Quelle: DEUTSCHE ROCKWOOL

Nachrichten zu Dämmung und Fenster

Der erste Preis geht ins ostfriesische Westoverledingen

KfW vergibt Preis für energiesparende Privatbauten

Die KfW Bankengruppe hat zum siebten Mal den KfW-Award vergeben. Er wird an innovative Projekte privater Bauherren und Eigentümer verliehen. Kriterien waren diesmal insbesondere geringe Heizkosten, verbunden mit gelungener Optik. 361 Eigenheim- und...

» weiter lesen

Consense ging mit hoher Besucherresonanz zu Ende

Erstes Nachhaltigkeitszertifikat für Österreich

Auf der Kongressmesse Consense haben 16 Objekte aus dem Bereich neue Büro- und Verwaltungsgebäude das Nachhaltigkeitszertifikat der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen oder Vor­zertifikate dazu erhalten. Erstmals ging die Urkunde auch ins Ausland, an...

» weiter lesen

Hambacher Schloss steht im Mittelpunkt der Auftaktveranstaltung

Am Tag der Architektur öffnen spannende Gebäude ihre Tür

Am letzten Juni-Wochenende jeden Jahres findet der Tag der Architektur und damit die publikums- und medienwirksamste Architekturveranstaltung in Deutschland statt. Die Architektenkammern der Länder, die diesen Tag für ihr Bundesland organisieren, bieten ein...

» weiter lesen

Diskussionen über ein Zertifikat stehen erst am Anfang

Nachhaltigkeitssiegel für Quartiere ist komplex

Michael Denkel, Mitglied der Geschäftsleitung der Albert Speer und Partner GmBH Denkel hat auf der Kongressmesse Consense das Deutsche Gütesiegel Nachhaltiges Bauen für Stadtquartiere erläutert. Es soll das Zertifizierungssystem der Deutschen Gesellschaft für...

» weiter lesen

Architekt Meinhard von Gerkan plant Zentrum für Nachhaltigkeit

Berlin Tegel soll zum weltweiten Vorzeigemodell werden

Der Architekt Meinhard von Gerkan will das Gelände des Berliner Flughafens Tegel, der im April 2012 geschlossen wird, zum internationalen Showroom für nachhaltige Stadtentwicklung und Bauen machen. Das von von Gerkan selbst geplante Flughafengebäude soll zum...

» weiter lesen

Überzeugung von höheren Renditen noch wenig verbreitet

Das Interesse an nachhaltigen Gebäuden wächst

Mit einer deutlich höheren Besucherzahl als im vergangenen Jahr wurde die Consense, ein Kongress mit Fachausstellung für nachhaltiges Bauen am 23. Juni 2009 eröffnet. Die Consense wird von der Landesmesse Stuttgart veranstaltet, fachlicher und ideeller Träger...

» weiter lesen

Leitfaden zeigt wie sich der Energieverbrauch senken lässt

Verbraucherzentrale gibt Tipps zur effizienten Sanierung

Der Bundesverband der Verbraucherzentralen informiert in seiner Broschüre "Gebäude modernisieren - Energie sparen" über sinnvolle Schritte bei der energetischen Sanierung von Bestandsbauten.

Der Leitfaden zeigt, wo ein Haus Energie verlieren kann und wie die...

» weiter lesen

Bine-Info stellt neue Materialien vor

Membranen können Wärme im Gebäude reflektieren

Beschichtete Membranen oder Folien können die Wärmestrahlung in Gebäuden wie Spiegel reflektieren. Bislang war es nur im Labormaßstab möglich, handelsübliche Gewebe, Membranen und Folien durch eine mechanisch stabile und gut anhaftende Beschichtung mit solchen...

» weiter lesen

Verband der Wohnungsunternehmen will eigenes Zertifikat erarbeiten

DGNB-Siegel für nachhaltige Wohngebäude ist umstritten

Eines der prägenden Themen der Consense, die am 23. und 24. Juni 2009 in Stuttgart stattfindet, sind Siegel für nachhaltige Gebäude. Zu Beginn dieses Jahres wurde auf der Bau erstmals das Siegel der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB)...

» weiter lesen

Wichtige Events zum energieeffizienten Bauen

EnBauSa stellt Messekalender zu Bauen und Sanieren online

Das Team von EnBauSa.de arbeitet weiter daran, den Service für unsere Besucherinnen und Besucher zu verbessern. Seit kurzem ist ein Kalender online, in dem Sie die wichtigsten Veranstaltungen finden, auf denen Sie sich über unser Kernthema, das...

» weiter lesen

Steigendes Interesse bei europäischen Herstellerverbänden an Zertifikaten

Umweltproduktdeklarationen setzen sich europaweit durch

Die Entwicklung hin zu einheitlichen Umweltproduktdeklarationen (EPDs) erreicht zunehmend europäische Dimensionen, beobachtet Hans Peters, Geschäftsführer des Instituts Bauen und Umwelt (IBU). Was sich in diesem Bereich tut, wird er auf einem Vortrag auf der...

» weiter lesen

Bonn ist als Sitz im Wettbewerb mit Wien und Abu Dahbi

Deutschland ratifiziert Vertrag für UN-Organisation

Deutschland wird als erstes Land den Gründungsvertrag der Internationalen Organisation für Erneuerbare Energien (Irena) ratifizieren. Bundestag und Bundesrat haben das erforderliche Gesetzgebungsverfahren abgeschlossen. Bundesumweltminister Sigmar Gabriel...

» weiter lesen

Tagung diskutiert Konzepte für grüne Dächer

Dachbegrünung kann Photovoltaik effektiver machen

Dachbegrünung und Solardächer müssen sich nicht ausschließen. Ganz im Gegenteil: Die Dachbegrünung kann die Umgebungstemperatur benachbarter Photovoltaikmodule senken und dadurch deren Wirkungsgrad erhöhen. Außerdem kann die Dachbegrünung die Auflast...

