Messen und Veranstaltungen

Hier finden Sie einen Überblick zu den wichtigsten Messen und Veranstaltungen im Bereich energetisches Bauen und Sanieren. Sollte ein Termin fehlen, informieren Sie uns bitte per Mail.

Fortbildungen und Seminarangebote 

Informationen über Fortbildungen und Seminare von Herstellern und unabhängigen Bildungsanbietern finden Sie hier.

Hamburg, 24.01.2018

Hamburger Holzbauforum: Immer rauf damit – Holzbau stockt auf!

Im Bereich der Gebäudeaufstockung liegt sowohl ein großes Potenzial für das Hamburger Wohnungsbauprogramm als auch ein optimales Handlungsfeld für den Holzbau. Der Vortragsabend soll sowohl die Potenziale als auch die Herausforderungen darstellen und mit Projektbeispielen konkretisieren.

Hamburg, 26.-28.01.2018

home²: Messe für Immobilien, Bauen & Modernisieren

Vom 26. bis 28. Januar 2018 findet in den Hamburger Messehallen die zweite home² statt – Norddeutschlands Messe für Immobilien, Bauen und Modernisieren. Dort finden Sie jede Menge Ideen und Inspirationen, wie Sie in Zukunft noch schöner wohnen können. Ergänzt wird das Messeangebot durch ein umfangreiches Rahmenprogramm mit vielen Sonderschauen und durch das Forum home² mit Fachvorträgen und verschiedenen Aktionen.

Hannover, 31.01. - 04.02.2018

B. I. G. Hannover

Die Messe B.I.G. Hannover ist die Bau-Messe im Norden rund ums Bauen, Immobilien und Garten. Zahlreiche Aussteller präsentieren ihr Angebot an Haustechnik, historischen Baumaterialien, Sanieren, Energietechnik, Küche, Bad, Werkzeugen, Maschinen, Immobilien und Finanzierungsmöglichkeiten. Neben Garten- und Terrassenmöbeln, Informationen zur Gartengestaltung, Zäunen, Toren, Carports und Garagen gehören auch Gartenteiche, Pools, Blumen und Pflanzen sowie alles zum Thema Möbel und Einrichten zum Angebot der Hannoveraner B.I.G. Messe. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm rundet das Angebot ab.

Freiburg, 02.-04.02.2018

Gebäude.Energie.Technik (GETEC)

Mehr Themen, mehr Vielfalt, mehr Informationen – so präsentiert sich die Gebäude.Energie.Technik (GETEC)  in Freiburg. Sie ist die führende Messe für energieeffizientes Planen, Bauen und Modernisieren sowie erneuerbare Energien und gesundes Wohnen im Südwesten und bringt Bauherren, Handwerk, Planung und Hersteller zusammen.

Pirmasens, 16. - 18.02.2018

BAUSALON Pirmasens

Hier können Sie sich einen Überblick über Neuheiten und auch bewährte Produkte aus der Baubranche, Methoden zur Einsparung von Energien, Wohntrends und vielem mehr verschaffen. Durch die Vielzahl der angebotenen Leistungen und Produkte erhalten Sie die Möglichkeit, direkt vor Ort zu vergleichen und sich für den zu Ihren Bedürfnissen passenden Handwerker, Dienstleister bzw. Hersteller zu entscheiden.

Göttingen, 16. - 18.02.2018

Baumesse Göttingen

In Göttingen startete die Baumesse erst 2016. Dennoch gehört der Standort in der Lokhalle bereits jetzt zu den beliebtesten der bundesweiten Reihe. Im Süden Niedersachsens ist sie derzeit noch die einzige Baumesse in diesem Bundesland. Hier informieren sich alle Besucher über die zahlreichen Möglichkeiten rund um die eigenen vier Wände. Das Angebot reicht dabei von allen Gewerken für den kompletten Hausbau bis zu den kleinen aber wichtigen Details bei der Gestaltung von Räumen und Garten.

