Digitale Innovationen sollen Effizienz erhöhen

Finalisten für Effizienzpreis stehen fest

Thermondo konnte sich mit Angebot zum Heizungs-Contracting positionieren. © Thermondo

Die Finalisten des Effizienzpreises Perpetuum der Deneff stehen fest. Einige der Produkte befassen sich auch mit Digitalisierung und Effizienz im Wärmesektor.

Der Eigenheim Manager ist ein digitales Cockpit für Eigenheimbesitzer. Er unterstützt den Nutzer bei der Erfassung von Daten zu Verbrauch, Kosten, Terminen, Dokumenten, Kontakten und Wartungsstand der Immobilie und führt die Daten im digitalen Cockpit zusammen.

Eenersis europe geht mit dem Simulations- und Planungstool zur energetischen Gebäudesanierung Smart Heat ins Rennen. Die Software analysiert und optimiert den Wärmeverbrauch in Wohngebäuden. Sie soll Kommunen und Energieversorgern als Informationsplattform und Planungsinstrument sowie zur Abschätzung von Energieinfrastruktur- und Absatzentwicklungen dienen.

Joulia hat eine Dusche mit Wärmerückgewinnung entwickelt. Die Duschrinne besitzt einen eingebauten Wärmetauscher, der die Energie des Duschwassers nutzt, um das nachfließende Kaltwasser auf 25 Grad vorzuwärmen.

Kingspan ist mit dem Hochleistungsdämmkern QuadCore vertreten, der in Sandwichpaneelen verwendet wird. Das Produkt hat eine sehr geringe Wärmeleitfähigkeit von nur 0,018 W/mK.

MondayVision hat ein Nutzerinterface für Plusenergie-Mehrfamilienhäuser entwickelt, mit dem Nutzer spielerisch Zugang zu aktuellen Verbrauchsdaten, Nutzungsempfehlungen und zur Steuerung von Haushaltsgeräten erhalten.

Thermondo ist mit seinem Produkt Thermondo 365 im Wettbewerb vertreten. Das Contracting-Paket für private Hausbesitzer beinhaltet ab 75 Euro im Monat eine neue Heizung, jährliche Wartung, Reparatur- und Materialkosten und Schornsteinfegerkosten über zehn Jahre. Die neue Heizung wird durch einen KfW 152-Zuschuss refinanziert. Eine Bindung an einen Energieanbieter besteht nicht. pgl

Eine Verwendung dieses Textes ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich.
Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)

Bitte tragen Sie hier die im Bild dargestellte Zeichenfolge ("Captcha") ein.
Dies dient der Vermeidung von Spam.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.