Nachrichten zu Heizung und Warmwasser

Wärmepumpen-Kombi zielt auf Einfamilienhäuser

System vereint Heizung, Kühlung und Warmwasser

Als kompakte und flexible Lösung für Heizung, Kühlung und Warmwasser bietet Ochsner sein Innengerät Multi Tower All in One in Kombination mit der High-Tech Luftwärmepumpe Ochsner Air Eagle an. Die Kombination ist auf die typischen Grundrisse privater...

» weiter lesen

Gasbrennwertkessel und Frischwasserspeicher im Zentrum

Remeha bietet System-Kombi mit Mini-BHKW

Der Gasbrennwertkessel Calenta Ace und ein 390-Liter-Speicher mit einem speziellen Kupfer-Glattrohrwärmetauscher standen im Mittelpunkt des ISH-Auftritts von Remeha. Die komplett vormontierte Speicher-Kesseleinheit mit integrierten Heizkreisen und Regelung...

» weiter lesen

Geringe Schallemissionen und Design stehen im Fokus

Trend zur Wärmepumpe ist ungebrochen

Es ist noch gar nicht lange her, da stritten die Experten landauf landab, ob elektrische Wärmepumpen überhaupt den erneuerbaren Energien zuzuordnen sind. Inzwischen ist das kein Thema mehr. Wärmepumpen setzen sich am Markt zunehmend durch, das Geschäft brummt....

» weiter lesen

Viele Potenziale werden nicht gesehen

Bauherren spielen bei BIM entscheidende Rolle

Building Information Modelling (BIM) soll bis 2020 bei Infrastrukturprojekten der öffentlichen Hand Standard sein. Bislang, so Frank Krüger, Leiter der Unterabteilung Digitale Gesellschaft im Bundesverkehrsministerium, das für Infrastruktur zuständig ist,...

» weiter lesen

Kooperation mit Lichtblick angekündigt

Senertec setzt auf Strom-Community

Senertec hat auf der ISH eine Kooperation mit dem Hamburger Unternehmen Lichtblick angekündigt. Betreiber von Dachs-KWK-Anlagen können Ökostrom und Ökogas beziehen. Beim Gas werden die bei der Verbrennung freiwerdenden CO2-Emissionen durch ein...

» weiter lesen

Solarthermie und PV finden Anschluss an Heizung

Brötje stellt neue Kombisysteme vor

Smarte Steuerungen und Kombinationen aus Brennwert- und Solartechnik und Stromspeicher hat Brötje auf der ISH vorgestellt.

» weiter lesen

Marktreife soll 2018 erreicht sein

HE Energy produziert Strom mit Holzheizung

HE Energy hat auf der ISH in Frankfurt einen Kaminofen gezeigt, der mit Holzvergasertechnik über einen thermoelektrischen Generator auch Strom erzeugt.

» weiter lesen

Hauptkompetenz bleibt Biomasse

KWB integriert Wärmepumpen ins Programm

Der Hersteller von Pellet-Heizungen KWB bietet auch Wärmepumpen an. Die Brauchwasserwärmepumpe EmpaAir dient als Ergänzung im Sommer, EasyAir als Komplettheizung mit 3,4 bis 14 kW Leistung. Die Hauptkompetenz bleibe das Heizen mit Biomasse, erklärte...

» weiter lesen

Installateure sollen Heizungen schneller einbauen können

Digitialisierung ist Haupttrend bei Bosch

Nicht Produktinnovationen, sondern Design und Innovationen, die den Vertrieb und Einbau der Produkte erleichtern, standen bei der Präsentation von Bosch Thermotechnik im Mittelpunkt der Pressekonferenz zur ISH in Frankfurt.

» weiter lesen

Große Heizungsbauer erteilen der neuen Technologie eine Absage

Vaillant steigt bei Brennstoffzellen-KWK aus

Vaillant wird weder 2017 noch in absehbarer Zukunft ein Brennstoffzellenheizgerät auf den Markt bringen. Sämtliche Aktivitäten in diesem Bereich würden eingefroren, teilte das Unternehmen auf der ISH in Frankfurt mit. "Die Feldtests werden weiter betreut, aber...

» weiter lesen

Kombipaket aus Energiespeicher, Heizung und Lüftung

ISH: HPS will mit Picea Energieautarkie realisieren

HPS Home Power Solutions GmbH zeigt auf der ISH in Frankfurt das Kompaktgerät Picea für Energieselbstversorger aus Energiespeicher, Heizung und Lüftung.

» weiter lesen

Beratungspaket von 2400 Euro

Baden-Württemberg fördert KWK stärker

Um Impulse für den Ausbau der KWK in Baden-Württemberg zu geben, hat das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg eine neue Förderkomponente im Programm Klimaschutz-Plus aufgelegt, die sogenannte BHKW-Begleit-Beratung.

» weiter lesen

Wärmepumpen und Elektrospeicher kommen dazu

ISH: Beegy zeigt Wärmepaket

Beegy zeigt auf der ISH in Frankfurt erstmals seine eigene Wärmekomplettlösung auf Basis von PV, Wärmepumpen und Speicher.

