfältige Flora und Fauna. Dazu sollten bei Planung und Betrieb einige Grundsätze beachtet werden.

» weiter lesen

Der Fachverband Mineralwolleindustrie (FMI) gibt Tipps zur Abkühlung

So werden heiße Sommertage erträglich

So schön der Sommer auch ist, an manch heißen Tagen macht die Hitze zu schaffen, am überhitzten Arbeitsplatz oder im zu warmen Schlafzimmer. Praktische Tipps für diese schweißtreibende Zeit gibt der Fachverband Mineralwolleindustrie (FMI).

» weiter lesen

Badplanung: Initiative Elektro Plus gibt Tipps für sicheren Komfort

Komfortabel und sicher im Bad entspannen

Das Bad hat sich vom simplen Waschraum immer mehr zur Wohlfühloase entwickelt, zu der beheizte Handtuchhalter, dimmbares Licht sowie Fußboden- und Spiegelheizung dazu gehören. Damit dieser Komfort auch sicher ist, sollte der Nutzer auf eine fachgerechte...

» weiter lesen

Anzeige
Can HECK Take the Heat? Der 1000 Grad Steinwolle-Brandtest!

Eine Schachtel Pralinen, ein 100 € Schein und ein Haus aus Steinwolle. Was ist nach 15 Minuten Feuer und fast 1000 Grad Celsius noch übrig? Wir haben es getestet! https://www.wall-systems.com

Eigenstromerzeugung wird wichtig

Bosch baut Versorgung mit regenerativen Energien aus

Bosch treibt Klimaschutzziele trotz Belastungen durch Corona-Pandemie voran. Eine Steigerung der Maßnahmen hat das Ziel die ökologische Qualität der CO₂-Neutralstellung weiter zu verbessern. Das Stichwort „New Clean Power“ steht symbolisch zu Langzeitverträgen...

» weiter lesen

Emissionen sinken

CO2-Emissionen in Baden-Württemberg sanken stärker als deutschlandweit

Die Emissionen der Anlagen in Deutschland sanken im Jahr 2019 insgesamt um 14 Prozent, in Baden-Württemberg sogar um knapp 20 Prozent, die Reform des Europäischen Emissionshandels zeigt deutschlandweit Wirkung.

» weiter lesen

BAFA-Förderung für Deckenstrahlplatten sowie Heiz- und Kühldecken von Zehnder

Staat unterstützt beim Heizen und Kühlen

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) unterstützt die Nutzung effizienter Technologien, die auf Basis erneuerbarer Energien den Gebäudebereich mit Wärme oder Kälte versorgen. Dazu zählen sämtliche Produkte aus dem Portfolio des Zehnder...

» weiter lesen

Gebäudeenergiegesetz führt bisherige Regelungen zusammen und berücksichtigt Inhalte des Klimaschutzpakets

Einbau einer Ölheizung auch nach 2025 möglich

Die wichtigsten Bestimmungen des beschlossenen Gebäudeenergiegesetz (GEG) hat das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) zusammengefasst. Beispielsweise enthält es für Häuser mit einer Ölheizung neue Bestimmungen.

» weiter lesen

Ambient Assisted Living nutzt Technologie für mehr Barrierefreiheit in den eigenen vier Wänden

Smart Home unterstützt beim selbstbestimmten Wohnen

Smart-Home-Technologie kann dazu beitragen, lange selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden leben zu können. Darauf basiert in vielen Fällen das Konzept des Ambient Assisted Living (AAL), das so viel wie "umgebungsunterstütztes Leben" bedeutet.

» weiter lesen

Umweltbundesamt: Dezentrale Klimageräte verteilen keine Viren in andere Bereiche

Klimageräte unbesorgt betreiben

In Praxen, kleineren Büros und Ladengeschäften, aber auch in Wohnungen sorgen Klimageräte für angenehm temperierte und entfeuchtete Luft. Derzeit wird immer wieder die Frage gestellt, ob diese Geräte Coronaviren im Gebäude verteilen können. Das Umweltbundesamt...

» weiter lesen

Erneuerbare Energien in Deutschland erreicht erstmals die 50-Prozent-Marke

Anteil grüner Strom steigt um acht Prozent

Der Anteil der Erneuerbaren Energien auf dem deutschen Strommarkt ist im ersten Halbjahr 2020 angestiegen. Rund acht Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres und damit rund 50 Prozent betrug der Anteil der Erneuerbaren Energien im deutschen...

