Engion-Familie wird um Einsteigerprodukt ergänzt

Varta bringt zur Intersolar neuen Solarspeicher

Varta zeigt mit dem Engion Element einen Batterie-Speicher für Solarstrom im Einsteiger-Segment.

Zur diesjährigen Intersolar Europe bringt Varta mit Engion Element einen neuen Einstiegsspeicher mit bis zu 6,4 kWh Batteriekapazität und integriertem Wechselrichter auf den Markt. Neben moderner Technik setzt das Unternehmen auf Design: Der neue Lithium-Ionen-Speicher wird in sechs verschiedenen Farben angeboten.

Käufer können sich nicht nur für ihre Lieblingsfarbe entscheiden. Sie haben auch die Wahl zwischen zwei technischen Ausführungen: "Engion Element 3" bietet eine nominale Batteriekapazität von 3,2 kWh und eine Systemleistung von 1.600 W, das Modell "Engion Element 6" 6,4 kWh und 2.000 W. Im Gegensatz zu vielen Konkurrenzprodukten ist in beiden Modellen ein Wechselrichter bereits integriert.

Engion Element 3 und 6 komplettieren die bisherige Produktreihe mit den modularen Lithium-Ionen-Speichern "Engion Home" (bis 6,9 KWh) und "Engion Family" (bis 13,8 KWh). Der neue Speicher wird ab dem 3. Quartal 2015 ausgeliefert. Quelle: Varta / pgl

Eine Verwendung dieses Textes ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich.
Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)

Bitte tragen Sie hier die im Bild dargestellte Zeichenfolge ("Captcha") ein.
Dies dient der Vermeidung von Spam.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.