Service

Hamburg, 05.09.2019

Effiziente Gebäude

Die ganztägige Fachkonferenz "Effiziente Gebäude", in den ersten Jahren noch unter dem Namen Norddeutsche Passivhauskonferenz bekannt, bringt seit 10 Jahren ExpertInnen und Fachpublikum aus der Baubranche zusammen. An der Schnittstelle zwischen Architektur, Technik und Quartier fördert sie den interdisziplinären Austausch und die Vernetzung zwischen den beteiligten AkteurInnen, um neue Impulse für eine zukunftsorientierte Entwicklung im Planen und Bauen von energieeffizienten Gebäuden zu setzen.

Dieses Jahr stellt die Fachkonferenz zukunftsweisende Perspektiven für das energieeffiziente Planen und Bauen am 05. September 2019 in den Räumlichkeiten der HafenCity Universität Hamburg vor. Das Themenspektrum der "Effizienten Gebäude 2019" umfasst diesmal Bildungsbauten der Zukunft, Digitalisierung im Bauwesen, Klimaanpassung am Gebäude und im Quartier sowie Konstruktions- und Technikinnovationen.

 

https://www.zebau.de/veranstaltungen/effiziente-gebaeude-2019/

 

Dresden, 7.9-8.9.19

Bauen Kaufen Wohnen

Bauen Kaufen Wohnen - die Dresdner Bau- und Immobilienmesse im Herbst

 

Die Bauen Kaufen Wohnen zeigt am 7. und 8. September in der Messe Dresden Angebote rund um Immobilienerwerb und Finanzierung, Grundstücke, Neu- und Umbau sowie Renovierung und Einrichten der eigenen vier Wände. Experten von Branchenverbänden und Verbraucherschutzorganisationen raten vor dem Bau oder Kauf zur Prüfung der entscheidenden Faktoren rund um die Immobilie. Und hier setzt die Messe "Bauen Kaufen Wohnen" an und bietet allen Interessenten Marktvergleich und Expertenrat. Im Immobilienbereich dominieren die Angebote an Eigentumswohnungen, Eigenheimen und Grundstücken. Ergänzt wird das Angebot durch eine Grundstücks- und Immobilienbörse sowie Informationen zu Finanzierung und Förderung. Im Bauberatungszentrum bieten Fachverbände und Verbraucherzentrale umfassende Verbraucherinformationen rund um die Themen Energie, Bauen und Wohnen. Im Ausstellungsbereich Bauen & Sanieren werden Badausstattung, Kamine sowie Fenster, Türen, Tore und mehr rund ums Haus gezeigt. Auch das Thema Energieeffizienz sowie die Auswahl der richtigen Heizung spielt eine wichtige Rolle. Ein umfangreiches Vortragsprogramm begleitet die Messe und bietet informative Vorträge und Beratungsmöglichkeiten zu Energie, Recht, Bauen, Finanzierung u.v.m.

 

www.messe-bkw.de

 

Hamburg 18.9.2019

Serielles Bauen

„Der große Druck auf den Wohnungsmarkt und die Nachfrage besonders nach kostengünstigem Wohnungsbau hält an. Die hohen jährlichen Zielzahlen für neuen Wohnraum zugleich auch preiswert zu erreichen, verlangt nach klugen Lösungen im Planen und Bauen.“, so hieß es bereits bei dem FORUM SERIELLES BAUEN im Dezember 2017. 

Nach der erfolgreichen Auftakt-Konferenz möchte dieses Forum nun die aktuellen Folgeprojekte vorstellen, die zeigen, dass sich das serielle Bauen weiterentwickelt hat. 

Während wir in Deutschland eine ungebrochene Nachfrage nach Wohnraum erleben, sind die Suche nach geeigneten Baugrundstücken und der rasante Anstieg der allgemeinen Baupreise Gründe genug für Wege zum kostengünstigen Bauen. Serielles Bauen hat sich dabei durch gute Beispiele besonders hervorgetan.  

Dieses Forum beginnt mit einer aktuellen kritischen Bestandsaufnahme und beleuchtet mit vielen Projektbeispielen unterschiedlicher Konstruktionsansätze die Praxistauglichkeit von seriellem Bauen und was sich seit dem GdW Rahmenvertrag in Deutschland getan hat: Wohnungsbau in 8 Wochen und Modulbauweise im Effizienzhaus 40-Standard – das sind nur zwei der herausragenden Projektthemen im Neubau, die das Fachforum „Serielles Bauen“ bereit hält. Auch die Erfüllung von technischen Vorgaben wie Energieeffizienz und Nutzung erneuerbarer Energien, Flexibilität von Grundrissen, Einsatz von nachhaltigen Baustoffen spielen eine Rolle, sowie Quartiersaspekte, Baugestaltung und die Faktoren für spätere kostengünstige Mieten.

