RSS | Newsletter | Über uns | Kontakt | Sitemap

Sie sind hier: Home

Dachfensterhesteller kritisiert Konzentration auf Energieeffizienz

Velux rückt Wohngesundheit in den Fokus
Velux Sunlighthouse Wien
Große Fensterflächen zeichnen das Sunlighthouse in Wien aus. © Velux

"Die Europäische Union tut viel dafür, dass Gebäude möglichst wenig Energie verbrauchen, aber sie tut nichts für eine gesunde Wohnumgebung. Das muss sich ändern", fordert Ulrich Bang, Dirketor für öffentliche Angelegenheiten und Nachhaltigkeit beim Dachfensterhersteller Velux. Der hat sich das Thema Wohngesundheit auf die Fahne geschrieben und rührt dafür europaweit die Werbetrommel. Offenbar ist die Botschaft in der EU-Kommission bereits angekommen: "Wir haben gerade mit dem Review-Prozess der EU-Gebäuderichtlinie begonnen und ... » mehr


 

Eltingviertel ist eines von sechs Vorzeigeprojekten in NRW

Ganzheitliche Quartierssanierung in Essen startet
Startschuss zur Quartierssanierung im Essener Eltingviertel
Viele Beteiligte sollen für den Erfolg sorgen. Den "Letter of Intent" halten (v.l.) Essens Oberbürgermeister Reinhard Paß, NRW-Bauminister Michael Groschek (SPD) und der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Annington, Rolf Buch. © Sponholz

Eine "ganzheitliche und nachhaltige Quartiersentwicklung": Das ist das Ziel des Konzepts "InnovationCity Essen". Gestern gaben NRW-Bauminister Michael Groschek, Vertreter der Stadt Essen, der Deutschen Annington, der Emschergenossenschaft, der STEAG Fernwärme und der RWE mit einem "Letter of Intent" den Startschuss für das Projekt im Essener Eltingviertel. Ihre Intention: Gemeinsam CO2-Emissionen um die Hälfte reduzieren, Immobilienwerte sichern und die Lebens- und Wohlfühlqualität der Menschen im Quartier ... » mehr


 

 

Herstellerübergreifende Lösungen sollen einfacher werden

Smart-Home-Anbieter setzen auf mehr Offenheit
Hand bedient App zum Dimmen von Lampen
Smart-Home-Lösungen suchen gemeinsame Plattform. © Digitalstrom

Die Anbieter von Smart-Home-Lösungen erkennen zunehmend, dass das Kochen des eigenen Süppchens nicht zum Durchbruch auf dem Markt führen kann. So hat eQ-3 jetzt angekündigt, seine Steuerzentrale Home Control für Dritte zu öffnen. Das bedeutet, dass Dritthersteller Homematic-Anwendungen erstellen können, ohne sich dazu mit dem Funkprotokoll des Herstellers auseinanderzusetzen. Ihre Geräte sollen dann ohne Aufwand angeschlossen werden können, ähnlich wie heute schon Endgeräte wie Drucker, Maus und Bildschirm an einen PC. Auch die ... » mehr


 

Neben Wärme wird auch der Strom einbezogen

Passivhaus-Klassen sollen Energiebilanz abbilden
Passivhaus in Wolfratshausen
Bei Einordnung von Passivhäusern gibt es neue Klassen, die auch den Strombedarf einrechnen. © Dena

Die Energiebilanz von Gebäuden und Quartieren ist ein Thema, das zunehmend in den Fokus rückt. Die EU will Nahezu-Null-Energie-Häuser. Konzepte wie Plusenergiehäuser, Aktivhäuser oder Sonnenhäuser versuchen, sich zu positionieren. Nun kommen zwei neue Klassen des Passivhaus-Standards dazu. Um deren Energiebilanz abzubilden, hat das Passivhaus Institut ein eigenes System entwickelt. Bei den neu eingeführten Passivhaus-Kategorien Passivhaus Plus und Passivhaus Premium wird die Art und Weise berücksichtigt, wie die für den Betrieb des Hauses ... » mehr


 

