Newsletteranmeldung:

Veranstaltung

Save the Date: B.KWK-Jahreskongress

Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) im Energiesystem. Foto: BRN-Pixel/stock.adobe.com

Am 26. und 27. September 2022 findet der 14. Jahreskongress des Bundesverbands Kraft-Wärme-Kopplung e. V. in Berlin statt. Das Programm folgt in Kürze.

Ob maßgeschneiderte Kombinationen verschiedener Energietechnologien im Bereich der kommunalen Strom- und Wärmeversorgung, erneuerbare Brennstoffe, rechtliche und planerische Aspekte oder die Nutzung industrieller Abwärme – der diesjährige Kongress behandelt die Möglichkeiten für und mit der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) in der Energiewende. Neben Kompetenz aus der Praxis, wissenschaftlichen Ansätzen und konzeptionellen Fragestellungen wird ein Fokus der Veranstaltung auf politische Zusammenhänge gerichtet sein.

Viele relevante Themen auf dem „KWK – Innovativ, Erneuerbar!“

Den Auftakt bildet am 26. September ab 18 Uhr ein energiepolitischer Abend in Form einer Podiumsdiskussion mit Bundestagsabgeordneten über die Potenziale der KWK und deren politischer Realisierung in der im Wandel begriffenen Energieversorgung. Im Anschluss bietet ein geselliges Abendprogramm Zeit für den persönlichen Austausch.

Am 27. September folgt der Kongress mit einem Fachvortragsprogramm aus Beiträgen unter anderem zur Verfügbarkeit von erneuerbaren Gasen, der Wärmewende und Dekarbonisierungsstrategien in der kommunalen Energieversorgung. Auch die regenerative Versorgungssicherheit mit KWK, Speicherkraftwerke, Möglichkeiten für eine klimaneutrale Industrie und rechtliche Rahmenbedingungen in KWKG und EEG stehen auf dem Programm.

Die Rahmendaten

Energiepolitischer Abend, 26. September 2022, 18 Uhr

Roadrunner´s Paradise Club, Saarbrücker Str. 24, 10405 Berlin

Kongress, 27. September 2022, 9:00 – 16:30 Uhr

Leonardo Royal Hotel Alexanderplatz, Otto-Braun-Str. 90, 10249 Berlin

Quelle: Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung / Delia Roscher

Eine Verwendung dieses Textes ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich.
Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare!

Neuen Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)

Bitte tragen Sie hier die im Bild dargestellte Zeichenfolge ("Captcha") ein.
Dies dient der Vermeidung von Spam.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.