Geringe Schallemissionen und Design stehen im Fokus

Trend zur Wärmepumpe ist ungebrochen

» weiter lesen

Zwei Module lassen sich beliebig skalieren

Solarwatt zeigt komplett modularen PV-Speicher

Solarwatt hat den ersten vollständig modularen Batteriespeicher MyReserve Matrix gezeigt. Er eignet sich für die Nutzung in einem Einfamilienhaus, über Handwerksbetriebe bis hin zur Industrie. 

» weiter lesen

Wärmepumpen-Kombi zielt auf Einfamilienhäuser

System vereint Heizung, Kühlung und Warmwasser

Als kompakte und flexible Lösung für Heizung, Kühlung und Warmwasser bietet Ochsner sein Innengerät Multi Tower All in One in Kombination mit der High-Tech Luftwärmepumpe Ochsner Air Eagle an. Die Kombination ist auf die typischen Grundrisse privater...

» weiter lesen

Gasbrennwertkessel und Frischwasserspeicher im Zentrum

Remeha bietet System-Kombi mit Mini-BHKW

Der Gasbrennwertkessel Calenta Ace und ein 390-Liter-Speicher mit einem speziellen Kupfer-Glattrohrwärmetauscher standen im Mittelpunkt des ISH-Auftritts von Remeha. Die komplett vormontierte Speicher-Kesseleinheit mit integrierten Heizkreisen und Regelung...

» weiter lesen

"Einstufung als gefährlicher Abfall zurücknehmen"

Dachdecker haben Probleme mit Entsorgung von EPS

Ende 2016 hatte sich der Bundesrat darauf geeinigt, die Einstufung der HBCD-haltigen Polystyrole - allgemein unter Styropor bekannt - als gefährliche Abfallart für ein Jahr auszusetzen. Der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) hatte damals...

» weiter lesen

Viele Potenziale werden nicht gesehen

Bauherren spielen bei BIM entscheidende Rolle

Building Information Modelling (BIM) soll bis 2020 bei Infrastrukturprojekten der öffentlichen Hand Standard sein. Bislang, so Frank Krüger, Leiter der Unterabteilung Digitale Gesellschaft im Bundesverkehrsministerium, das für Infrastruktur zuständig ist,...

» weiter lesen

Kooperation mit Lichtblick angekündigt

Senertec setzt auf Strom-Community

Senertec hat auf der ISH eine Kooperation mit dem Hamburger Unternehmen Lichtblick angekündigt. Betreiber von Dachs-KWK-Anlagen können Ökostrom und Ökogas beziehen. Beim Gas werden die bei der Verbrennung freiwerdenden CO2-Emissionen durch ein...

» weiter lesen

Solarthermie und PV finden Anschluss an Heizung

Brötje stellt neue Kombisysteme vor

Smarte Steuerungen und Kombinationen aus Brennwert- und Solartechnik und Stromspeicher hat Brötje auf der ISH vorgestellt.

» weiter lesen

BSI wird noch 2017 Marktanalyse vorlegen

"Keine Verzögerung bei Smart Meters"

Die Hersteller von intelligenten Messsystemen (Smart Meter) haben es nach Ansicht der Bundesregierung selbst in der Hand, wann mit der Einführung der neuen Systeme begonnen werden kann. Das teilt die Bundesregierung in der Antwort auf eine kleine Anfrage der...

» weiter lesen

Marktreife soll 2018 erreicht sein

HE Energy produziert Strom mit Holzheizung

HE Energy hat auf der ISH in Frankfurt einen Kaminofen gezeigt, der mit Holzvergasertechnik über einen thermoelektrischen Generator auch Strom erzeugt.

» weiter lesen

Hauptkompetenz bleibt Biomasse

KWB integriert Wärmepumpen ins Programm

Der Hersteller von Pellet-Heizungen KWB bietet auch Wärmepumpen an. Die Brauchwasserwärmepumpe EmpaAir dient als Ergänzung im Sommer, EasyAir als Komplettheizung mit 3,4 bis 14 kW Leistung. Die Hauptkompetenz bleibe das Heizen mit Biomasse, erklärte...