Plauen, 16. - 18.02.2018

Vogtland-BAU

Sicherlich planen auch Sie für das kommende Jahr wieder Baumaßnahmen an Ihrem Haus und Grundstück. Oder haben Sie sich gerade dazu entschlossen, den Traum vom Eigenheim wahr werden zu lassen? Die 18. Vogtland-BAU vom 16.-18.02.2018 bietet Ihnen wieder drei Tage lang die Möglichkeit, sich von fachkundigen Vertretern der Baubranche beraten zu lassen und den perfekten Partner für Ihr Vorhaben zu finden.

Hamm, 16. - 18.02.2018

ImBau - Baufachmesse

Auch über die großen Themen Sanieren, Renovieren oder An- und Ausbauen kann man sich von A wie Altbau-Renovierung bis Z wie Zimmereinrichtungen informieren. Wie auch bei der Imbau 2017 wird in 2018 der Garten wieder mit in die Messehalle einbezogen. Heizung, Sanitär, Energieeinsparungen im Haushalt wird ganz groß geschrieben. Auch das Thema Einbruchschutz wird wieder eine große Rolle spielen. Eine Auswahl der verschiedensten Gewerke präsentiert sich innerhalb der Baumesse. Grundstücke, Häuser, Innenausstattung sind nur einige der vielen Themenbereiche der Messe in den Zentralhallen.

Berlin, 19.02.2018

Grundlagen der Photovoltaik

Dieses Seminar vermittelt die Grundlagen, angefangen von Einsatzmöglichkeiten, der Funktionsweise und Herstellung von Solarmodulen, der Planung und Auslegung von PV-Anlagen bis hin zu Wirtschaftlichkeitsfragen. Das Seminar gibt eine allgemeinverständliche Einführung in die Photovoltaik, erläutert die Funktionsweise und Herstellung von Solarzellen, beschreibt den Anlagenaufbau sowie Anlagenkonzepte und geht auf die Planung von Anlagen und deren Wirtschaftlichkeit ein. Das Seminar richtet sich an einen breiten Personenkreis und vermittelt auch Nichttechnikern die wesentlichen Grundlagen der Photovoltaik. 

Berlin, 19. - 21.02.2018

Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten

In diesem Seminar lernen Sie das Qualitätsmanagementsystem nach Din EN ISO 9000 kennen und können ein solches System in Ihrer Organisation einführen oder ein bestehendes System verbessern. Nach Abschluss sind Sie entsprechend der Forderung der ISO 9001 in der Lage, durch Beherrschung aller fachlichen Aspekte bei der Umsetzung des QMS intern motivierend auf alle Beteiligten einzuwirken. Extern können Sie das QMS gegenüber Kunden und Partnern positiv darstellen. Sie lernen Qualitäts-Informationen sinnvoll anzuwenden, die verschiedenen Kostenarten der qualitätsbezogenen Kosten darzustellen und auf Einsparungspotentiale hinzuweisen. Sie können rechnerisch nachvollziehbare Einsparungen durch die Einführung eines QMS nachweisen.

Hamburg, 21.02.2018

Hamburger Holzbauforum: Holzbau in Hamburg – da geht doch was!

Der dritte Abend informiert in Hamburg über Konstruktion, Nachhaltigkeitsaspekte und Umsetzungserfahrung einiger aktueller Holzbauprojekte: WOODIE – Studentenwohnheim in Holzmodulbauweise, Mehrfamilienhaus Vorwerkstraße – Holzmassivbau im Karoviertel, Fertigungshalle in Holz – 2.880 qm Zukunft für den Holzbau.

Dresden, 22. - 25.02.2018

Baumesse HAUS 2018 – größte regionale Baumesse Deutschlands

Vom 22. bis 25. Februar 2018 führt die 28. Auflage der Baumesse HAUS® die Akteure der Baubranche in Dresden zusammen. Zur größten regionalen Baumesse Deutschlands werden rund 600 Aussteller erwartet.  Begleitet wird die Messe dabei vom Sonderthema HOLZ.  Bereits zum zwölften Mal läuft zudem integriert in die HAUS® die Fachausstellung ENERGIE mit dem Schwerpunkt Energieeffizienz bei Neubau und Sanierung.  Weitere Schwerpunkte setzt die Messe bei den Themen „Smart Home - Das vernetzte Haus“ und „Sicherheitstechnik für Haus und Wohnung“.

