Neben Design werden auch Funktionalität und Ökologie prämiert

Kaminofen mit Plus X Award ausgezeichnet

Mit dem Plus X Award ausgezeichnet: der Trioair+ von Wodtke. © Wodtke

Erst vor Kurzem auf dem Markt eingeführt wurde der Kaminofen Trioair+ von Wodtke nun mit dem Plus X Award 2012 ausgezeichnet.

Erst vor Kurzem auf dem Markt eingeführt wurde der Kaminofen Trioair+ von Wodtke nun mit dem Plus X Award 2012 ausgezeichnet, und das gleich in vier Kategorien: High Quality, Design, Funktionalität und Ökologie. Mit mehr als 130 Jurymitgliedern aus 32 Nationen ist der Plus X Award heute der weltgrößte Innovationspreis für Technologie, Sport und Lifestyle. Auszeichnungswürdig sind neu entwickelte und innovative Technologien, außergewöhnliche Designs sowie intelligente und einfache Bedienkonzepte und gute ergonomische und ökologische Produkteigenschaften.

Der Wodtke Trioair+ verfügt über eine neue integrierte Filtertechnik, die ohne aufwändige externe Zusatzinstallationen auskommt. Dem Hersteller zufolge werden Feinstaubpartikel mit innovativem Filtermaterial sowie einer ausgeklügelten Luftführung und Brennraumgeometrie effektiver reduziert als bisher bei Kaminöfen. Damit würden schon jetzt zukünftige Grenzwerte weit unterschritten, so Wodtke.

Der über dem Feuerraum positionierte Filter hält vor allem die in der Anfangsphase eines jeden Abbrandes entstehenden Partikel zurück. Nach Überschreitung der Zündtemperatur werden diese verbrannt und der Filter ist nach jedem Abbrand frei. Zudem bewirkt der Filter eine längere Verweildauer der Verbrennungsgase und eine deutlich höhere Temperatur im Feuerraum und führt so zu einer Verbesserung der Verbrennung. 

Die Heizleistung des Kaminofens Trioair+ beträgt 6 kW, sodass er auch in Häusern mit geringerem Wärmebedarf eingesetzt werden kann. Da er raumluftunabhängig betrieben wird, kann er auch in Gebäuden mit kontrollierter Wohnraumlüftung eingesetzt werden. 

Quelle: Wodtke / sth

Eine Verwendung dieses Textes ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich.
Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)

Bitte tragen Sie hier die im Bild dargestellte Zeichenfolge ("Captcha") ein.
Dies dient der Vermeidung von Spam.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.