» weiter lesen

Umweltministerium schießt 2 Millionen dazu

Aschaffenburg saniert Rathaus nach Passivhausstandard

Das Bundesumweltministerium fördert im Rahmen seiner Klimaschutzinitiative ein Pilotprojekt der Stadt Aschaffenburg mit über 2 Millionen Euro.

Die Stadt will ihr denkmalgeschütztes Rathaus energieeffizient sanieren. Dabei sollen Passivhausstandards mit dem...

» weiter lesen

Detaillierte Baubeschreibung regt zum Nachahmen an

Datenbank listet Gebäude mit Naturbaustoffen auf

Die Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe hat eine Liste mit Referenzgebäuden erstellt. Die Liste ist für angehende Bauherren und Architekten gedacht, die natürliche Baustoffe verwenden wollen. Aktuell finden sich dort 21 Baubeispiele mit Bild,...

» weiter lesen

Widerspruch von Seiten der Wohnungswirtschaft

Mieterbund fordert Wohnpakt 2020

Der Deutsche Mieterbund (DMB) fordert einen Wohnpakt 2020. Neben der Definition klarer Zielvorgaben und der Bestimmung eines ordnungspolitischen Rahmens müssen finanzielle Anreize gesetzt werden, so Verbandspräsident Franz-Georg Rips.

"Bis zum Jahr 2020...

» weiter lesen

Beteiligung noch bis 30. Juni 2009 möglich

Kongress untersucht Integration von Solaranlagen

Der 2. Internationale Kongress Bauhaus.Solar, der am 11. und 12. November 2009 in Erfurt stattfindet, untersucht, wie die Fortschritte in der Solartechnik für eine nachhaltige und ästhetische Gestaltung in Architektur und Stadtplanung genutzt werden können. ...

» weiter lesen

Einheitliche Steuerung für Fenster und Fassade fehlt

Konkurrenzdenken bremst Lösungen aus

Das ift Rosenheim hat auf seinem ersten Forschungstag Gebäudeautomation und Elektronik an Fenster und Fassade in den Mittelpunkt gestellt. Das Forum habe wichtige Anstöße zur Kooperation gegeben, resümiert Norbert Sack, Forschungsleiter des Instituts im...

» weiter lesen

Preise für Strategie und energieeffiziente Gebäude

Bundesumweltministerium zeichnet Kommunen aus

Städte und Gemeinden verfügen über ein enormes Potential zum Einsparen von Energie und CO2-Emissionen. Darauf hat der Staatssekretär im Bundesumweltministerium Matthias Machnig auf einer Konferenz zum kommunalen Klimaschutz in Berlin hingewiesen....

» weiter lesen

Tage der Offenen Tür im November 2009

Passivhäuser öffnen sich Besuchern

Die IG Passivhaus sammelt Bewerbungen für die Tage des Passivhauses vom 6. bis 8. November 2009. Bewohnerinnen und Bewohner von Passivhäusern öffnen an diesen Tagen ihre Häuser für Besucher. Bauherren und Eigentümer ermöglichen Besuche in Wohnbauten. Aber auch...

» weiter lesen

Elektronik, Dämmung und Holzschutz stehen im Mittelpunkt

Forschungsbericht zeigt Trends im Fensterbau auf

Das Institut für Fenstertechnik Rosenheim (IFT) hat 2008 insgesamt 19 Forschungsprojekte abgeschlossen, begonnen und beantragt. Der  Jahresbericht 2008 dokumentiert aktuelle Ergebnisse.

Von der Elektronik im Fenster-, Türen und Fassadenbau über die...

» weiter lesen

Endgültiges Kongressprogramm liegt vor

Consense informiert über nachhaltiges Bauen

Unter dem Motto "Mehrwert schaffen – Nachhaltigkeit in der Bau- und Immobilienwirtschaft" bieten Kongress und Fachausstellung der Fachmesse Consense ein Programm, das zahlreiche Aspekte dieses aktuellen Themenfeldes abdeckt. Die Veranstaltung findet am 23....

» weiter lesen

EU diskutiert über niedrigere Mehrwertsteuer für Energieeffienzprodukte

Im Neubau wird Netto-Nullenergiehaus ab 2018 Pflicht

Um den Klimawandel nachhaltig zu bekämpfen, will die EU bis 2020 die Treibhausgase und den Energieverbrauch um 20 Prozent senken.

In der Verbesserung der Energieeffizienz von Gebäuden sieht das Europäische Parlament enormes Potential und hat deshalb eine...

» weiter lesen

FUCON entwirft Visionen und Strategien für das Bauen von morgen

Sanierungsbedarf sorgt für Renaissance des Handwerks

Zwar nimmt die Bedeutung des Handwerks bei der Erstellung von Neubauten ab, aber dennoch werden Handwerker 2020 sehr gefragt sein. "2020 erfährt das Handwerk eine Renaissance", schildert Alexander Riek, Architekt und Mitarbeiter am Fraunhofer Institut für...

» weiter lesen

Baugewerbe erwartet Umsatzrückgang

Verbandschef spricht sich für Energiesparprämie aus

"Unterm Strich reicht der Umsatzzuwachs im öffentlichen Bau von 2,1 Mrd. Euro nicht aus, um die Rückgänge im Wohnungsbau von 0,9 Mrd. Euro und im Wirtschaftsbau von 2,9 Mrd. Euro auszugleichen. Das bedeutet 1,7 Mrd. Euro weniger Umsatz in diesem Jahr." ...

» weiter lesen