Leistung von 2 bis 100 Kilowatt

Remeha erweitert Blockheizkraftwerk-Reihe

Die BHKW-Baureihe von Remeha wird demnächst von zwei auf fünf Modelle erweitert. © Remeha

Mit drei neu entwickelten Blockheizkraftwerken deckt Remeha jetzt ein Spektrum zwischen 2 und 49,5 Kilowatt elektrischer Leistung ab. Die Anlagen entsprechen der höchsten in dieser Produktgruppe geltenden Effizienzklasse A++.

Zu den bereits von Remeha angebotenen Mini-BHKW-Reihe eLina 2-5 sowie den Blockheizkraftwerken aus der ELW-Reihe 20-43 und 50-100 kommen die drei Leistungsklassen ELW 5-12, 7-18 und 11-25 hinzu.

Gesteuert werden die Anlagen über einen berührungsempfindlichen 10,1-Zoll-Farbmonitor. An ihm lassen sich Temperatur, Betriebszustand, Laufzeiten, Strom- und Wärmeproduktion sowie Trends des BHKW ablesen. Die Daten werden während der Laufzeit eines Wartungsvertrags auf dem Remeha-Server erfasst und gespeichert.

Die gesamte ELW-Produktgrupe entspricht der Effizienzklasse A++. Beim Einbau in einen Bestandsanlage ist eine Installation an bestehende Anschlüsse gewährleistet. Quelle: Remeha / sue

Eine Verwendung dieses Textes ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich.
Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)

Bitte tragen Sie hier die im Bild dargestellte Zeichenfolge ("Captcha") ein.
Dies dient der Vermeidung von Spam.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.