Beispiele für energieeffiziente Sanierung im Überblick

Tagung stellt innovative Siedlungsprojekte vor

Planer und Architekten, Kommunen und Wohnungswirtschaft sowie Interessierte aus Forschung und Praxis können sich auf der Tagung "Städtebau und Energie" vom 26. bis 27. November 2009 in Berlin einen Überblick verschaffen über Rahmenbedingungen und neue Anforderungen an den Klimaschutz in Städten und Gemeinden. Die Tagung, die vomEnBauSa-Inhaltepartner BINE Informationsdienst organisiert wird, informiert außerdem über Erkenntnisse aus neuen Forschungsprogrammen sowie aus Modellvorhaben zur energetischen Stadterneuerung und Gebäudesanierung. Sie sollen zukünftig in die kommunale Planungspraxis einfließen.

Im Rahmen der Tagung werden innovative Siedlungsprojekte wie die Konversion und energetische Sanierung eines ehemaligen Militärstützpunktes in Bad Aibling oder das Klimaschutzkonzept "Erneuerbares Wilhelmsburg" in einem Wohngebiet in Hamburg vorgestellt.

Neu ist eine tagungsbegleitende Ausstellung zur energetischen Sanierung von Großwohngebieten. pgl

Eine Verwendung dieses Textes ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich.
Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)

Bitte tragen Sie hier die im Bild dargestellte Zeichenfolge ("Captcha") ein.
Dies dient der Vermeidung von Spam.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.