RSS | Newsletter | Über uns | Kontakt | Sitemap

Sie sind hier: Home » Lüftung » Aktuelles » Artikel » Zewotherm erweitert Lüftungsportfolio um kleine Anlage

Leiser Betrieb ist möglich

Zewotherm erweitert Lüftungsportfolio um kleine Anlage

13.11.2015, 09:20

Zewotherm hat mit dem dezentralen Lüftungsgerät "Zewo SmartFan" sein Produktportfolio in der kontrollierten Wohnraumlüftung erweitert. Laut Hersteller ist das Gerät durch die kompakte Bauweise (Kernbohrung 162 mm) und einer Mindestwandstärke von nur 270 mm eines der kleinsten Wohnraumlüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung.

Für den geringen Geräuschpegel sorgt ein eigens entwickeltes Multimembran-Schalldämmmaterial im Inneren des Lüfters. Geräusch-absorbierende Einheiten wurden zusätzlich auch an den Innen- und Außenblenden unauffällig integriert. Damit ist ein leiser Betrieb ab nur 11 dB(A) möglich. Zum Vergleich: Flüstern wird üblicherweise mit rund 20 dB(A) angegeben. Zugleich optimieren die Außen- und Innenblenden den Luftein- und austritt: Speziell gebogene Luftleitlamellen in den Blenden leiten die strömende Luft optimal weiter.

Das Produkt bietet Zewotherm als Komplettpaket bestehend aus Vorbereitungs- und Fertigstellungsset. Das Vorbereitungs- oder Rohbauset für die vorbereitende Installation besteht aus einem Einschubrohr (Fixrohr) mit 500 mm, einer Außendesignblende sowie zwei Putzdeckeln. Das Fertigstellungsset für die abschließende Installation beinhaltet eine Lüfter-Einheit, die Wärmetauscher-Einheit sowie die Innenblende mit Filter. Alle Sets sind aufeinander abgestimmt und auch separat erhältlich.

Zusätzlich gibt es intelligente Touch- oder funktionale LED-Steuerungen. Die LED-Steuerung ist mit nur vier Knöpfen bedienbar. Die beiden Modi "Eco" mit Fokus auf Wärmerückgewinnung sowie "Durchlüften" können in vier Abstufungen geregelt werden. Die Steuerung mit Touchdisplay kann bis zu drei Lüfterpaare (sechs Lüftungsgeräte) individuell ansteuern. Sechs verschiedene Modi für eine bedarfsorientierte und optimale Belüftung sind wählbar. Bei beiden Steuerungsvarianten ist eine Filterwechselanzeige vorhanden. Quelle: Zewotherm / pgl

Eine Verwendung dieses Textes durch Dritte ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich. Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

 

Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die angezeigte Zeichenfolge (Captcha) ein. Dies dient zur Vermeidung von unerwünschtem Spam.

Zurück

Premiumpartner