RSS | Newsletter | Über uns | Kontakt | Sitemap

Sie sind hier: Home » Solar & Geothermie » Aktuelles » Artikel » Tecalor rundet Produktpalette nach unten ab

Solarthermiemodul für Einfamilienhaushalte

Tecalor rundet Produktpalette nach unten ab

04.06.2009, 09:00

Aufdach-Konstruktion eines Solarkollektors
Die Aufdach-Konstruktion lässt sich in Reihe schalten. © Tecalor

Tecalor hat sein Angebot an Solarkollektoren mit dem TSK 27 Basic um einen kostengünstigen Kollektor erweitert, der speziell für Einfamilienhaushalte gedacht ist. Sie nutzen Sonnenergie zur Warmwassererzeugung.

Die Aufdach-Konstruktion kann sowohl für die Heizungsunterstützung als auch für die Warmwasserbereitung genutzt werden. Mit einer Fläche von 2,53 Quadratmetern wird in den Sommermonaten bei optimaler Aufstellung genug Energie für den gesamten Warmwasserbedarf gesammelt. Fünf Kollektoren lassen sich bei vertikaler Anordnung in Reihe schalten.

Alle Kollektortypen verfügen über das Solar-Keymark-Zertifikat. Dieses Siegel dokumentiert, dass der Hersteller seine Produkte freiwillig durch neutrale und kompetente Stellen nach einheitlichen europäischen Kriterien prüfen und überwachen lässt. pgl

Eine Verwendung dieses Textes durch Dritte ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich. Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

 

Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die angezeigte Zeichenfolge (Captcha) ein. Dies dient zur Vermeidung von unerwünschtem Spam.

Zurück

Premiumpartner