Radolfzell, 23.-25.02.2018

HAUS I BAU I ENERGIE

In Zeiten der stetig steigender Energiekosten und laufend neuer Innovationen zum Wohnkomfort trifft die Messe mit Ihren Themenschwerpunkten energetische Sanierung und energieeffizienter Hausbau genau den Nerv der Zeit. Ziel des bewährten Messekonzeptes ist es, den Verbrauchern Antworten auf Energiefragen zu geben, gesunde Bauweisen vorzustellen, potentielle Bauherren mit dem für ihre Vorhaben geeigneten Profi zusammenzuführen, sowie eine Informationsplattform zu schaffen rund um das Thema bauen und sanieren.

Frankenthal, 24. - 25.02.2018

BAUSALON Frankenthal

Hier können Sie sich einen Überblick über Neuheiten und auch bewährte Produkte aus der Baubranche, Methoden zur Einsparung von Energien, Wohntrends und vielem mehr verschaffen. Durch die Vielzahl der angebotenen Leistungen und Produkte erhalten Sie die Möglichkeit, direkt vor Ort zu vergleichen und sich für den zu Ihren Bedürfnissen passenden Handwerker, Dienstleister bzw. Hersteller zu entscheiden.

Hamburg, 27. - 28.02.2018

Bauen und Mobilität

Städte verändern sich im Spiegel ihrer darin lebenden Menschen. Die Bedürfnisse nach neuen Wohnformen, der Mischung von Wohnen und Arbeiten, die Alterung unserer Gesellschaft, die zunehmende Digitaliserung, Zuwanderung, die individuellen Mobilitätsansprüche – viele Aspekte werfen neue Gegenwartsfragen für das Bauen und die Stadtentwicklung auf. Dieses Forum vermittelt einen Überblick über die aktuellen Herausforderungen des Bauens mit Mobilitätslösungen und beschreibt praktische Ansätze aus Sicht verschiedener Akteure. 

Offenburg, 01. - 02.03.2018

GeoTHERM - expo & congress

Die GeoTHERM findet am 1. + 2. März 2018 zum zwölften Mal bei der Messe Offenburg statt. Innerhalb von zehn Jahren hat sich die Veranstaltung als Europas größte und international stark wachsende  Fachmesse mit Kongress fest etabliert. Die GeoTHERM stellt den zentralen Marktplatz der gesamten Geothermie-Branche dar. Hier finden die Bereiche der Oberflächennahen und Tiefen Geothermie den perfekten qualitativen Rahmen.

Magdeburg, 02. - 04.03.2018

28. LANDES-BAU-AUSSTELLUNG

Seit nunmehr 28 Jahren steht die LANDES-BAU-AUSSTELLUNG Sachsen-Anhalt als jährlich erste Bauausstellung des Landes für umfassende Information, aktuelle Trends und Entwicklungstendenzen auf dem Bausektor – die LBA bietet eine Plattform für Fachpublikum sowie öffentliche und private Bauinteressierte gleichermaßen.

Bochum, 03. - 04.03.2018

RuhrBau

Die “RuhrBau & Energietage“ in Bochum ist eine regionale Fachmesse für den Endverbraucher und FachhandelWo sonst können sich neue und ortsfremde Bauherren, Renovierer und Sanierer besser informieren, als auf den "RuhrBau & Energietagen" in Bochum. Hier findet der Besucher alles unter einem Dach. Die Immobilie, die Finanzierung, innovative Bauprodukte und die notwendigen Handwerker vor Ort.

Berlin, 06.03.2018

Das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2017 (EEG) und Mieterstromgesetz

Sie erhalten einen Überblick über das EEG, anhand von Beispielen wird die Anwendung des Gesetzes veranschaulicht. Nach diesem Seminar werden Sie alle wesentlichen Fragestellungen aus dem Bereich der Förderung der Erneuerbaren Energien kennen und in der Lage sein, für typische Fallkonstellationen selbständig Lösungen zu entwickeln.

