Quelle: DEUTSCHE ROCKWOOL

Nachrichten zu Dämmung und Fenster

Dämmung

Mythos „atmende Wand“

Das Informationszentrum Zukunft Altbau räumt mit einem über 100 Jahre alten Mythos auf: Wände müssten atmen und sollten daher nicht gedämmt werden. Sonst drohe Schimmel.

» weiter lesen

Deckensysteme

Neue Richtlinie für eingeputzte Deckensysteme

Der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V. (BVF) gibt mit der neuen Richtlinie 15.6 „Kühlen und Heizen mit Deckensystemen: Eingeputzte Systeme“ ein technologie-übergreifendes Basiswerk heraus.

» weiter lesen

Gebäudereport

Neuer dena-Gebäudereport: Umfassendes Bild zum Gebäudebestand in Deutschland

Am 4. November hat die Deutsche Energie-Agentur (dena) ihren aktuellen dena-Gebäudereport im Rahmen des neuen Gebäudeforums klimaneutral veröffentlicht. Drei Fokusthemen runden den Report ab.

» weiter lesen

Holzfaserdämmstoffe

SOPREMA baut neues PAVATEX Dämmstoffwerk

Das neue Werk Golbey II für druckfeste PAVATEX Holzfaser-Dämmplatten entsteht im französischen Golbey. Die Bauarbeiten sollen 2023 abgeschlossen sein.

» weiter lesen

Projekt

Förderprojekt der EU unterstützt Aus- und Weiterbildung in der Bauwirtschaft

Die Modernisierung und strategische Ausrichtung von Qualifikationen in der Bauwirtschaft ist das Ziel des EU- Projekts „Blueprint for Skills in Construction“. Bis Ende 2022 soll die Blaupause für die Ausarbeitung eines neuen sektoralen strategischen Ansatzes...

» weiter lesen

BEG

Fördermittel für energetische Gebäudesanierung aufgestockt

Die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) wurde aufgrund ihres Erfolges im September aufgestockt. Bis Ende des Jahres stehen noch einmal 5,7 Milliarden zur Verfügung.

» weiter lesen

Energieberatung bei Sanierung

Qualifizierte Energieberatung schützt vor erheblichen Kosten

Vor dem Hintergrund des Klimawandels muss die energetische Sanierung des Gebäudebestands noch verstärkt vorangetrieben und entsprechende Anreize durch die Politik gesetzt werden. Qualifizierte Energieberatung ist ein wichtiger Teilaspekt im Hinblick auf die...

» weiter lesen

Praxisworkshop

Fachseminar Energetische Sanierung im Baudenkmalschutz

Das Fachseminar „Energetische Sanierung im Baudenkmalschutz: Anlagetechnik und Gebäudehülle“ findet vom 2. bis 3. November 2021 in der Propstei Johannesberg statt.

» weiter lesen

Erfolgreich Sanieren

Fenstertausch: Unterstützung mit Broschüre

Sollen einzelne Sanierungsmaßnahmen an der Gebäudehülle über die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG EM) oder auch steuerlich gefördert werden, ist der Nachweis einer wärmebrückenreduzierten und luftdichten Ausführung Pflicht. Am Beispiel des...

» weiter lesen

Recycling

Land Berlin übernimmt Vorreiterrolle bei ressourcenschonenden Bauweisen

Beim ersten Fachdialog „Re-Use und Recycling von Dämmstoffen bei Gebäuden“ wurde der Klimaschutz und die Ressourcenschutzwende im Bausektor diskutiert.

» weiter lesen

Förderungen durch Kommunen

Gebäudesanierung – Gemeinde und Kreis helfen

Den Kommunen kommt bei der Bewältigung von Klimawandel und Energiewende eine zentrale Rolle zu – sie gestalten mit ihren Entscheidungen, Maßnahmen und Projekten die Zukunft ihrer Bürgerinnen und Bürger. Sprendlingen-Gensingen und Mainz-Bingen haben eigene...

» weiter lesen

Nachhaltigkeit

Klima- und Umweltschutzprojekt für Unternehmen

Durch systematisches Umwelt- und Energiemanagement die betrieblichen Kosten senken und gleichzeitig der Umwelt etwas Gutes tun – das sind die wichtigsten Ziele des vom Fachverband der Stuckateure für Ausbau und Fassade initiierten ECOfit-Projekts.