 

Altötting, 21.9-22.9.19

mein Zuhause! Inn-Salzach

Die Messe meinZuhause! Altötting ist eine Bau- und ImmobilienMesse für Kaufen, Bauen und Sanieren. Zahlreiche Aussteller präsentieren sich auf der meinZuhause! Messe Altötting mit ihren Produkten und Dienstleistungen. Das Angebotsspektrum der Baumesse umfasst dabei Anbieter und Angebote unter anderem rund um die Themen Heiz- und Haustechnik, Renovierung, Ausbau, Rund ums Haus, Außenraumgestaltung, Heimwerker, Umweltgerechte Mobilität. Ein Interessantes Vortragsprogramm liefert darüber hinaus auf der Bau- und ImmobilienMesse wertvolle Informationen, Tipps und Neuerungen zu aktuellen Themen. Somit ist die meinZuhause! in Altötting die ideale Plattform für Neubau- und Immobilieninteressenten sowie Renovierer und Sanierer, um Informationen aus erster Hand zu bekommen.

https://www.meinzuhause.ag/innsalzach/

Ludwigshafen, 21.9-22.9.19

mein Zuhause! Ludwigshafen

Die meinZuhause! ist die Messe für die neuesten Trends und Innovationen aus den Bereichen Kaufen, Bauen und Sanieren. Hier dreht sich alles um die Themen Neubau und Immobilien, Energie, Heiz- und Haustechnik, Baustoffe und -elemente, Einbruchschutz und Sicherheit, Finanzierung, Versicherung und Fördermittel, schlüsselfertige Fertig- und Massivhäuser, Barrierefreiheit, Renovieren und Sanieren sowie Garten, Wohnen und Einrichten. Ein großartiges Aktions- und Vortragsprogramm runden die Messe ab.

Die meinZuhause! Ludwigshafen ist die neue Informationsplattform rund um die Themen Kaufen, Bauen und Sanieren. Durch die günstige Lage im Zentrum von Ludwigshafen bietet der „PFALZBAU“ mit seiner modernen Architektur den Ausstellern optimale Möglichkeiten, Ihre Produkte und Dienstleistungen gezielt und werbewirksam dem Neubau- und Immobilieninteressenten sowie dem Renovierer und Sanierer vorzustellen. Die fachlichen Informationen dieser Bau- und Immobilienmesse werden ergänzt durch ein umfangreiches Vortrags- und Aktionsprogramm!

Singen, 12.10-13.10.19

mein Zuhause! Singen(Hegau)

 

Die Messe meinZuhause! Singen ist eine Bau- und ImmobilienMesse für Kaufen, Bauen und Sanieren. Zahlreiche Aussteller präsentieren sich auf der meinZuhause! Messe Singen mit ihren Produkten und Dienstleistungen. Das Angebotsspektrum der Baumesse umfasst dabei Anbieter und Angebote unter anderem rund um die Themen Heiz- und Haustechnik, Renovierung, Ausbau, Rund ums Haus, Außenraumgestaltung, Heimwerker, Umweltgerechte Mobilität. Ein Interessantes Vortragsprogramm liefert darüber hinaus auf der Bau- und ImmobilienMesse wertvolle Informationen, Tipps und Neuerungen zu aktuellen Themen. Somit ist die meinZuhause! in Singen die ideale Plattform für Neubau- und Immobilieninteressenten sowie Renovierer und Sanierer, um Informationen aus erster Hand zu bekommen.

 

https://www.meinzuhause.ag/hegau/

Nordoberpfalz (Weiden) 12.10-13.10.19

mein Zuhause! Nordoberpfalz (Weiden)

Die meinZuhause! ist die Messe für die neuesten Trends und Innovationen aus den Bereichen Kaufen, Bauen und Sanieren. Hier dreht sich alles um die Themen Neubau und Immobilien, Energie, Heiz- und Haustechnik, Baustoffe und -elemente, Einbruchschutz und Sicherheit, Finanzierung, Versicherung und Fördermittel, schlüsselfertige Fertig- und Massivhäuser, Barrierefreiheit, Renovieren und Sanieren sowie Garten, Wohnen und Einrichten. Ein großartiges Aktions- und Vortragsprogramm runden die Messe ab.

