Anzeige
Eine kurze Einführung in KNX

Der Bedarf an Komfort und Vielseitigkeit beim Management von Heizungs-, Beleuchtungs- und Zugangskontrollsystemen für Einfamilienhäuser und Bürokomplexe wächst. Gleichzeitig wird der effiziente Umgang mit Energie immer wichtiger. Die Menschen wollen einen komfortablen, nachhaltigen und sicheren Ort zum Leben und Arbeiten, und da kommt die Automatisierung ins Spiel.

Gaskrise

Deutscher Verband Flüssiggas kritisiert Förderstopp für Gasheizungen

Mit Ablauf des 14. August 2022 ist die Förderung von gasbasierten Heizungen beim Heizungstausch in Wohngebäuden vorerst Geschichte. Die BAFA nimmt seitdem keine Förderanträge zu Gasheizungen – welcher Art auch immer – mehr an. Jobst-Dietrich Diercks,...

» weiter lesen

Sanierungsreportage

Wohnen und arbeiten ohne Öl und Gas

In Esslingen ist aus einem ehemaligen Studentenwohnheim aus dem Jahr 1960 dank einer Komplettsanierung ein modernes Mischgebäude zum Wohnen und Arbeiten entstanden. Ökologische Dämmstoffe wie Holz- und Steinwolle sorgen für eine hohe Energieeffizienz und ein...

» weiter lesen

Holzfaser-Dämmstoffe

Steico schließt sich Initiative „Klimaschutz Holzindustrie“ an

Die Steico SE aus Feldkirchen trat der Initiative „Klimaschutz Holzindustrie“ des Hauptverbands der Deutschen Holzindustrie (HDH) bei. Damit ist das für ökologische Bauprodukte aus nachwachsenden Rohstoffen bekannte Unternehmen nun Teil einer branchenweiten...

» weiter lesen

Einblasdämmung

Hohlräume füllen und Heizkosten sparen

Wärmeverluste von Wohngebäuden sollen möglichst minimiert werden – nicht nur im Hinblick auf steigende Heizkosten. Die Einblasdämmung stellt eine Lösung dar, die im Bestand schnell und günstig umzusetzen ist.

» weiter lesen

Firmen-Kooperation

SOPREMA steigt ins Solargeschäft ein

Der Flachdachspezialist SOPREMA übernimmt die Mehrheit der MW Photovoltaik Engineering GmbH und erweitert sein Portfolio um den Bereich Photovoltaik für Dach und Fassade.

» weiter lesen

KfW-Programm 455-B

Fördergelder für Maßnahmen zur Barrierereduzierung schon wieder leer

Nur sechs Wochen nach der Bereitstellung von Investitionszuschüssen für barrierereduzierte Wohnanpassung (Programm 455-B) der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) ist der Fördertopf wegen der hohen Nachfrage bereits leer. Der Zuschuss wird finanziert aus...

» weiter lesen

Solargründach

Photovoltaik und Dachbegrünung für besseres Mikroklima

Bei einem Solargründach sind die PV-Module in der Dachbegrünung verankert und profitieren in ihrer Leistung sogar von deren Kühlungseffekt. Wie die Umsetzung eines Solargründachs funktioniert, erklärt die Verbraucherzentrale NRW.

» weiter lesen

Gebäudeenergiegesetz und Kürzungen bei der Bundesförderung

Leppig (GIH) kritisiert GEG und Förderkulisse

Mit zwei Neuregelungen hat Wirtschaftsminister Robert Habeck die Verbände gegen sich aufgebracht: mit dem neuen Gebäudeenergiegesetz (GEG) und den Änderungen der Richtlinien für die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG).

» weiter lesen

Branchentreff

Herbstforum Altbau findet am 23. November hybrid statt

Wie bestehende Gebäude am besten weg von fossilen Energien kommen, zeigt am 23. November 2022 die Fachtagung Herbstforum Altbau in Stuttgart. Im Fokus stehen unter anderem neueste Erkenntnisse, wie Wärmepumpen in teilsanierten Bestandsgebäuden effizient...

» weiter lesen

Solarstrom

Lokaler und sauberer Strom mit Photovoltaik-Straßenbelag

Gemeinsam mit dem französischem Unternehmen Colas und dem französischen Institut für Sonnenenergie (INES) wurde eine innovative Lösung für den urbanen Raum gefunden: geklebte Photovoltaik-Straßenbeläge, die dank Sonnenenergie lokalen Strom liefern.