» weiter lesen

Erweiterung um Bereiche Gas, Wasser, Straßenbeleuchtung und Internet

Neue Plattform deckt Bandbreite ab

Ein neues Portal möchte zukünftig über Folgen des Stromausfalls informieren. Nutzer sollen es leichter haben. Dazu wird es fusioniert. Das vor zwei Jahre ins Leben gerufene Portal will durch Zusammenschluss seinen Nutzern eine Hilfe werden.

» weiter lesen

Holz als Wärmeträger

Forstwirtschaft und Holznutzung sind Grundpfeiler für wirksamen Klimaschutz und Bioökonomie

Die Fortwirtschaft sieht sich mit der Holznutzung als Mitwirker am Klimaschutz. Deshalb will sie auf Kritik reagieren. Ein Teil ist die Tatsache, dass die Holzvorräte in Baden-württembergs Wäldern um jährlich 13 Prozent wachsen. Für die Wärmewände ist...

» weiter lesen

Plattform EE BW kritisiert Baden-Württembergs Novelle des Klimaschutzgesetzes

Ehrgeizigeres Zwischenziel für reduzierte Treibhausgase erwartet

Die grün-schwarze Landesregierung in Baden-Württemberg hat die Novelle des Klimaschutzgesetzes beschlossen. Mitunter sollen die Treibhausgas-Emissionen um 42 Prozent bis 2030 im Vergleich zum Jahr 1990 reduziert werden. Zu wenig ambitioniert sei das Gesetz,...

» weiter lesen

Mehrheit der Hauseigentümer will trotz Corona-Krise modernisieren

Klimaschutz und Fördermittel motivieren Verbraucher

Klimaschutz und Fördermittel sind für Hauseigentümer wichtige Motivation für die Modernisierung des Eigenheims. Und sie wünschen sich trotz Corona mehr Klimaschutz. Das ergab eine Umfrage der Beratungsgesellschaft co2online unter 680 Verbrauchern.

» weiter lesen

Zukunftsfähigkeit für den deutschen Heizungsmarkt

Heizungsindustrie „Made in Germany“ droht gegen China zu verlieren

Mit der weltweiten Energiewende ist klimafreundliche Wärmepumpen-Technologie auf dem Vormarsch. Doch die Revolution im Heizungskeller findet mit atemberaubendem Tempo vor allem in China, Japan und den USA statt, mehr als 80 Prozent der neuen Wärmepumpen werden...

» weiter lesen

Solarimo realisiert zehn weitere Photovoltaikanlagen für die WBG Schwarzheide

337 Mieter beziehen grünen Strom vom Dach

Die Mieterstromprojekte in Schwarzheide sparen jährlich 316 Tonnen CO2 ein. Inzwischen haben sechs Häuser der Genossenschaft eine Solaranlage auf dem Dach. Zehn weitere Photovoltaikanlagen sind in Planung. Sie werden im nächsten Jahr fertiggestellt. Somit...

» weiter lesen

BVRS und IVRSA geben Tipps zur smarten Ausstattung von Tor und Tür

Garage per Fingertipp öffnen

Das Auf- und Zuschließen von Toren und Türen kann mit vollen Händen etwa nach dem Einkauf schwierig sein. Der Bundesverband Rollladen und Sonnenschutz (BVRS) und die Industrievereinigung (IVRSA) geben daher Tipps für eine smarte Ausstattung, die auch...

» weiter lesen

Zuschuss für Kreative

DBU fördert weitere Start-ups

Mit elena international und Hortiya werden zwei weitere Unternehmen in die Start-up-Förderung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt gehen. Sie konnten mit ihren grünen Geschäftsideen überzeugen und werden nun mit jeweils rund 125.000 Euro von der Deutschen...

» weiter lesen

Chancen zur Gebäudeenergieversorgung

Energieberater sehen großes Sanierungspotenzial dank attraktiver Förderung

Die Fachzeitschrift Gebäude-Energieberater hatte die Energieberaterverbände am 22.07. in einer Online-Diskussion zu aktuellen Themen wie GEG, Corona und Klimapaket befragt. Die GIH-Vorsitzenden Jürgen Leppig und Dieter Bindel lobten die aktuelle Förderpolitik...

» weiter lesen