Zahlreiche Produkte sind bis an die Schwelle zur Marktreife entwickelt

Bauministerium stellt Forschungsvorhaben vor

In der Forschungsinitiative Zukunft Bau bündelt das Bundesbauministerium Forschungsprojekte rund um das Thema energieeffizientes Bauen. In einer Broschüre wurden jetzt die Zwischenergebnisse und teilweise auch die Endergebnisse der Forschungsprojekte veröffentlicht.

Sie reichen von innovativen Gesamtkonzepten, wie sie im Rahmen des Wettbewerbs Solar Decathlon an Universitäten entworfen werden, über farbige Solarpaneele für Hausfassaden bis hin zu neuen Befestigungssystemen für Fassadenplatten aus Beton.

Die Beiträge geben einen guten Überblick über Forschungsvorvorhaben, die zu einem großen Teil an der Schwelle zur Markt- und Produktreife stehen. pgl

Eine Verwendung dieses Textes ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich.
Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)

Bitte tragen Sie hier die im Bild dargestellte Zeichenfolge ("Captcha") ein.
Dies dient der Vermeidung von Spam.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.