» weiter lesen

Fortbildung

Seminare der Propstei Johannesberg rund um Denkmalpflege und Altbauerneuerung

Die Propstei Johannesberg veröffentlicht neue Termine für Fach- und Praxisseminare im 3. und 4. Quartal 2022. Die zwei- bis fünftägigen Seminare richten sich je nach Themenstellung an Restaurator*innen, Handwerker*innen oder Fachleute.

» weiter lesen

Kältemittel R-32

Daikin Europe gibt kostenlosen Zugang zu 30 Patenten frei

Daikin Europe N.V. gibt dem gesamten Markt freien Zugang zu 30 Patenten für VRV/VRF-Systeme mit dem Kältemittel R-32 frei. Durch den Zugang soll die Verwendung des Einkomponenten-Kältemittels R-32 in VRV/VRF-Systemen weiter gefördert werden.

» weiter lesen

Start des BEW

Wichtiger erster Schritt für grüne Wärmenetze

Die EU-Kommission hat am 2. August der Bundesförderung für effiziente Wärmenetze (BEW) die lang erwartete beihilferechtliche Genehmigung erteilt. Somit kann ein wichtiges Instrument zur Förderung der Wärmewende zeitnah in Kraft treten, so der BEE.

» weiter lesen

Gasmangel

Bundesregierung tatenlos bei Energieeffizienz

Seit Beginn des Ukrainekriegs habe die Ampelkoalition keine nennenswerten Schritte unternommen, um die Gasnachfrage für Gebäudeheizung und Industriewärme deutlich zu reduzieren. Darauf wiesen die Verbände aus den Bereichen Verbraucher*innenschutz, Umwelt,...

» weiter lesen

Erneuerbare Energien

Wärmepumpen-Offensive unterstützt Fassadendämmung

Der digitale „Wärmepumpengipfel“ des Bundeswirtschafts- und des Bundesbauministeriums Ende Juni war zentrales Event einer Kampagne, welche diese Technologie in den Mittelpunkt aller Aktivitäten zur Energieeinsparung und für mehr Klimaschutz stellte. Was auf...

» weiter lesen

Solarstrom

Umwandeln statt einspeisen

Ungenutzten Solarstrom direkt ins Netz einzuspeisen wird immer unrentabler. Wer das Klima schonen, laufende Kosten senken und von hohen Fördersummen profitieren möchte, setzt auf ein verlustarmes Eigennutzungssystem mit Wärmepumpe.

» weiter lesen

Fortbildung

Danfoss Praxisschein zum hydraulischen Abgleich

Die vier kostenlosen Live-Online-Abendschulungen des Danfoss Praxisscheins zum hydraulischen Abgleich vermitteln vom 13. bis 22. September sämtliche Kenntnisse, die zur Durchführung des Abgleichs erforderlich sind. Teilnehmer*innen können Fortbildungspunkte im...

» weiter lesen

Bundesförderung für effiziente Wärmenetze (BEW)

Fördermittel zur Fernwärme-Solarisierung ab September

Ab September 2022 erhalten Energieversorger, Stadtwerke und Kommunen Fördermittel von insgesamt drei Milliarden Euro zum klimafreundlichen Um- und Ausbau der Nah- und Fernwärmenetze. So könne Solarwärme für unter fünf Cent je Kilowattstunde erzeugt werden und...

» weiter lesen

Lüftung

Gute Luft für gesundes Wohnen

Ein regelmäßiger Luftaustausch reduziert die Virenlast und damit das Ansteckungsrisiko in Innenräumen deutlich. In Neubauten und bei energetischen Sanierungen ist die Wohnungslüftungsanlage inzwischen zum Standard geworden. Der unabhängige Lüftungsexperte...

» weiter lesen

Trockenbausystem

Stroh clever genutzt

Mit tempusDRY NATURE hat die herotec GmbH Flächenheizung jetzt neuartige Systemelemente aus gepresstem Stroh auf den Markt gebracht. Dieser Rohstoff ist nachwachsend, recyclebar und hat sehr gute Dämmwerte.

» weiter lesen