Die meinZuhause! Nordoberpfalz ist die Weiterentwicklung der bisherigen „Bau- und Immobilienmesse“ in Weiden. Eine große Anzahl von Anbietern stellen bei diesem erfolgreichen Messekonzept, welches mittlerweile in die 7. Runde geht, Ihre Produkte und Dienstleistungen vor, denn Investitionen in die eigenen vier Wände sind weiterhin der Trend in einer Zeit mit Niedrigzinsniveau. Somit ist diese Publikumsveranstaltung die ideale Plattform für Neubau- und Immobilieninteressenten sowie Renovierer und Sanierer, um Informationen aus erster Hand zu bekommen.

Der Bau- und Energiebereich präsentiert dem Hausbesitzer neueste Entwicklungen zu Renovierung, Sanierung und Modernisierung sowie zu Energieeinsparung, Energiesteuerung und Heizungsoptimierung.

Der Immobilien- und Neubaubereich gibt einen umfassenden Überblick über den regionalen Markt und richtet sich gezielt an den vorwiegend privaten Interessenten für An- und Verkauf, An- und Vermietung, Neubau, Kapital und Finanzierungsberatung.

 

https://www.meinzuhause.ag/nordoberpfalz

Esslingen, 26.10-27.10.19

mein Zuhause! Esslingen

Die Messe meinZuhause! Esslingen ist eine Bau- und ImmobilienMesse für Kaufen, Bauen und Sanieren. Zahlreiche Aussteller präsentieren sich auf der meinZuhause! Messe Esslingen mit ihren Produkten und Dienstleistungen. Das Angebotsspektrum der Baumesse umfasst dabei Anbieter und Angebote unter anderem rund um die Themen Heiz- und Haustechnik, Renovierung, Ausbau, Rund ums Haus, Außenraumgestaltung, Heimwerker, Umweltgerechte Mobilität. Ein Interessantes Vortragsprogramm liefert darüber hinaus auf der Bau- und ImmobilienMesse wertvolle Informationen, Tipps und Neuerungen zu aktuellen Themen. Somit ist die meinZuhause! in Esslingen die ideale Plattform für Neubau- und Immobilieninteressenten sowie Renovierer und Sanierer, um Informationen aus erster Hand zu bekommen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Messeseite des Veranstalters .

Berlin 17.10.19

HEA Tagung 2019 Smart Ready? go!

HEA-Tagung 2019 - smart. ready? go!

Ob Smart Living, selbstlernende Gebäudeautomation oder netzdienliche Heizsysteme - die Digitalisierung ist omnipräsent und ein Treiber der Energiewirtschaft. Doch wie effizient sind vernetzte Lösungen? Wie können Sie in Ihrem Tagesgeschäft bereits heute profitieren?

Mit den ausgewählten Programmschwerpunkten

  • Der digitale Gebäudezwilling: Wie können Sie BIM für Ihr Geschäftsmodell nutzen?
  • E-Mobilität und Lastmanagementlösungen auf dem Prüfstand
  • Smart Readiness Indicator 2.0 - Gebäudeinfrastruktur weitergedacht

rücken wir die Potenziale für neue Geschäftsmodelle der Markpartner unter dem Motto “smart. ready? go!” in den Fokus.

Die HEA-Tagung ist das etablierte Netzwerktreffen für Führungskräfte aus Energieversorgungsunternehmen, geräteherstellender Industrie, Fachhandwerken und Fachgroßhandel. Diskutieren Sie im Park Inn Hotel im Herzen Berlins mit Experten aus Service und Beratung, Vertretern aus Forschung und Wissenschaft sowie politischen Entscheidungsträgern und erweitern Sie Ihr Netzwerk!

https://www.hea.de/veranstaltungen/2019/hea-tagung-2019-smart-ready-go

Offenburg, 28.9-6.10.2019

Oberrhein Messe Offenburg

Eine facettenreiche Einkaufswelt und Erlebnislandschaft begeistern dabei Groß und Klein.

Die Angebote reichen von Haushalt und Küche bis Mode und Kosmetik über Landtechnik bis hin zu Bauen, Wohnen und Sanieren.

 

Für gute Unterhaltung ist ebenfalls gesorgt. Das bunte Rahmenprogramm lädt zum Verweilen ein und

sorgt für Verschnaufpausen im Messegeschehen. Das Programm zeigt neueste Trends wie beispielsweise die fest etablierten Modeschauen.

Auch in diesem Jahr wird die Oberrhein Messe mit einem Konzert-Highlight eröffnet. Der Eintritt ist bereits im Messepreis für alle Besucher enthalten. Der Eintritt der Oberrhein Messe bleibt auch in diesem Jahr mit 5 EUR im Vorverkauf und 6 EUR an der Tageskasse, Familienkarte 13 Euro stabil. Karten können im Vorfeld unter www.reservix.de oder bei allen bekannten Vorverkaufsstellen gebucht werden. Kostenlos ist der Transfer mit Bussen vom Bahnhof beziehungsweise vom Park-and-Ride am Flugplatz.

