RSS | Newsletter | Über uns | Kontakt | Sitemap

Sie sind hier: Home » Finanzierung » Aktuelles

Nachrichten zu Finanzierung & Beratung

Tilgung sollte hoch ausfallen

Geringe Zinsen sorgen für erschwingliche Immobilien

Trotz der deutlich gestiegenen Preise war die Finanzierung einer Eigentumswohnung in deutschen Großstädten in den letzten 40 Jahren noch nie so leicht wie heute. Das geht aus Berechnungen der DZ-Bank im Auftrag des Wirtschaftsmagazins 'Capital' hervor. Demnach beträgt die jährliche Belastung aus Zins und Tilgung für den Kauf einer neuen, 80 Quadratmeter großen Eigentumswohnung rund 8.000 Euro. Für die Miete einer vergleichbaren Wohnung müssten hingegen im Schnitt rund 12.000 Euro aufgewendet werden. Die Berechnungen beziehen sich auf den ... » mehr


 

Thüringen erhöht zum Januar 2017

Länder drehen beim Hauskauf an der Steuerschraube
Bagger am Neubau
Die Baunebenkosten könnten durch höhere Grunderwerbsteuern weiter steigen. © B. Baumann

Die Kaufnebenkosten beim Erwerb eines neues Hauses können zwischen 9 und 16 Prozent des Hauspreises liegen. Die Länder drehen aber weiter an der Steuerschraube. Sie entscheiden über die Höhe der Grunderwerbsteuer. Dabei gehen die Begehrlichkeiten quer durch alle Parteien: Thüringens Linke-geführte Landesregierung hat bereits entschieden, sie ab 2017 auf 6,5 Prozent zu erhöhen. Auch die neue Regierung in Baden-Württemberg unter Grünen und CDU denke nach Informationen der Interhyp über eine Erhöhung nach. Das Saarland, Nordrhein-Westfalen und ... » mehr


 

40 Plätze stehen zur Verfügung

Kostenloser Kurs für Planer von Niedrigstenergiehäusern
Aktiv-Stadthaus der ABG in Frankfurt
Die Planung von Niedrigstenergiegebäuden ist Teil einer kostenlosen Weiterbildung. © ABG

Im September gibt es eine von der EU geförderte und deshalb kostenfreie berufsbegleitende Weiterbildungsmaßnahme auf universitärem Niveau zum Thema Niedrigstenergiegebäude / Nearly Zero Energy Buildings (NZEB). Partner in Deutschland ist das ZUB Kassel. Anmeldeschluss ist der 9. September. Ein Teil des Kurses findet online und mit Selbstlernmodulen statt. Die Weiterbildungen 'Professional Energy Skills in NZEB' zielen darauf ab, professionelle Akteure am Bau in punkto Energieeffizienz und der Integration von Erneuerbaren Energien bei der ... » mehr


 

Häuslekäufer profitieren vom Brexit

Neues Rekordtief bei Bauzinsen
Grafik zur Bauzinsentwicklung
Immobilienkredite gibt es so günstig wie noch nie. © Interhyp AG

Nach dem Brexit-Votum sind die Zinsen für Immobilienkredite auf ein neues Rekordtief gefallen, berichtet der Baufinanzierer Interhyp. Die Mehrheit der Haus- und Wohnungskäufer könne dadurch zehnjährige Darlehen zu deutlich unter 1,3 Prozent aufnehmen – so günstig wie noch nie in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland. Interhyp hat Finanzierungsdaten von mehr als 400 Banken ausgewertet. "Der Brexit-Schock hat nicht nur das Pfund auf Talfahrt geschickt, sondern ebenfalls die ohnehin niedrigen Zinsen bei Immobilienkrediten ... » mehr


 

Interesse an Fenstern und Heizungen sinkt weiter

DESAX zeigt leichten Anstieg bei Dämmung und Fenstern
Dämmung Fassade
Dämmung ist wieder stärker gefragt. © B. Baumann

Der Deutsche Sanierungsindex DESAX zeigt für den Juni eine leichte Zunahme der Anfragen im Bereich Dach und Dämmung von 117 auf 125. Weiterhin auf Talfahrt sind die Anfragen in den Bereichen Heizung und Fenster. Der DESAX wurde von EnBauSa.de gemeinsam mit der Deutschen Auftragsagentur entwickelt. Er spiegelt wider, wieviele Angebotsanfragen bei der Deutschen Auftragsagentur in den Segmenten Fenster, Dach und Dämmung sowie Heizung eingehen. Er zeigt somit das Interesse der Bauherren an. Basis des DESAX sind die Werte aus dem Jahr 2012. Ein ... » mehr


 

Widerspruch kann sich lohnen

Strom: Sonderkündigungsrecht auch bei Preiserhöhung durch Abgaben

Auch wenn Stromlieferanten ihre Preise aufgrund gestiegener oder neu eingeführter Steuern, Abgaben oder Umlagen erhöhen, haben Kunden ein gesetzliches Sonderkündigungsrecht. Das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf hat aufgrund einer Klage der Verbraucherzentrale NRW entschieden, dass dieses Kündigungsrecht in solchen Fällen nicht ausgeschlossen werden darf (Urteil vom 5. Juli 2016, Az. I-20 U 11/16). Eine gegenteilige Klausel in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Stromio GmbH haben die Richter für unwirksam erklärt. Damit wurde eine ... » mehr


 

Frühbucherangebot gilt bis 28. Juli 2016

Tagung macht energetische Qualitätssicherung zum Thema

Die Umsetzung der energetischen Anforderungen an Gebäude erfordert Qualitätssicherung im Baualltag. So kann gewährleistet werden, dass ein energieeffizient geplantes Gebäude sein Planungsziel auch in der Praxis erreicht. Das Thema Qualitätssicherung ist in allen Bereichen des Bauens virulent, sei es Modernisierung, Teilmodernisierung oder Neubau. Hier soll mit der zweiten QUBE-Tagung die positive Diskussion vorangetrieben werden. Die vom Fachverband Luftdichtheit im Bauwesen (FLiB e.V.) und der RAL Gütegemeinschaft Energieeffiziente Gebäude ... » mehr


 

Prozess zur Ratifikation formell gestartet

Bundeskabinett beschließt Entwurf zum Klimaabkommen

Das Bundeskabinett hat den vom Bundesumweltministerium vorgelegten Gesetzentwurf zur Ratifikation des Pariser Klimaschutzabkommens beschlossen. Damit zählt Deutschland zu den ersten EU-Mitgliedstaaten, die den Prozess zur Ratifikation formell gestartet haben. Der Gesetzentwurf wird nach der Sommerpause Bundestag und Bundesrat vorliegen. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks erklärte dazu am 6. Juli: "Viele dachten, das Paris-Abkommen tritt erst im Jahr 2020 in Kraft. Aber es wird viel schneller gehen. Weltweit spürt man, dass viele ... » mehr


 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »

 

Zurück

Premiumpartner

Anzeige

Angebote einholen