» weiter lesen

Regelungen für Bauträger stehen noch aus

Bauvertragsrecht stärkt Rechte der Bauherren

Verbraucherschutzverbände im Bauumfeld begrüßen die Reform des Bauvertragsrechts, die Anfang März verabschiedet wurde. "Die Novellierung des Gesetzes stellt einen großen Erfolg für den Verbraucherschutz dar", erklärt Peter Mauel, Vorsitzender des...

» weiter lesen

Installateure sollen Heizungen schneller einbauen können

Digitialisierung ist Haupttrend bei Bosch

Nicht Produktinnovationen, sondern Design und Innovationen, die den Vertrieb und Einbau der Produkte erleichtern, standen bei der Präsentation von Bosch Thermotechnik im Mittelpunkt der Pressekonferenz zur ISH in Frankfurt.

» weiter lesen

Große Heizungsbauer erteilen der neuen Technologie eine Absage

Vaillant steigt bei Brennstoffzellen-KWK aus

Vaillant wird weder 2017 noch in absehbarer Zukunft ein Brennstoffzellenheizgerät auf den Markt bringen. Sämtliche Aktivitäten in diesem Bereich würden eingefroren, teilte das Unternehmen auf der ISH in Frankfurt mit. "Die Feldtests werden weiter betreut, aber...

» weiter lesen

Progammteil Energiesystemhaus auf 1300 Förderfälle 2017 limitiert

10.000-Häuser-Programm startet abgespeckt neu

Das 10.000-Häuser-Programm in Bayern war ambitioniert gestartet. Nach der guten Resonanz wurde es aus Budgetgründen gestoppt. Ab April 2017 geht es in abgespeckter Form weiter. Nicht nur das Hin und Her, auch die langen Wartezeiten sorgen für Unmut. "Ich hatte...

» weiter lesen

Kombipaket aus Energiespeicher, Heizung und Lüftung

ISH: HPS will mit Picea Energieautarkie realisieren

HPS Home Power Solutions GmbH zeigt auf der ISH in Frankfurt das Kompaktgerät Picea für Energieselbstversorger aus Energiespeicher, Heizung und Lüftung.

» weiter lesen

Beratungspaket von 2400 Euro

Baden-Württemberg fördert KWK stärker

Um Impulse für den Ausbau der KWK in Baden-Württemberg zu geben, hat das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg eine neue Förderkomponente im Programm Klimaschutz-Plus aufgelegt, die sogenannte BHKW-Begleit-Beratung.

» weiter lesen

Wärmepumpen und Elektrospeicher kommen dazu

ISH: Beegy zeigt Wärmepaket

Beegy zeigt auf der ISH in Frankfurt erstmals seine eigene Wärmekomplettlösung auf Basis von PV, Wärmepumpen und Speicher.

» weiter lesen

Meist sind Blauer Engel oder natureplus als Zertifkat notwendig

Städte fördern Öko-Dämmung

In einigen Städten gibt es spezielle Förderprogramme für das Dämmen mit nachwachsen Rohstoffen. Darauf verweist die Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe.

» weiter lesen

Im März dürfte das Interesse weiter abflachen

Sanierungsindex im Plus bei Dach und Dämmung

Wie in den vergangenen Jahren gab es im Februar 2017 beim Sanierungsindex DESAX nach dem Hoch im Januar einen Knick nach unten. Der Index zeigt, wie hoch das Interesse von Bauherren an Online-Preisvergleichen ist.

» weiter lesen

Early-Bird-Anmeldung noch bis 17. Juli

Anmeldung zum Kongress "Fassade der Zukunft" läuft

Der Kongress "Fassade der Zukunft" öffnet ein Fenster auf die nächsten Jahre des Bauens. Er will die Frage beantworten, wie sich das Marktsegment des Stuckateur- und Ausbauunternehmers verändert und weiterentwickelt.

