Bautenschutz

Neuer Webauftritt ist Wegweiser und Entscheidungshelfer

Wissenswertes über zukunftsfähigen Bautenschutz findet sich auf www.epowit.com, der komplett neu gestalteten Internet-Präsenz der EPOWIT Bautechnik GmbH.

Foto: EPOWIT Bautechnik GmbH, Eichenzell / cre art Werbeagentur, Fulda

 

Auf der neu gestalteten Webseite www.epowit.com führt der Bautenschutz-Spezialist EPOWIT Bautechnik vor Augen, wie sich Beratung im Vorfeld von Baumaßnahmen, Planung, Materialempfehlungen und Ausführung projektspezifisch verzahnen lassen, um am Ende ein optimales Beschichtungsergebnis zu erzielen.

„Mit unserem neuen Internetauftritt wollen wir Interessenten die ganze Bandbreite unseres Könnens zeigen. Unsere am stärksten nachgefragten Bautenschutz-Leistungen sind Maßnahmen zur Betonsanierung. Dazu gehört das rückstandslose Entfernen schadhafter Altbeschichtungen sowie die professionelle Neugestaltung der zuvor freigelegten Oberflächen in und an Bauwerken aller Größen. Zu erhaltende Objekte sind vornehmlich Parkhäuser und Tiefgaragen, aber auch Einkaufszentren, Bürokomplexe, mehrgeschossige Wohngebäude mit hohem Betonflächenanteil, Sport- bzw. Mehrzweckhallen etc. Auch Brücken, Tunnel und sogar Hubschrauberlandeplätze gehören zu unserem Terrain!“, erklärt EPOWIT-Geschäftsführer Dr. Jörg Rathenow.

Leistungsstark im Neubau und im Bestand

Auch bei Neubau-Projekten ist EPOWIT aktiv: Bodenflächen werden mit Oberflächenschutz-Systemen ausgestattet, die sich ganz nach Kundenwunsch starr und abrasionsfest (OS 8) oder tendenziell elastischer und somit besonders komfortabel (OS 10 und OS 11) ausführen lassen.

Ob es um schützende polymere, organische oder gar mineralische Großflächenbeschichtungen und die Verwirklichung von Farbgebungskonzepten geht, EPOWIT bietet Bautenschutz-Maßnahmen, die eine optische Gliederung des Raums bewirken und Orientierung erlauben – in neu errichteten Parkhäusern, Tiefgaragen, Produktions- und Montagehallen ebenso wie in Verwaltungs-, Wirtschafts- und Zweckgebäuden aller Art. 

Der neue Webauftritt zeigt und beschreibt zahlreiche ausgewählte Objekte; die Applikationen werden geschildert und die eingesetzten Bautenschutz-Produkte erwähnt. Das macht www.epowit.com zu einem Wegweiser und Entscheidungshelfer für die Praxis.

Breitgefächertes Spezial-Know-how

Zum professionellen Bautenschutz, wie ihn EPOWIT anbietet, gehört viel mehr als das routinierte Aufbringen von Anstrichmitteln auf Oberflächen aller Art: Höchstdruckwasserstrahlen, Korrosionsschutz, Injektionstechnologie, die Applikation von Industrie-, Schutz- und Spezialanstrichen, Reinraum-Beschichtungen, WHG-konformer Gewässerschutz sowie die Ausführung dauerhaft funktionstüchtiger Bauteilfugen zählen ebenfalls zum Leistungsspektrum. Quelle: Epowit / an 

 

 

Anzeige
Baubegleiter - Produktvideo

Software für die Dokumentation und Prüfung von Maßnahmen und Nachweisen zur energetischen Baubegleitung nach KfW Programm 431

Eine Verwendung dieses Textes ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich.
Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare!

Neuen Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)

Bitte tragen Sie hier die im Bild dargestellte Zeichenfolge ("Captcha") ein.
Dies dient der Vermeidung von Spam.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.