RSS | Newsletter | Über uns | Kontakt | Sitemap

Sie sind hier: Home » Solar & Geothermie » Aktuelles

Nachrichten zu Solar & Geothermie

Leclanché will neue Kundengruppen ansprechen

Intersolar: Zwei neue Lithium-Ionen-Speicher

Leclanché, spezialisiert auf die Produktion großformatiger Lithium-Ionen-Zellen und Energiespeichersysteme, stellt auf der Intersolar Europe zwei neue Speichersysteme für PV-Anlagen vor, die besonders für Privathaushalte und kleinere Unternehmen geeignet sind. Die Energiespeicher setzen auf bewährte Lithium-Ionen-Technologie. Mit Apollion Box und Apollion Cube stellt das Unternehmen seiner bewährten Premium-Lösung "TiBox" eine Systemfamilie zur Seite, die ebenfalls in Deutschland gefertigt wird. Die neuen Batteriespeicher sind ... » mehr


 

Spezielle Steuerung sorgt für lange Lebensdauer

Intersolar: ASD zeigt Hybridspeicher
Montage eines Stromspeichers
ASD zeigt Hybridstromspeicher. © ASD

ASD Automatic Storage Device stellt auf der Intersolar 2015 seinen weiterentwickelten Hybridspeicher vor, der seit kurzem in Serie produziert wird. Er zeichnet sich durch eine besonders hohe Lebensdauer aus, die durch eine eigens entwickelte Software mit integrierter Degradationskompensation erreicht wird. "Unsere neue elektronische Speichersteuerung behandelt die Batteriezellen besonders schonend, um die Lebenserwartung des Speichers noch weiter zu verlängern. Diese Degradationskompensation lässt die Zelle langsamer als bei anderen ... » mehr


 

Auch für Bestandsanlagen sind Verträge möglich

Dienstleister übernehmen Garantie für Wechselrichter

Milk the Sun und die Wirtschafts-Assekuranz-Makler GmbH bieten herstellerunabhängige Wechselrichter-Garantien über die gesamte Anlagenlaufzeit auch für Geräte aus zweiter Hand an. Es besteht außerdem die Möglichkeit, Verträge für Anlagen abzuschließen die bereits in Betrieb sind. Der reibungslose Betrieb von Wechselrichtern ist das Nonplusultra für die Stromerzeugung und den wirtschaftlichen Erfolg von PV-Anlagen. In wirtschaftlich schwierigen Zeiten, in denen renommierte Wechselrichterhersteller der Marktbereinigung zum Opfer gefallen sind, ... » mehr


 

2018 soll die Kilowattstunde Speicherkapazität unter 800 Euro liegen

Intersolar: Preise für Batteriespeicher sinken

Derzeit sind die Kosten für Batteriespeichersysteme durch höheren Eigenverbrauch nur in seltenen Fällen vollständig finanzierbar. Bald soll das verbreitet der Fall sein, die Preise für Batteriespeicher fallen rapide. Allein 2014 sind die Kosten um 25 Prozent gesunken, dieses Jahr und 2016 wird es weitere Preissenkungen geben. "Schätzungen zufolge werden die Kosten in den nächsten zwei Jahren um rund zehn Prozent pro Jahr geringer. Steigt der Haushaltsstrompreis dann noch um durchschnittlich drei Prozent pro Jahr, werden die Speicher 2017 ... » mehr


 

Experte fordert eigenes Energielabel für Sonnenkollektoren

Solarthermiebranche hofft auf Marktanreizprogramm
Ministerialrätin Katja Neumann
Ministerialrätin Katja Neumann will ertragsabhänige Solarthermie-Förderung prüfen. © S. Thole

