Quelle: DEUTSCHE ROCKWOOL

Nachrichten zu Dämmung und Fenster

Erstmals Architekturpreis für zertifizierte Passivhäuser vergeben

Passivhäuser können auch schön sein

Im Rahmen der 14. Internationalen Passivhaustage ist in Dresden der weltweit erste Architekturpreis für zertifizierte Passivhäuser vergeben worden. Den ersten Platz belegte das Schweizer Architekturbüro Halle 58 mit dem Neubau eines Mehrfamilienhauses.

» weiter lesen

Energie-Fachberater geben Tipps für den Einbau von Fenstern

Montagebetriebe können RAL-Gütezeichen beantragen

Die RAL Gütegemeinschaft hat das RAL-Gütezeichen auf die Montage von Fenstern, Haustüren, Fassaden und Wintergärten erweitert. Damit können nun auch Montagebetriebe, die den hohen Qualitätsanforderungen genügen, mit dem Qualitätssiegel werben.

» weiter lesen

Klimadokumentation "The Age of Stupid" startet im Kino

EnBauSa mit Video-Tipps zum Bauen und Sanieren

Das Online-Magazin zum energetischen Bauen und Sanieren EnBauSa hat sein Angebot um die Rubrik "Video-Tipp" erweitert. Diese findet sich auf der Startseite in der mittleren Spalte. Video-Vorschläge sind in der Redaktion willkommen.

» weiter lesen

Gebäuderichtlinie schreibt Überprüfung vor

Energieausweis wird künftig stärker kontrolliert

Energieausweise geben Hinweise zum Sanieren von Bestandsgebäuden. Mit der EU-Gebäuderichtlinie sollen die Dokumente strenger kontrolliert werden.

» weiter lesen

Wenn schon sanieren, dann so effizient wie möglich

Passivhäuser sind kaum teurer als Niedrigenergiegebäude

Das Sanieren von Bestandsgebäuden war einer der Schwerpunkte der Passivhaus-Tagung 2010 in Dresden. Burkhard Schulze-Darup mahnte Weitsicht bei Sanierungsmaßnahmen an.

» weiter lesen

EU-Kommissarin rät weiter zur Vorsicht

Röttgen plädiert für Arbeitsplätze durch Klimaschutz

Emissionsminderungen werden durch die Wirtschaftskrise einfacher. Deshalb begrüßt Umweltminister Röttgen eine EU-Untersuchung, die anspruchsvollere Ziele für finanzierbar hält.

» weiter lesen

Vergleiche lohnen sich bei Krediten zur Sanierung

Nicht immer ist die KfW beim Sanieren am billigsten

Hypovereinsbank und Sparda Südwest haben bei Finanztest für Kredite zum Sanieren am besten abgeschnitten.

» weiter lesen

Verband privater Bauherren legt Studie vor

Brennwertheizung und Lüftung sind am günstigsten

Die Kosten der EnEV 2009 hat der Verband Privater Bauherren ausgewertet. Am einfachsten seien die Kennwerte mit Brennwerttechnik und Lüftung mit Wärmerückgewinnung zu erfüllen.

» weiter lesen

Umfassender Ansatz wird mit Auszeichnung belohnt

Gesobau erhält Zukunftspreis der Immobilienwirtschaft

Das nachhaltige Sanieren des Märkischen Viertels hat der Gesobau in Berlin den Zukunftspreis der Immobilienwirtschaft eingebracht.

» weiter lesen

Verbände legen Forderungskatalog vor

Forderung nach Mietrechtsnovelle löst Widerspruch aus

Das Sanieren im Mietwohnungen soll einfacher werden, deshalb fordern die wohnungswirtschaftlichen Verbände eine Mietrechtsnovelle. Der Mieterbund widerspricht.

» weiter lesen

Debatte im Bundestagsausschuss auf Herbst vertagt

Verbände bei der Altschuldenhilfe uneinig

Das Sanieren wird durch die Altschuldenhilfe für Wohnungsunternehmen in Ostdeutschland einfacher. Das sei Wettbewerbsverzerrung, beschwert sich der Hausbesitzerverband Haus und Grund.

» weiter lesen

51 Kandidierende für den erstmals verliehenen Architekturpreis

Count-Down zur Passivhaus-Tagung läuft

Die Passivhaustagung findet vom 28. bis 30. Mai 2010 in Dresden und damit erstmals in einem der Neuen Länder statt. Sie befasst sich auch mit dem Sanieren der Bestände.