» weiter lesen

Verband begrüßt Einbeziehung der Gas-Infrastruktur und Technologieoffenheit

BDH ist sich mit Agora Energiewende einig

Bislang haben sich die Vertreter der Agora Energiewende und des Bundesverbands der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) gerne beharkt. Streitpunkt war der Stellenwert Erneuerbarer im Heizungsmarkt. Die jüngste Untersuchung der Agora zur Wärmewende 2030 findet die...

» weiter lesen

Einsatzbereich für Brennstoffzellen-BHKW wird ausgeweitet

ISH: Elcore zeigt Kombi-Heizung

Elcore und Solvis zeigen auf der Frankfurter Fachmesse ISH das Brennstoffzellen‐BHKW Elcore 2400 in Kombination mit dem SolvisMax, der in einem Gerät Gasbrennwertkessel und Heizungspufferspeicher vereint. Elcore präsentiert außerdem eine neue Version des...

» weiter lesen

GIH befragt Mitglieder nach Präsenz bei Wärmeerzeugern

Energieberater mögen Wärmepumpen im Bestand

Der Energieberaterverband GIH hat in einer Mitgliederumfrage Daten und Fakten zu den Tätigkeitsfeldern und Prioritäten seiner Mitglieder erhoben. Eines der spannenden Ergebnisse ist, dass es bei den bevorzugten Wärmeerzeugern in Neubau und Sanierung ein klares...

» weiter lesen

Verbessertes Ausströmverhalten minimiert Geräusche

Zehnder zeigt auf der ISH optimiertes Lüftungsventil

Zehnder zeigt auf der ISH 2017 Innovationen im Lüftungssegment sowie energiesparende LEDs für seine Deckenstrahlplatten.

» weiter lesen

Forscher vergleichen CO2-Ausstoß stundengenau für ein komplettes Jahr

Studie: Solarwärme schlägt Wärmepumpe oft bei CO2

"Die Wärmepumpe ist das Heizsystem der Zukunft: Sie verursacht niedrige CO2-Emissionen, die sich mit jedem Prozent mehr von Wind und Sonne im Strommix verringern." So argumentieren die Anhänger von Erd- und Luftwärmepumpen. Die Skeptiker verweisen jedoch...

» weiter lesen

Bessere Förderung gleicht niedrige Preise nicht aus

Solarthermie-Absatz geht erneut zurück

Die Zahl der Solarwärmeanlagen in Deutschland ist 2016 um rund 100.000 gewachsen. Das sind 8 Prozent weniger als im Vorjahr. Ende 2016 waren damit hierzulande etwa 2,2 Millionen Solarwärmeanlagen in Betrieb. Das teilen der Bundesverband der Deutschen...

» weiter lesen

Anbieter von Pellet-Heizungen müssen Umsatzrückgang verkraften

Niedriger Ölpreis bremst den Heizungstausch

Die Pelletbranche blickt auf ein turbulentes Jahr 2016 zurück, das hinter den Erwartungen zurückblieb. Der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV) bilanziert, dass der niedrige Ölpreis den Heizungstausch und somit auch den Zubau von Pelletfeuerungen...

» weiter lesen

In schlecht gedämmten Gebäuden sind die Potentiale am größten

Senken der Heiztemperatur spart 5 bis 8 Prozent

Die Stiftung Warentest hat untersucht, wie gute Heizkörper­thermostate den Komfort verbessern. Untersucht haben die Experten klassische Modelle mit Drehgriff und programmier­bare Thermostate. Fazit: Am meisten spart, wer lange weg ist.

» weiter lesen

70 Prozent der Energieversorger halten Verbund für sinnvoll

Sektorkopplung ist häufig noch unwirtschaftlich

Das Marktforschungsinstitut Trend Research hat in einer Marktstudie Trends der Sektorkopplung analysiert, dokumentiert und wesentliche Erkenntnisse aus dem Markt zusammengetragen. Das Resultat: Viele Projekte sind derzeit noch nicht wirtschaftlich.

» weiter lesen

Installateure bauen mehr Bäder als Heizungen

SHK-Handwerk fährt Rekordumsätze ein

Das Sanitär-, Heizungs- und Klimahandwerk hat 2016 mit 41,7 Milliarden Euro einen Rekordumsatz erwirtschaftet. Zehn Jahre zuvor lag der Umsatz noch bei 30,6 Milliarden Euro.

» weiter lesen

Zahlen des BDH sind nur bedingt tauglich

EWärmeG: "Blick auf Heizungstausch ist zu eng"

Gegen die Aussage des BDH, des Bundesverbands der Heizungsindustrie, dass das Baden-Württemberger Erneuerbare-Wärme-Gesetz (EWärmeG) keine Verbesserungen bringe und die Heizungsmodernisierung behindere regt sich heftiger Widerspruch. Das hat Auswirkungen, die...

» weiter lesen

Zur ISH werden mehr marktreife Brennstoffzellen-Geräte erwartet

Vaillant kündigt Mikro-KWK Ecopower 1.0 ab

Vaillant hat sein Mikro-KWK Ecopower 1.0 zum Jahresanfang still und heimlich abgekündigt. Vor sechs Jahren war das Gerät, das mit einem Honda-Motor arbeitet, mit großer Euphorie auf der ISH angekündigt worden, zahlreiche andere Anbieter zogen im Mini-Segment...

» weiter lesen