Voll des Lobes für das neue Marktanreizprogramm (MAP) waren vergangene Woche die Vertreter der Branchenverbände BSW und BDH auf dem 25. Symposium Thermische Solarenergie des Ostbayerischen Technologie-Transfer-Instituts Otti in Bad Staffelstein. "Wir haben allen Grund zu hoffen, dass sich der Solarthermiemarkt in diesem Jahr in eine andere Richtung entwickeln wird", setzt etwa der BSW-Geschäftsführer Jörg Mayer große Hoffnungen in das zum 1. April 2015 novellierte Programm, mit dem das BAFA Maßnahmen zum Heizungstausch und den ... » mehr


 

Gewicht deutlich reduziert

Intersolar: Zeversolar optimiert Wechselrichter

Zeversolar zeigt auf der Intersolar 2015 eine neue Generation von PV-String-Wechselrichtern. Sie haben  Nennleistungen zwischen 1,0 und 3,68 kW und eine patentierte Wechselrichter-Topologie, durch die weniger leistungselektronische Komponenten benötigt werden. Dadurch habe man die Zuverlässigkeit der Produkte erhöhen und das Gewicht erheblich reduzieren können, so der chinesische Wechselrichter-Hersteller. Mit maximal 7,3 kg wiegen die neuen Produkte nur halb so viel wie ihre Vorgänger. Die neuen einphasigen Wechselrichter Zeverlution ... » mehr


 

Neues Anwendungsfeld für Hochleistungskollektoren

Ritter XL Solar erhält Otti-Innovationspreis
Hochleistungs-Röhrenkollektoren von Ritter
Ritter XL Solar erzeugt mit Röhrenkollektoren Dampf für die Kühlung. © Ritter XL Solar

Der Innovationspreis auf dem Otti-Symposium Thermische Solarenergie in Bad Staffelstein ging in diesem Jahr an Ritter XL Solar für eine Anlage zur klimaneutralen Gebäudekühlung mit einer Dampfstrahlkältemaschine, bei der der nötige Dampf aus einer Solaranlage kommt. Üblicherweise dienen als Energiequellen für Dampfstrahlkältemaschinen Erdgas, Kohle, Abwärme oder Öl. Die Anlage, mit der seit Ende 2013 das Laborgebäude Bauwesen der Hochschule Karlsruhe für Technik und Wirtschaft bei Bedarf gekühlt wird, wurde im Rahmen eines ... » mehr


 

Technischer Fortschritt und Erfahrungen wurden eingearbeitet

VDI-Richtlinie für erdgekoppelte Wärmepumpen überarbeitet
Installation Erdwärmepumpe
Richtlinien sollen Installation von Erdwärmepumpen optimieren. © Matthias Ruhbaum / Pixelio

Der VDI hat die Richtlinie VDI 4640 Blatt 2 zur Auslegung und Installation von Wärmepumpenanlagen, die den Untergrund als Wärmequelle nutzen, überarbeitet. Die neue Richtlinie ersetzt die Ausgabe aus dem Jahr 2001 und bildet den technischen Fortschritt und die Erfahrungen der vergangenen Jahre ab. Folgende Anwendungsfälle werden betrachtet: Wärmepumpenanlagen mit Nutzung des Grundwassers durch Brunnenanlagen, WP-Anlagen mit Nutzung des Untergrunds durch Erdwärmekollektoren und Erdwärmesonden sowie Anlagen mit Direktverdampfung. Zudem werden ... » mehr


 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »

 

Zurück

Neu: HAUS UND ENERGIE

In der ersten Ausgabe von HAUS UND ENERGIE geht es um das Heizen mit Erneuerbaren.

Lesen Sie hier das ePaper

Energieberatersuche


Extra

Wohnen

Broschüren

vom Hersteller gratis herunter laden

Mann vor Laptop

Newsletter
bestellen - alle 7 Tage gratis

Geldscheine

Preisvergleich
vom Handwerker in Ihrer Nähe einholen

Menschen beraten sich

Anbieter
für Ihr Sanierungsprojekt

Bloggerinnen Grund-Ludwig und Silke TholeBloggen
mit der Redaktion u. weiteren Experten

Bauen im Bestand

Buchtipp
Bauen im Bestand - Fraunhofer IRB

Angebote einholen