» weiter lesen

Behörden sollen bereits früher mit gutem Beispiel vorangehen

Gebäuderichtlinie ist durch EU-Parlament verabschiedet

Die EU-Gebäuderichtlinie tritt im Juni 2010 in Kraft und muss bis 2012 in nationales Recht umgesetzt werden.

» weiter lesen

"Investitionsdruck erhöht Anschaffungskosten für Immobilien"

Energieberaterverband gegen EU-Gebäuderichtlinie

Gegen eine Verschärfung der energetischen Anforderungen an Gebäude beim Sanieren durch die EU-Gebäuderichtlinie spricht sich der Energieberaterverband EVEU aus.

» weiter lesen

Umbau gleicher Gebäude erlaubt konkrete Vergleiche

Rintheim wird in der Sanierung zum Testfeld

In Karlsruhe-Rintheim werden derzeit gleiche Gebäude nach unterschiedlichen Standards saniert. Das soll Aufschluss über Heiz-, Lüftungs- und Dämmtechnik geben.

» weiter lesen

Bürogebäude in Reading erhält bedruckte Glasfront

Fassade kombiniert Sonnenschutz und Kunst

Ein Bürogebäude mit einer bedruckten Glasfassade prägt jetzt das Bild von Reading. Das Glas schützt auch vor Sonne und Kälte.

» weiter lesen

Gute Konzepte zur Energieeffizienz werden prämiert

Dena lädt Kommunen zu Wettbewerb ein

Gemeinden können sich bis 10. September 2010 am Dena-Wettbewerb "Energieeffizienz in Kommunen" bewerben. Es gibt Prämien bis zu 25.000 Euro.

» weiter lesen

Online-Magazin bietet Energiesparkonto an

Energieverbrauch mit EnBauSa optimieren

Energiesparkonten erleichtern den Überblick über Kosten und Verbrauch von Wasser, Strom und Heizung. EnBauSa bietet ein Konto an.

» weiter lesen

Service für Architekten, Handwerker und private Bauherren

Portal ermöglicht Farbtonsuche auf Mobilgeräten

Die Wahl passender Farbtöne über mobile Geräte ermöglicht ein neues Angebot von Farbtonkarte.de.

» weiter lesen

Tübinger Vorhaben koppelt Energieeffizienz und barrierearmen Umbau

20 Projekte entwickeln Konzepte für altersgerechtes Wohnen

20 Projekte entwickeln bis 2012 Konzepte zum altersgerechten Umbau von Gebäuden und Wohnquartieren. Dabei soll es auch um Synergien zwischen altersgerechtem Umbau und Energieeffizienz gehen.

» weiter lesen

Vier deutsche Unis treten in Madrid an

Endspurt zum Solar Decathlon Europe läuft

Vier deutsche Teams aus Berlin, Rosenheim, Stuttgart und Wuppertal treten beim Solar Decathlon an. Prämiert wird energieoptimierte Solararchitektur in zehn Disziplinen.

» weiter lesen

Consense baut ihr Programm weiter aus

Bürogebäude erhalten DGNB-Vorzertifikate

Die Kongressmesse Consense baut das Programm unter anderem um einen Themenpark Sonnenschutz, eine Sonderschau zu nachhaltigen Bau- und Design­materialien und eine Ausstellung von nachhaltigen Stadt­quartieren aus.

» weiter lesen

Gesobau präsentiert sich auf der Expo in Shanghai

Sanierung des Märkischen Viertels wird Vorzeigeprojekt

Das Märkische Viertel, dessen Sanierung bereits 2009 einen Preis des Bundesbauministeriums bekommen hat, ist auch ein Vorzeigeprojekt der Expo in Shanghai.

» weiter lesen

Fertighaus-Bauer streiten über Weg zur Energieeffizienz

Effizienzhaus 55 und Passivhaus-Konzept konkurrieren

Effizienzhaus 55 oder Passivhaus, vor dieser Frage stehen Fertighausbauer. Bei den meisten Herstellern gibt es beide Varianten.

» weiter lesen

Umfrage: Klimaschutzinteresse der Bevölkerung sinkt

Kunden akzeptieren Messung der Energieverbräuche

Der Energieverbrauch ist Verbrauchern wichtig. Sie akzeptieren auch digitale Messungen über so genannte Smart Meter. Das hat eine Befragung im Auftrag von CO2-Online ergeben.

» weiter lesen