Erste Anlagen sind bereits installiert

Speicherlösung Storedge ist jetzt verfügbar

Storedge von Solaredge ist jetzt im Handel. 2013 wurde das Produkt auf der Intersolar vorgestellt.

Der Storedge-Speicher von Solaredge ist jetzt verfügbar. Bereits Ende 2015 hatte das Unternehmen eine Reihe von Anlagen an ausgewählten Standorten auf der ganzen Welt installiert. Das System wurde bereits 2013 auf der Intersolar angekündigt.

Die DC-gekoppelte Speicherlösung Storedge ist kompatibel zu Teslas Heimspeicher, der Powerwall. Sie hilft Hausbesitzern, Energiekosten zu senken und ermöglicht Energieunabhängigkeit. Die Lösung basiert auf einem einzigen Wechselrichter, der sowohl die solare Energieerzeugung steuert, als auch den Verbrauch und die Speicherung regelt und überwacht.

"Innovative Lösungen werden angesichts der Entwicklungen auf dem Solarenergiemarkt und bei den Förderprogrammen eine Schlüsselrolle einnehmen, um eine Optimierung zwischen Verteilung und Speicherung der Solarenergie zu erreichen", ist Lior Handelsman, Vice President Marketing und Produkte von Solaredge überzeugt.

In Deutschland dürfte das Produkt davon profitieren, dass die Förderung von Batteriespeichern auch 2016 weitergeführt wird. Quelle: Solaredge / pgl

Eine Verwendung dieses Textes ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich.
Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)

Bitte tragen Sie hier die im Bild dargestellte Zeichenfolge ("Captcha") ein.
Dies dient der Vermeidung von Spam.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.