» weiter lesen

Forschungsprojekt ist angelaufen

Big-Data-Analyse optimiert Energiefluß

Mit verbesserten selbstlernenden Algorithmen wollen Wissenschaftler des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) künftig ein umfassenderes Abbild der Energieflüsse im Stromnetz erstellen. Im Februar 2017 ist dazu ein großes...

» weiter lesen

Speicher eignet sich für Neuanlagen und Nachrüstung

E3/DC präsentiert Quattroporte-Serie

E3/DC erweitert sein Produktportfolio um die Quattroporte-Serie für private als auch für gewerbliche Anwendungen und ein Batteriemodul mit einer garantiert entladbaren Kapazität von 5,28 kWh.

» weiter lesen

Kommunen erproben intelligente Stromzähler

EnBW schließt Feldtest mit Smart Meter Gateways ab

In mehreren Schritten bereitet sich der baden-württembergische Stromerzeuger EnBW auf den Einsatz von Smart Metern vor. Gerade hat er den dritten und letzten Feldtest mit 1000 Smart-Meter-Gateways abgeschlossen – einer der bisher größten in Deutschland. Sobald...

» weiter lesen

Verband begrüßt Einbeziehung der Gas-Infrastruktur und Technologieoffenheit

BDH ist sich mit Agora Energiewende einig

Bislang haben sich die Vertreter der Agora Energiewende und des Bundesverbands der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) gerne beharkt. Streitpunkt war der Stellenwert Erneuerbarer im Heizungsmarkt. Die jüngste Untersuchung der Agora zur Wärmewende 2030 findet die...

» weiter lesen

Kostenanteil der Dämmung nimmt bei guter Energieeffizienz ab

"Dämmung ist kein Kostentreiber"

"Dämmarbeiten haben einen dämpfenden Einfluss auf die allgemeinen Baupreise und stabilisieren das Preisniveau." So lautet das Fazit, das der FMI Fachverband Mineralwolleindustrie aus einer Studie der Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen (ARGE) zieht, die...

» weiter lesen

Kurzfristige Zinswende ist unwahrscheinlich

Bauzinsen steigen 2017 nur moderat

Die Zinsen für Immobilienkredite sind immer noch niedrig. "Die Konditionen für zehnjährige Darlehen haben zwar Anfang Februar leicht angezogen, bewegen sich aber weiter um 1,5 Prozent", sagt Michiel Goris, Vorstandsvorsitzender der Interhyp AG. Ein höheres...

» weiter lesen

Novelle des Bauvertragsrechts wird Verbraucher besser stellen

Verbraucherschützer rügen Bau-Zahlungspläne

Nur zwei von hundert untersuchten Zahlungsplänen in Bauverträgen sind aus Verbrauchersicht durchgehend akzeptabel. Zu diesem Fazit gelangt eine aktuelle Studie des Instituts für Bauforschung e.V. Hannover, die im Auftrag des Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB)...

» weiter lesen

Nur noch wenig große Bestände gehen über den Tisch

Handel mit Mietwohnungen geht zurück

Der Handel mit Mietwohnungsbeständen ab 800 Einheiten ist in 2016 im Vergleich zu den Vorjahren deutlich zurückgegangen: Nachdem in Deutschland drei Jahre in Folge jeweils mehr als 300.000 Wohnungen verkauft wurden, sank der Wert im vergangenen Jahr auf unter...

» weiter lesen

Speicher können die Energiewende billiger machen

Dena stellt Netzflexstudie vor

Um das schwankende Angebot von erneuerbaren Energien aufzunehmen und zu verteilen, müssen die Stromnetze ausgebaut werden. Speicher oder Lastmanagement können die Flexibilität erhöhen und zu erheblichen Einsparungen beitragen. Das ist das zentrale Ergebnis...