Berlin, 08.03.2018

Vergabe von Bauleistungen rechtssicher handhaben

Die Vergabe öffentlicher Aufträge ist komplex und entwickelt sich durch die Rechtsprechung ständig weiter.  Das Seminar vermittelt (Neu-)Einsteigern fundiert und praxisbezogen die Grundlagen des Vergaberechts. Neben den vergaberechtlichen Grundlagen werden in der Praxis häufig relevante Einzelthemen, Fragen der Verfahrensdokumentation und des Rechtsschutzes sowie die wesentlichen Änderungen der anstehenden Vergabe-rechtsreform dargestellt. Das Seminar wendet sich vorrangig an Einsteiger ohne Vorwissen. Es eignet sich aber auch für Ausschreibende, Planungsbüros und Bieter, die ihr Wissen auffrischen wollen.

Dornbirn, 09. - 11.03.2018

com:bau

Die com:bau ist eine Messe, die sich ganz exklusiv dem Thema Bauen und Sanieren widmet. Und zwar in seiner gesamten Breite, von der Planungsphase bis zur Umsetzung Ihres Neubau- bzw. Sanierungsprojekts. Sie bietet allen Besuchern ein umfassendes Angebot und begleitet Bauinteressierte außerdem mit einem vielfältigen Rahmenprogramm, das aktuelle Themen behandelt, neue Trends vorstellt und zu einem Dialog mit den Experten aus 8 Ausstellungsbereichen einlädt.

Merzig, 10. - 11.03.2018

BAUSALON Merzig

Hier können Sie sich einen Überblick über Neuheiten und auch bewährte Produkte aus der Baubranche, Methoden zur Einsparung von Energien, Wohntrends und vielem mehr verschaffen. Durch die Vielzahl der angebotenen Leistungen und Produkte erhalten Sie die Möglichkeit, direkt vor Ort zu vergleichen und sich für den zu Ihren Bedürfnissen passenden Handwerker, Dienstleister bzw. Hersteller zu entscheiden.

München, 12.03.2018

Planung und Instandsetzung von Parkhäusern und Tiefgaragen

Sie erlernen die verschiedenen Parkhaustypen, Kriterien für Wirtschaftlichkeit und Benutzerfreundlichkeit. Sie wissen über die einschlägigen Gesetze und Bauvorschriften. Sie erkennen wann und wie ein Parkhaus instand gesetzt werden kann.

Düsseldorf, 13.-15.03.2018

ENERGY STORAGE EUROPE

Auf der Messe steht das Thema Energiespeicher konkurrenzlos im Mittelpunkt. Es gilt die Bandbreite der Technologien in ihrer ganzen Vielfalt zu entdecken: elektrische, thermische, chemische und mechanische Lösungen. Die Energiespeicher zukünftiger Energiesysteme werden schon heute erlebbar gemacht. Auch die hochkarätig besetzten Fachkonferenzen haben dazu beigetragen, dass die Veranstaltung zum weltweiten Marktmacher geworden ist. Wer wegweisende Lösungen entwickeln will, sollte auf jeden Fall dort vorbei schauen.

Berlin, 15.03.2018

HOAI 2013 - Einsteigerseminar - Basisgrundlagen der HOAI für Einsteiger anschaulich erklärt

An den Architekten/Ingenieur werden auch Anforderungen in rechtlicher Hinsicht gestellt. Welche Verantwortung trägt der Architekt/Ingenieur aus seinen Verträgen? Wie weit muss die HOAI verbindlich genutzt werden? Welchen Einfluss nimmt die freie Gestaltungsmöglichkeit der HOAI 2013? Auf welche Diskussionen muss sich der Architekt/Ingenieur in seinen Verhandlungen mit dem Auftraggeber einstellen? Das Seminar vermittelt das Wissen zur HOAI, das jeder Anwender beherrschen sollte, um nicht auf Honoraransprüche verzichten zu müssen.