Europaparlamentarier sieht Energie-Contracting als Lösungsweg

Turmes: Wir brauchen klare Vorgaben für die Renovierung
Claude Turmes, MEP
Will 50 Milliarden Euro vom Juncker-Investitionsfond für Energieeffizienz abzweigen: Berichterstatter für die Energieeffizienzrichtlinie Claude Turmes. © EU, Referat AV

Fünf Jahre nach Inkrafttreten der EU-Gebäuderichtlinie hat die EU-Kommission begonnen zu kontrollieren, inwieweit die einzelnen EU-Staaten die Richtlinie umsetzen und ob die gesteckten Ziele erreicht werden. Bis Ende 2016 soll der Review-Prozess abgeschlossen sein. Für den Abgeordneten der GRÜNEN im Europaparlament Claude Turmes steht außer Zweifel, dass die Ergebnisse der Untersuchung zu einer Anpassung der Richtlinie führen müssen. Die nächste Fassung müsse stärke auf die Renovierung bestehender Gebäude eingehen, so der Luxemburger im ... » mehr


 

EnBauSa Ticker

21.04.2015

Studie der Grünen warnt vor Risiken beim Ölpreis

Der Ölpreis ist seit Monaten im Sinkflug und hat im ersten Quartal 2015 mit 55 Dollar pro Barrel ... » mehr


20.04.2015

Wolf verlängert Prämie für Kesseltausch

Hausbesitzer, die ihre Heizungsanlage erneuern möchten, können weiterhin zusätzlich zu bestehenden ... » mehr


20.04.2015

Bau: NRW und Baden-Württemberg bei KfW-Mitteln vorn

Die neuen Bundesländer haben 2014 deutlich weniger von den KfW-Mitteln für die energetische ... » mehr


19.04.2015

Symposium Solarthermie rückt solares Bauen in den Fokus

Vom 6. - 8. Mai 2015 findet im ehemaligen Benediktinerkloster Banz in Bad Staffelstein das 25. ... » mehr


17.04.2015

Leitfaden zu Brandschutz bei PV liegt vor

Der TÜV Rheinland und das Fraunhofer ISE haben ein Projekt zu Brandrisiken bei PV-Anlagen ... » mehr


17.04.2015

Bodengutachten muss vor der Bauplanung stehen

"Jedes Haus muss sicher gegründet werden, sei es mit einer Bodenplatte oder einem Keller. ... » mehr


16.04.2015

Kleinwindkraftanlage soll 25 Prozent mehr leisten

Die LuvSide GmbH aus Grünwald bei München zeigt auf der Hannovermesse einen ... » mehr


16.04.2015

BMU legt Richtlinie für Klimaschutz in Kommunen auf

Das Bundesumweltministerium hat im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative eine neue Richtlinie ... » mehr


15.04.2015

EnEV gilt auch für Gebrauchtimmobilien

Der selbstverständliche Umgang mit der EnEV bei Neubauten ist bei Erwerbern von gebrauchten ... » mehr


15.04.2015

Beratung zu Energiearmut wird ausgeweitet

Die Beratung für Menschen, die Energieschulden haben und denen deshalb die Energieversorgung ... » mehr


Wärmedämmverbundsysteme

Neu: HAUS UND ENERGIE

In der ersten Ausgabe von HAUS UND ENERGIE geht es um das Heizen mit Erneuerbaren.

Lesen Sie hier das ePaper

Surf-Tipp

Extra

Wohnen

Broschüren

vom Hersteller gratis herunter laden

Mann vor Laptop

Newsletter
bestellen - alle 7 Tage gratis

Geldscheine

Preisvergleich
vom Handwerker in Ihrer Nähe einholen

Menschen beraten sich

Anbieter
für Ihr Sanierungsprojekt

Bloggerinnen Grund-Ludwig und Silke TholeBloggen
mit der Redaktion u. weiteren Experten

Bauen im Bestand

Buchtipp
Bauen im Bestand - Fraunhofer IRB

EnBauSa.de-Empfehlungen

Energieberatersuche


Medienpartner

Wind Journal

Wir bloggen auch bei

Energieblogger Logo