Quelle: DEUTSCHE ROCKWOOL

Weiterbildung

Jetzt BuGG-zertifizierte(r) Fachberater(in) werden

Der Weg zum Zertifikat. Foto: Bundesverband GebäudeGrün

Der Bundesverband GebäudeGrün (BuGG) bietet seit 2021 auch Grundlagenseminare zur Dach- und Fassadenbegrünung sowie die Weiterbildung „BuGG-zertifizierte(r) Fachberater(in)“ an.

Alle Seminare können grundsätzlich einzeln belegt werden, es kann jedoch auch das Zertifikat des „BuGG-zertifizierte(r) Fachberater(in)“ angestrebt werden. Bei der Kombination eines Orientierungsseminars mit einem Fachkundeseminar und nach bestandener Prüfung kann man sich als „BuGG-zertifizierte(r) Fachberater(in) Dach- bzw. Fassadenbegrünung“ auszeichnen lassen, um für Erstberatungen von Grundlagen zur Gebäudebegrünung vorbereitet zu sein. Ende Dezember 2021 und nun im Januar 2022 sind die ersten Prüfungen, bestehend aus schriftlichen und mündlichen Teil, durchgeführt worden. Es dürfen sich nun 14 Personen BuGG-zertifizierte(r) Fachberater(in) Dachbegrünung und neun Personen BuGG-zertifizierte(r) Fachberater/in Fassadenbegrünung nennen.

Die Zielgruppen der BuGG-Fort- und Weiterbildungsseminare sind Planer*innen aller Art, Städtevertreter*innen, freie Berater*innen und alle weitere Interessierte, auch Branchenfremde, die sich in das Thema einarbeiten und erste Grundlagen erlernen wollen. Die Seminarinhalte umfassen theoretische Grundlagen zur Gebäudebegrünung: Argumentationshilfen, Rahmenbedingungen, Planungsgrundlagen zur Bau- und Vegetationstechnik, die wichtigsten Fachregeln und Kenndaten zu den wichtigsten Dach- und Fassadenbegrünungsformen.

Folgende Seminare werden im 1. Quartal 2022 angeboten:

Einführung/Orientierung:

E01 Orientierungsseminar „Gebäudebegrünung“ (eintägig): 18. Februar 2022

Grundlagen:

G01 Fachkundeseminar „Dachbegrünung“ (1,5-tägig): 24. März + 1. April 2022

G02 Fachkundeseminar „Fassadenbegrünung“ (1,5-tägig): 18. + 25. März 2022

Vertiefung:

V01 Vertiefungsseminar „Biodiversitätsgründach“ (eintägig): 5. April 2022

V02 Vertiefungsseminar „Solar-Gründach“ (eintägig): 21. Februar 2022 + 7. April 2022

V03 Vertiefungsseminar „Retentionsgründach“ (eintägig): 25. Februar 2022 + 26. April 2022

Die Fortbildungsseminare finden bei einer Teilnehmerzahl von 10 bis 20 Personen statt, um einen regen Erfahrungsaustausch zu ermöglichen. BuGG-Mitglieder*innen erhalten Ermäßigungen der Teilnahmegebühren.

Weitere Informationen und Termine, Teilnahmegebühren und Anmeldungen unter: www.gebaeudegruen.info/fortbildung

Quelle: BuGG / Delia Roscher

Eine Verwendung dieses Textes ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich.
Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare!

Neuen Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)

Bitte tragen Sie hier die im Bild dargestellte Zeichenfolge ("Captcha") ein.
Dies dient der Vermeidung von Spam.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.