Heizung und Warmwasser
Quelle: Pia Grund-Ludwig

Newsletteranmeldung:

Nachrichten zu Heizung und Warmwasser

Fraunhofer System produziert 30 Prozent mehr Biogas

KWK-Anlage braucht nur Maisstroh

Eine Biogasanlage, die nur mit Reststoffen statt mit Lebensmittel-Rohstoffen betrieben wird, hat das Fraunhofer Institut für Keramische Technologien und Systeme entwickelt.

» weiter lesen

Poröse Kristalle speichern Wärme zwischen

Prototyp für Wärmespeicher in Heizungsanlagen gezeigt

Vaillant und Viessmann haben Prototypen von Zeolith-Heizgeräten gezeigt.

» weiter lesen

Smart Metering entlarvt Energiefresser

Software zeigt Optimierungspotentiale auf

Eine Software zur Ganzheitlichen Gebäudeerfassung soll in Kombi mit den Gebäudechecks des SHK-Handwerks Energieeinsparpotentiale aufzeigen.

» weiter lesen

Nachrüstung macht für ältere Anlagen Sinn

Filter für Holzheizkessel

Einen elektrostatischen Filter für Feinstaub aus den Abgasen von Kesseln mit fester Biomasse wie Pellets oder Scheitholz hat Spartherm auf der ISH gezeigt.

» weiter lesen

Rückenwind nach der Übernahme

Rotex setzt auf Produktion aus einer Hand

Rückenwind verspricht sich Franz Grammling, Geschäftsführer von Rotex, durch die Übernahme seines Unternehmens durch Daikin.

» weiter lesen

14.000 Euro für Kombikiste

Gerät kann heizen, kühlen und lüften

Dem Trend zu Kompaktgeräten trägt Zehnder mit der Integration von Wärmepumpe und Lüftung unter einer Haube Rechnung.

» weiter lesen

Schüco zeigt hochintegriertes Gerät

Wärmepumpe, Solar und Gasbrennwert in einem

Schüco hat auf der ISH 2009 ein kompaktes System gezeigt, in dem Solar-Kombispeicher, Luft-Wasser-Wärmepumpe und Gasbrennwertmodul stecken.

» weiter lesen

Systeme für erneuerbare Energien wachsen am stärksten

Viessmann baut auf energetische Anlagen

ISH 2009: Hersteller Viessmann gab bekannt, mit Heizsystemen für regenerative Energien im vergangenen Jahr die größten Umsatzsteigerungen erreicht zu haben.

» weiter lesen

Große Wassertanks dienen als Energiereservoir

Eisspeicher sorgt für Wärme und Kälte

Eisspeicher nutzen die Tatsasche, dass man Wasser sehr lange Energie entziehen kann ohne dass sich der Aggregatzustand ändert.

» weiter lesen

Wärmepumpe schafft Arbeitszahl von 5,3

Solarthermie und Erdwärmespeicher kommen im Paket

Eine Wärmepumpe, bei der Erdspeicher und Solarkollektoren gekoppelt sind hat Roth auf der Fachmesse ISH 2009 gezeigt.

» weiter lesen

Anlagen mit einem Kilowatt kommen 2012

Hersteller treiben Kraft-Wärme-Kopplung voran

ISH 2009: KWK-Technik wird zunehmend für Ein- und Zweifamilienhäuser verfügbar.

» weiter lesen

Bedienung wird einfacher

Lüftung lässt sich eigenen Bedürfnissen anpassen

ISH 2009: Ein Wärmerückgewinnungsgerät mit Passivhauszertifikat hat der sächsische Lüftungsspezialist Paul Wärmerückgewinnung gezeigt.

» weiter lesen

Mini-Kraftwerk erzeugt zwei Drittel des Warmwasser- und Heizbedarfs

Baxi bringt KWK-Technik in die Einfamilienhäuser

Mit der Gamma 1.0 hat Baxi Innotech eine Mini-KWK-Anlage angekündigt. Die Leistung beträgt 1 kw und ist damit auf den Einsatz in Einfamilienhäusern zugeschnitten.

» weiter lesen

Unternehmen wollen zusammen arbeiten

Kraft-Wärme-Kopplung mit Brennstoffzellen

Stiebel-Eltron, Hexis und Hoval wollen bei der Entwicklung und Vermarktung von Brennstoffzellen zur Kraft-Wärme-Kopplung zusammenarbeiten.

» weiter lesen

Nur 12 Prozent der Heizungen sind auf dem aktuellen Stand der Technik

Beratungsbedarf ist nach wie vor hoch

Laut einer Umfrage der VdZ hat fast jeder zweite Hausbesitzer in den vergangenen zehn Jahren nicht in die Modernisierung seiner Heizungsanlage investiert.

» weiter lesen

Norm für Bioheizöl ist fertig

Privathäuser mit Ölheizungen haben Sanierungsbedarf

Bei Bestandsgebäuden an Ein- und Zweifamilienhäusern, die älter sind als 30 Jahre, sieht Professor Christian Küchen vom IWO enormes Innovationspotential.

» weiter lesen

Mittelfristig kommen auch Brennstoffzellenheizungen

Gaswärmepumpen sind derzeit schon im Feldtest

ISH 2009: Marktreif sind die Koppelung von Gasbrennwertheizungen und Solartechnologien sowie Mini-KWK-Anlagen für den oberen Leistungsbereich.

» weiter lesen

Anpassung für Europa geplant

Vaillant und Honda kooperieren bei kleinen KWK-Anlagen

Vaillant und Honda entwickeln gemeinsam gasbetriebene Anlagen zur Kraft-Wärme-Koppelung für den europäischen Markt, so genannte Mikro-KWK-Anlagen.

» weiter lesen

Altbauten brauchen mehr Hitze

Wärmepumpe schafft höhere Vorlauftemperaturen

Wenn in bestehenden Gebäuden keine Flächenheizung als Wärmeverteilsystem vorhanden ist, gestaltet sich der Einsatz einer Wärmepumpe bisher oft problematisch.

» weiter lesen

Neue Heizung zahlt sich schon nach fünf Jahren aus

Änderung des KfW-Programms erhält Beifall

Die Erweiterung des CO2-Gebäudesanierungsprogramms könnte den Modernisierungsstau im Heizungskeller auflösen.

» weiter lesen

Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz verabschiedet

Neue Gebäude müssen erneuerbare Energien verwenden

Am 01.01.2009 ist das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz in Kraft getreten. Es schreibt vor, dass neue Gebäude einen Teil ihres Wärmebedarfs aus erneuerbaren Energien decken.

» weiter lesen

Strom und Wärme erzeugen

Kraftwerk passt in den Keller

Powerplus Technologies hat ein motorbetriebenes BHKW für den Einsatz in Ein- und Zweifamilienhäusern vorgestellt.

» weiter lesen

Ministerium fördert Hauseigentümer und Unternehmen

400 Millionen Euro für erneuerbare Energien

Im Jahr 2009 stehen 400 Millionen Euro für das Marktanreizprogramm zur Verfügung, zum Beispiel für Solarthermieanlagen oder Pelletheizungen.

» weiter lesen