» weiter lesen

Maler sollten auch zu Asbestsanierung fit sein

Schulung zur Schimmelsanierung läuft an

Luftundurchlässige Gebäudehüllen, versiegelte Baustoffe oder falsches Lüften sind nur drei Faktoren, die die Verbreitung von Schimmelpilzen in Immobilien begünstigen. So sind die Schädlinge weiter auf dem Vormarsch. Immer mehr Bedeutung gewinnen Fachkräfte,...

» weiter lesen

Kunden sollen sich autark machen können

Eon bietet Strom-Cloud an

Von April an kann Solarstrom auch bei Eon auf einem virtuellem Stromkonto gespeichert werden. Senec und E3DC haben ähnliche Lösungen im Programm.

 

» weiter lesen

Länder mit hoher Grundsteuer werden im Finanzausgleich belohnt

"Hohe Grundsteuer verhindert Grunderwerb"

"Die Grunderwerbsteuer ist eines der Haupthindernisse für die Bildung von Wohneigentum. Aus diesem Grund regen wir an, den Erwerb einer selbst genutzten Wohnung von der Grunderwerbsteuer freizustellen, um so die Eigentumsbildung zu fördern. Zudem sollte die...

» weiter lesen

Der Bedarf liegt deutlich höher als der Neubau

2017 sollen über 300.000 neue Wohnungen entstehen

Von Januar bis Oktober 2016 wurden, so aktuelle Zahlen von Deutsche Bank Research, mehr als 300.000 Baugenehmigungen erteilt. Das sind rund 20 Prozent mehr als im Vorjahr. "Diese Dynamik könnte sich im Jahr 2017 fortsetzen", so Deutsche Bank Research.

» weiter lesen

Einsatzbereich für Brennstoffzellen-BHKW wird ausgeweitet

ISH: Elcore zeigt Kombi-Heizung

Elcore und Solvis zeigen auf der Frankfurter Fachmesse ISH das Brennstoffzellen‐BHKW Elcore 2400 in Kombination mit dem SolvisMax, der in einem Gerät Gasbrennwertkessel und Heizungspufferspeicher vereint. Elcore präsentiert außerdem eine neue Version des...

» weiter lesen

GIH befragt Mitglieder nach Präsenz bei Wärmeerzeugern

Energieberater mögen Wärmepumpen im Bestand

Der Energieberaterverband GIH hat in einer Mitgliederumfrage Daten und Fakten zu den Tätigkeitsfeldern und Prioritäten seiner Mitglieder erhoben. Eines der spannenden Ergebnisse ist, dass es bei den bevorzugten Wärmeerzeugern in Neubau und Sanierung ein klares...

» weiter lesen

Gute architektonische Gestaltung kann Quartiere aufwerten

Nachhaltiges Bauen für Flüchtlinge hat Sinn

Rund ein Jahr nach dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise leeren sich derzeit die Gemeinschaftsunterkünfte in Baden-Württemberg. Nun steht die Anschlussunterbringung vieler Asylbewerber in den Kommunen auf der Agenda. Städte und Gemeinden sollten bei der...

» weiter lesen

80 Prozent der Hersteller gehen von Umsatzplus aus

Baustoffindustrie erwartet 2017 Umsatzrekord

Der Bauboom hat den Herstellern der deutschen Bau- und Installationsbranche im Jahr 2016 deutliche Umsatzsteigerungen beschert. Auch 2017 soll der Boom anhalten.

» weiter lesen

Teilnehmer werden noch bis Ende April gesucht

Dena zeichnet energiesparsame Handelsbauten aus

Die Deutsche Energie-Agentur (dena) startet ein neues Modellvorhaben zur energetischen Gebäudemodernisierung im Handel. Hierfür wurden 19 Handelsimmobilien aus dem gesamten Bundesgebiet ausgewählt.

» weiter lesen

Verbessertes Ausströmverhalten minimiert Geräusche

Zehnder zeigt auf der ISH optimiertes Lüftungsventil

Zehnder zeigt auf der ISH 2017 Innovationen im Lüftungssegment sowie energiesparende LEDs für seine Deckenstrahlplatten.

» weiter lesen