RSS | Newsletter | Über uns | Kontakt | Sitemap

Sie sind hier: Home » Solar & Geothermie » Aktuelles » Artikel » Woche der Sonne startet am 12. Juni

Bundesweit mehr als 3.000 Informationsveranstaltungen

Woche der Sonne startet am 12. Juni

07.06.2015, 09:05

Mehr als 3.000 Infoveranstaltungen sind bisher für die diesjährige Woche der Sonne und Pellets angemeldet worden, die am 12. Juni startet. Neben Solarstrom, Solarwärme und Holzpellets steht das Thema Speicher im Mittelpunkt der Informationskampagne zur Energiewende. Die jährliche Aktionswoche wurde 2007 mit Hilfe der Bundesregierung initiiert. In diesem Jahr wird sie gemeinsam vom Bundesverband Solarwirtschaft (BSW-Solar), dem Deutschen Pelletinstitut (DEPI) und zahlreichen Umwelt- und Verbraucherinitiativen getragen.

Die Teilnahme an der Woche der Sonne und Pellets ist kostenfrei. Eine Übersicht aller Veranstaltungen findet sich auf www.woche-der-sonne.de. Handwerksbetriebe, Anlagenbetreiber und Verbraucherinitiativen werden Bürgern vor Ort zeigen, wie sie mit Hilfe einer eigenen Erneuerbare-Energie-Anlage für mehr Unabhängigkeit und sinkende Energiekosten sorgen können.

Zu den Veranstaltern und Partnern der Infowoche zählen regionale Verbraucherzentralen, Umweltverbände wie der BUND und die Deutsche Umwelthilfe, der Deutsche Städte- und Gemeindebund sowie diverse Energieagenturen und Handwerksverbände. "Dank der jüngst deutlich gestiegenen staatlichen Unterstützung ist das Heizen mit Solarwärme und Holzpellets derzeit besonders attraktiv", sagt Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des BSW-Solar.

Erstmals beginnt die Woche der Sonne und Pellets während der Intersolar Europe. Die weltweit führende Fachmesse der Solarwirtschaft gehört zu den Unterstützern der Aktionswoche. Vereine, Kommunen, Handwerksunternehmen und Anlagenbetreiber können ihre Veranstaltungen noch bis zum 10. Juni kostenfrei online registrieren. Quelle: BSW Solar / sth

Eine Verwendung dieses Textes durch Dritte ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich. Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

 

Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die angezeigte Zeichenfolge (Captcha) ein. Dies dient zur Vermeidung von unerwünschtem Spam.

Zurück

Premiumpartner