 

Rund 500 Aussteller sind in neun Messe-Bereichen auf der Oberrhein Messe vertreten
Gesundheit & Leben | Mode & Beauty | Wohnen & Haushalt | Bauen & Energie | Freizeit & Mobilität | Schlemmen & Genießen | Kunst, Design & Kreativität | Heimat, Region & Tourismus | Garten & Landtechnik

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.oberrhein-messe.de. Für Fragen und Anregungen steht Ihnen das Team der Messe Offenburg gerne unter info@messe-offenburg.de oder +49 (0)781 9226-0 zur Verfügung.
 

********************************
Pressekontakt      

Stefanie Seubert
E-Mail: presse@messse-offenburg.de
FON +49 (0) 781 9226-229

 

Rosenheim, 9.10-11.10.2019

Rosenheimer Fenstertage

Rosenheimer Fenstertage 2019

Fenster for Future – smart, praxisorientiert, klimafreundlich

 

Es tut sich etwas im Lande. Das Engagement vieler junger Menschen für den Klimaschutz und die Ergebnisse der Europawahl zeigen deutlich, dass die energetische Sanierung unserer Infrastruktur wieder ganz oben auf der Agenda gelandet ist. Und das ist gut so!

Deshalb steht das Motto der 47. Rosenheimer Fenstertage „Fenster for Future – smart, praxisorientiert, klimafreundlich“ voll im Zentrum der gesellschaftlichen Diskussionen. Allerdings denken Politik und Bauherren dabei nicht an Fenster, sondern an Gebäude und vielleicht noch an die Gebäudehülle. Daher müssen wir unsere Kompetenzen ausbauen und Themen wie Lüftung, Integration in die Gebäudetechnik und Aspekte der Nachhaltigkeit offensiv angehen. Dabei müssen alle Maßnahmen praktisch, einfach und kostengünstig sein – da hilft nur kreatives Denken und unternehmerisches Handeln.

Die Rosenheimer Fenstertage stellen sich dieser Herausforderung mit einer großen thematischen Vielfalt innovativer und strategischer Vorträge. Das reicht von Fassaden aus dem 3-D Drucker, den wahren Folgen des Klimawandels bis hin zu Infos zur EU-Gebäudeenergierichtlinie und der deutschen Umsetzung im GebäudeEnergieGesetz GEG oder zur neuen europäischen Tageslichtnorm EN 17037. Dazu gibt es praktische Lösungen für konstruktive Probleme, beispielsweise zur Absturzsicherung, zum Umgang mit Sicherheitsglas oder zur Revolution der Fenstermontage.

https://www.ift-rosenheim.de/web/rosenheimer-fenstertage

Rastatt, 16.11-17.11.19

mein Zuhause! Rastatt

Die Messe meinZuhause! in Rastatt ist eine Messe für Kaufen, Bauen und Sanieren. Zahlreiche Aussteller präsentieren sich auf der meinZuhause! Messe Rastatt mit ihren Produkten und Dienstleistungen rund ums Haus. Der Bau- und Energiebereich präsentiert auf der Baumesse neueste Entwicklungen zu Renovierung, Sanierung und Modernisierung sowie zu Energieeinsparung, Energiesteuerung und Heizungsoptimierung. Der Immobilien- und Neubaubereich gibt auf der Immobilienmesse einen umfassenden Überblick über den regionalen Markt und richtet sich gezielt an den vorwiegend privaten Interessenten für An- und Verkauf, An- und Vermietung, Neubau, Kapital und Finanzierungsberatung. Ein Interessantes Vortragsprogramm liefert darüber hinaus auf der mein Zuhause! in Rastatt wertvolle Informationen, Tipps und Neuerungen zu aktuellen Themen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Messeseite des Veranstalters .

Hannover, 21.11-22.11.19

Effizienz Tagung Bauen + Modernisieren

Am 22. und 23. November 2019 treffen sich im Hannover Congress Centrum Architekten, Planer, Bauingenieure, Handwerker und Energieberater zur 11. EffizienzTagung Bauen+Modernisieren. Das Branchentreffen wird den Fokus erneut auf zukunftsweisende Konzepte, beispielgebende Projekte und Ansätze richten, aber auch den notwendigen gesellschaftlichen Wandel thematisieren. Parallel zur Tagung findet eine Fachausstellung statt, die Produkte und Dienstleistungen zu den Vortragsthemen präsentiert.

 

https://www.effizienztagung.de/