Quelle: DEUTSCHE ROCKWOOL

Fortbildung

BAKA Webinare 2022 – Fortbildung im modularen System

Das modulare Fortbildungs-Konzept des BAKA ist aufeinander abgestimmt und aufbauend. Foto: BAKA

Der Bundesverband Altbauerneuerung (BAKA) startet am 10. Februar mit weiteren Webinaren. Angeboten werden Fortbildungskurse in Modulbauweise, die aufeinander abgestimmt aufbauen.

Der BAKA verdreifacht sein Seminarangebot und setzt auf anspruchsvolle Qualifizierung. Mit neuen Seminarthemen im Modulkonzept bietet der Verband ein ambitioniertes Programm.

Das im Jahr 2021 gestartete Puzzlekonzept hat überzeugt: Die Teilnehmer*innen können mit diesem Konzept ihren individuellen Ausbildungsplan erstellen und weitere Nachweise für ihre Expertise erwerben. Und das für die kommenden Jahre. Jetzt folgen weitere auf einander abgestimmte Kurse.

Die Themen GEG, BEG, Luft und Licht bleiben weiterhin im Programm und werden um aufbauenden Modulgruppen ergänzt. Dabei ist der Fokus auf den Gebäudebestand mit der notwendigen Ökobilanz und damit auf die Nachhaltigkeit ausgerichtet.

Die Vorschau für 2022

Donnerstag, 10. Februar – Webinar Kurs 2:

BEG und effiziente Gebäude: Was geht mit welchen Programmen?

 

Donnerstag, 24. Februar – Webinar Kurs 4:

Heizen & Kühlen / Strategien zur Nachhaltigkeit

 

Donnerstag, 10. März – Webinar Kurs 1:

Effiziente Gebäude der Zukunft / GEG

 

Donnerstag, 5. Mai – Webinar Kurs 3:

Luft & Licht – Fenster und Fassade

 

Anmelden können Sie sich online hier.

 

Fortbildungspunkte und Preise

Die Anerkennung der Fortbildungspunkte durch die dena, die WTA, den Architekten- und Ingenieurkammern sowie durch den BAKA ist Bestandteil des BAKA Aus- und Weiterbildungskonzeptes. Die Kurse richten sich an Architekt*innen, Ingenieur*innen, Energieberater*innen, Sachverständige, Handwerker*innen und weitere relevante Berufsgruppen. Die Kursgebühr beläuft sich auf 185 Euro, für BAKA Mitglieder auf 135 Euro (Nettopreise, zzgl. MwSt.).

Quelle: BAKA / Delia Roscher

Eine Verwendung dieses Textes ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich.
Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

Kommentare (0)

Bisher keine Kommentare!

Neuen Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)

Bitte tragen Sie hier die im Bild dargestellte Zeichenfolge ("Captcha") ein.
Dies dient der Vermeidung von Spam.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.