Halle, 16. - 18.03.2018

SaaleBAU 2018

Qualität, Stabilität und Kompetenz – dafür steht auch 2018 die SaaleBAU. Als branchenreine Fachmesse bietet sie konzentriert auf drei Tage einen kompakten Marktvergleich rund um Grundstück, Haus und Wohnung, Neu- und Ausbau, Sanierung und Modernisierung sowie Finanzierung und Förderung. Mit einem klar strukturierten Ausstellungskonzept beeinflusst sie den Einstieg in die neue Bausaison positiv, zeigt Neuheiten und aktuelle Angebote vor allem aus der Region. Ein Vortragsprogramm und Sonderschauen ergänzen die Präsentationen.

Karlsruhe, 16. - 18.03.2018

INVENTA

Sie suchen das Besondere? Bevorzugen Exklusivität und Individualität? Dann sollten Sie sich durch die INVENTA mit den Themenbereichen GARDEN, LIVING und ECO Building inspirieren lassen! Nur auf der INVENTA finden Sie diesen exklusiven Themenmix aus Garten, Wohndesign und nachhaltigem Bauen mit qualitativ hochwertigen Ausstellern und Besuchern. Hier erfahren Sie Beratung und Inspiration auf höchstem Niveau. Sprechen Sie vor Ort mit Experten und finden Sie in den Themenbereichen Ihre persönlichen Anregungen für das eigene Zuhause.

Offenburg, 23.-25.03.2018

BAUEN WOHNEN Garten

Einen Überblick erhalten Bauherren und Hausbesitzer rund um ökologisches und wertbeständiges Bauen, Renovieren und Sanieren.  Die Themen Nachhaltigkeit, Qualität und Energieeffizienz stehen hier im Vordergrund. Der Wohnbereich bringt Design und Funktion in Einklang. Wohnbegeisterte finden hier neben Inneneinrichtung auch Böden, Tapeten und Wandfarben für die eigenen vier Wände. Der Themenbereich Wohnaccessoires birgt ein Sortiment rund um Gartenplanung, Ausstattung und Bepflanzung. Neben Gartendekoration, Kunst und Skulpturen erwarten Sie Blühpflanzen, Kräuter, Pools, Spa-Anlagen und Schwimmteiche.

Tuttlingen, 23.-25.03.2018

HAUS I BAU I ENERGIE

In Zeiten stetig steigender Energiekosten und laufend neuer Innovationen zum Wohnkomfort, trifft die Messe mit Ihren Themenschwerpunkten energetsiche Sanierung, ökologisch Bauen, sicher und smart wohnen, Inneneausbau sowie viele weitere Themen genau den Nerv der Zeit. Ziel des bewährten Messekonzeptes ist es, den Verbrauchern Antworten auf Energiefragen zu geben, gesunde Bauweisen vorzustellen, potentielle Bauherren mit dem für ihre Vorhaben geeigneten Profi zusammenzuführen, sowie eine Informationsplattform zu schaffen rund um das Thema bauen und sanieren.

Stuttgart, 05.-08.04.2018

HAUS I HOLZ I ENERGIE

Die HAUS|HOLZ|ENERGIE ist passgenau auf anspruchsvolle und qualitätsliebende Haus- und Wohnungseigentümer zugeschnitten oder die, die es werden möchten. Sinnliches Design, wertige Materialien, moderne Formen und frische Farben finden Sie bei uns ebenso wie wärmende Heizungen oder kühlende Dämmungen. Hier findet jeder den passenden Fachbetrieb für sein Zuhause.

Hamburg, 18.04.2018

Hamburger Holzbauforum: Ist der Holzbau noch ganz dicht?

Der vierte Abend widmet sich traditionell den Herausforderungen von Detailplanungen und Bauphysik. Dabei zeigen die erfahrenen Referenten aus dem Holzbau und der Bauphysik den aktuellen Stand der Erkenntnisse, Entwicklungen und den Stand der allgemein anerkannten Regeln der Technik. Im Mittelpunkt stehen hier die Themen Schallschutz im Holzbau, Bauphysik und integrale Planung.