» weiter lesen

Begrünte Flachdächer

Flachdächer helfen dem Klimaschutz

Die vielseitigen Nutzungsmöglichkeiten von Flachdächern machen sie zu einer attraktiven Option für Neubauten. Rund 1,2 Milliarden Quadratmeter Flachdach gibt es in Deutschland – nur 100 bis 150 Millionen davon sind begrünt.

» weiter lesen

Richtlinie

Realistische Energiebedarfe von Wohngebäuden ermitteln

Die neue Richtlinie VDI 4655 bietet mit Referenzlastprofilen ein Instrumentarium für die Auslegung und Wirtschaftlichkeitsberechnung.

» weiter lesen

Passivhaus

Kita im Passivstandard in Hannover errichtet

Eine neue Kindertagesstätte erweitert das Betreuungsangebot in Hannovers Stadtteil Mühlenberg. Das zweigeschossige Gebäude zeichnet sich nicht nur durch eine kindgerechte Ausrichtung aus, sondern auch durch seine nachhaltige sowie wirtschaftliche Bauweise.

» weiter lesen

Broschüre

Wärmebrückenreduzierter und luftdichter Fenstertausch

Die neue Broschüre „Wärmebrückenreduzierter und luftdichter Fenstertausch“ des Fachverbands Luftdichtheit im Bauwesen e. V. (FLiB) informiert über das Erstellen von Ausführungsnachweisen und Planungshilfen zum Fenstertausch in Altbauten.

» weiter lesen

Null-Granulatverlust Initivative

Bachl Kunststoffverarbeitung beteiligt sich an IVH-Initiative „Null Granulatverlust“

Die Karl Bachl Kunststoffverarbeitung GmbH & Co. KG (Röhrnbach) beteiligt sich an der Initiative „Null Granulatverlust“ des Industrieverbandes Hartschaum (IVH).

» weiter lesen

Energiesprong

Energiesprong-Projekt in Bochum gestartet

Mitte September begann die Sanierung von Mehrfamilienhäusern im Bochumer Stadtteil Harpen nach dem Energiesprong-Prinzip. Zum Einsatz kamen vorgefertigte Fassadenelemente.

» weiter lesen

Nachhaltige Produkte

STEICO Produkte jetzt im DGNB Navigator gelistet

Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) hat nun auch STEICO Produkte in ihrer Online-Datenbank aufgenommen.

» weiter lesen

Kosten sparen

Effiziente Gebäude bieten Unabhängigkeit von Marktschwankungen

Der Gaspreis ist aktuell auf einem Allzeithoch und auch die Stromkosten sind zuletzt stark gestiegen. Was hilft: Energieeffiziente Häuser, die das Klima und den Geldbeutel schonen.

» weiter lesen

Preisverleihung

Große Vielfalt und Qualität

Acht Projekte können sich Hoffnung machen, als Sieger beim diesjährigen Deutschen Nachhaltigkeitspreis Architektur hervorzugehen. Die Verleihung findet Anfang Dezember 2021 in Düsseldorf statt.

» weiter lesen

Internationale Passivhaustagung 2021

Passivhaustagung 2021: Erfahrungen aus der Bahnstadt

In der größten Passivhaussiedlung der Welt, der „Bahnstadt“ in Heidelberg, gibt es mittlerweile Messwerte über einen Zeitraum von zehn Jahren. Auch Erfahrungen aus der Baupraxis im Quartier waren Thema bei der Internationalen Passivhaustagung 2021 in...

» weiter lesen

Veranstaltung

56. Frankfurter Bausachverständigentag – als Weiterbildung anerkannt

Der 56. Frankfurter Bausachverständigentag der RG-BAU wird von der Ingenieur- und Architektenkammern sowie der dena als Weiterbildung anerkannt.

» weiter lesen

Broschüre

Neue ASUE-Broschüre informiert über Hocheffizienzhäuser

In der neuen Broschüre „Vom Niedrigstenergiehaus zum Hocheffizienzhaus“ zeigt, mit welcher Anlagentechnik eine drastische Senkung des Energieverbrauchs erreicht wird.

» weiter lesen

Veranstaltung

GIH-Bundeskongress am 4. Oktober 2021

Der diesjährige GIH-Bundeskongress findet als Präsenzveranstaltung am 4. Oktober in Berlin statt. Veranstaltungsort ist das bUm – betterplace Umspannwerk in Kreuzberg.

» weiter lesen