Photovoltaik

Welches Dach ist für Solarstrom geeignet?

Wie viel Solarstrom das eigene Hausdach nach der Installation einer Photovoltaikanlage produziert, hängt von mehreren Faktoren ab. Es kommt nicht allein auf die Sonnenstunden an, sondern auch auf das jeweilige Hausdach.

» weiter lesen

Smart Home

Effiziente Planung für maximalen Erfolg

Smart-Home-Anwendungen zeigen sich vielfältig und beliebt. Ohne vorherige gute Planung kommt es jedoch schnell zu Chaos. Die spezielle Einrichtung solcher Systeme sollten daher geeignete Architekt*innen oder erfahrene Elektriker*innen übernehmen.

» weiter lesen

Forschung

Solarstrom von der Motorhaube

Forscherinnen und Forschern des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesystem ISE forschten an Solarzellen, die sich in die Standard-Blechmotorhaube eines PKWs integrieren lassen. In Kombination mit der MorphoColor® Technologie des Forschungsinstituts kann die…

» weiter lesen

Anzeige
HIRSCH Porozell | Animation Thermal Insulation

Ratgeber

Die acht größten Irrtümer rund um Heizung

Den Bürgerinnen und Bürgern ist bewusst, dass ein Heizungstausch sinnvoll wäre. Aber viele Fragen sind noch offen: Wann muss etwas getan werden? Was ist die richtige Entscheidung? Wir klären die acht größten Irrtümer auf.

» weiter lesen

Projektbericht

Bürogebäude mit Industrieschick

Der Netzanbieter Alliander hat das bestehende Gesamtensemble des Amsterdamer Hafengebiets „Sloterdijk“ mit einer schicken Industriearchitektur in Holzbauskelettbauweise. Innen ist der Holzbau durch die offene Tragkonstruktion und die sichtbaren Flächenelemente…

» weiter lesen

PV-Anlage

Zähler messen unerwartet, aber korrekt

Viele Haushalte mit Photovoltaik-Anlage nutzen statt eines Batteriespeichers die kostengünstigere Variante eines thermischen Speichers. Verbraucherinnen und Verbraucher hatten unerwartete Zählerstände gemeldet. Der DKE Arbeitskreis Messbeständigkeit hat sich…

» weiter lesen

Ratgeber

Gutes und gezieltes Dämmen

Der Herbst naht – und somit auch die nächste Heizsaison. Es droht ein weiterer Kostenschub für Eigentümer*innen und Mieter*innen. Das muss nicht sein: Gutes und gezieltes Dämmen beugt hohen Wärmekosten vor und steigert den Wert des Wohneigentums.

» weiter lesen

Photovoltaik

Nachfrage an privaten Batteriespeichern stieg an

SolarEdge verzeichnet einen beispiellosen Anstieg der Nachfrage nach Batteriespeichern für deutsche Hausdachanlagen. Hauptgründe sind die günstige wirtschaftliche Lage und die Sorge um die Energiesicherheit für die Umstellung auf Eigenverbrauch und…

» weiter lesen

Photovoltaik-Industrie

PV-Fertigungen in Deutschland brauchen Kooperationen

Im Juli trafen sich rund 100 Akteurinnen und Akteure der Photovoltaikbranche im Fraunhofer ENIQ, um über mögliche Kooperationen für neue PV-Produktionen in Deutschland zu diskutieren. Anlass war ein Interessenbekundungsverfahren, ausgeschrieben vom…

» weiter lesen

Grüne Energie für die Industrie

Nachhaltiger und kostengünstiger Strombezug

Die Bedeutung von Power Purchase Agreements (PPAs) für die Wirtschaft wächst stetig. PPAs bieten Unternehmen die Möglichkeit, zusätzliche Investitionen in die Energiewende zu stärken, Preisrisiken entgegenzuwirken und die Dekarbonisierung der Produktion zu…

» weiter lesen

Sanierung

Hybridheizung mit Wärmepumpe im Altbau

Eigentümerfamilie Biedenbach stand vor einer großen Herausforderung: Ihr Kasseler Zweifamilienhaus aus den 1930er-Jahren sollte saniert werden. Dabei sollte weder beim Wärmekomfort noch bei der Energieeffizienz Abstriche gemacht werden. Die mustergültige…

» weiter lesen

Auszeichnung

Neue dezentrale Lüftungslösung überzeugt durch Innovationen

Das dezentrale Wohnraum-Lüftungssystem AIRUNIT SOLUS 2.0 wurde in mehreren Kategorien mit dem Plus X Award ausgezeichnet. AIRUNIT SOLUS 2.0 von mfh systems trägt damit jetzt das Plus X Award-Gütesiegel.

» weiter lesen

Wärmenetze

Wann sich der Anschluss an ein Nah- oder Fernwärmenetze lohnt

Wärmenetze werden neben Wärmepumpen eine große Rolle im Heizungsmix der Zukunft spielen. Sie versorgen mehrere Gebäude bis hin zu ganzen Stadtteilen effizient mit Energie für Heizung und Warmwasser. Hauseigentümer*innen sollten prüfen, ob der Anschluss an ein…

» weiter lesen

Nachhaltigkeit

Klimafreundlicher Rollladen- und Raffstorekasten

Leipfinger-Bader hat einen Rollladen- und Raffstorekasten entwickelt, der aus Holzfaserplatten und einer Hanf-Jute-Dämmstofffüllung besteht. Das selbsttragende Bauteil ist in unterschiedlichen Varianten erhältlich.

» weiter lesen

Ratgeber

Die fünf häufigsten Schäden an Photovoltaik-Anlagen

Wer eine Photovoltaik-Anlage betreibt, möchte, dass sie lange optimal funktioniert. Worauf kann man selbst achten? Was sind die häufigsten Schäden? Und wann springt eine Versicherung ein?

» weiter lesen

Hitzeschutz-Rollos

Wirksame und kostengünstige Kühlung von Innenräumen

Die innenliegenden Rollos von Cool Ants Germany reflektieren bis zu 85 Prozent der Strahlung direkt wieder zurück, so dass der Raum angenehm kühl bleibt. So wird das Aufheizen der Räume verlangsamt und deutlich vermindert, die Temperatur bleibt auch bei voller…

» weiter lesen

Fassadenbegrünung

Aktionswoche Gebäudegrün im September

Vom 18. bis 23. September 2023 findet die „Aktionswoche Gebäudegrün“ statt. Der Bundesverband GebäudeGrün e.V. (BuGG) kooperiert wie im vergangenen Jahr mit anderen Verbänden, Organisationen und Unternehmen.

» weiter lesen

Schallschutz

Wirksame Wellenbrecher

Beim Modernisieren eines Bürogebäudes kam es zum Einsatz von neuen designorientierten Schallabsorbern aus dem Hause Rockwool/Rockfon. Die Neuheiten eignen sich für neue Bauten, aber auch, wie in diesem Beispiel, zum Verbessern der Raumakustik in einem…

» weiter lesen

Fassadengestaltung

Gebäudefassaden mit avantgardistischen Industrielook

Eine neue Fassadentechnik soll auch gestalterisch wirksam sein. Ein modernes Aussehen hilft Fassaden.

» weiter lesen

Bauentwicklung

Erfolgsprojekt an der Havel

Mit sechs fertiggestellten Gebäuden ging Mitte Juli der erste Bauabschnitt des Großprojekts von PATRIZIA und KAURI CAB Development planmäßig zu Ende. Insgesamt sind im ersten Teilprojekt 234 Mietwohnungen entstanden.

» weiter lesen