Newsletteranmeldung:

Glossar-Eintrag für

Organische Dämmstoffe

Begriff: Organische Dämmstoffe
Bedeutung:

Zu den organischen Dämmstoffen, die in natürliche und in synthetische Rohstoffe eingeteilt werden,

Beschreibung:

Zu den organischen Dämmstoffen, die in natürliche und in synthetische Rohstoffe eingeteilt werden, zählen die natürlichen Rohstoffe Flachs, Hanf, Holzfaser, Holzspäne, Holzwolle, Kokosfaser, Kork, Schafwolle, Schilfrohr, Stroh, Wiesengras und Zellulose, sowie die synthetischen Melaminharz-Hartschaum, Polyesterfasern, expandiertes Polystrol (EPS), extrudiertes Polystrol (XPS) und Polyurethanschaum (PUR).

Zur Glossar-Übersicht