RSS | Newsletter | Über uns | Kontakt | Sitemap

Sie sind hier: Home » Solar & Geothermie » Aktuelles » Artikel » Portal steuert das Energiemanagement

App zur Optimierung des Eigenverbrauchs soll 2012 folgen

Portal steuert das Energiemanagement

07.06.2011, 00:00

Solarwatt zeigt auf der Intersolar Europe neben seiner dachintegrierten Solarlösung Easy-In eine Kombination von Solarstromanlage und Energiemanager, die sich über ein Internet-Portal steuern lässt. "Damit sind wir technologischer Vorreiter. Anfang 2012 bringen wir auch eine Lösung für mobile Applications auf den Markt", erklärt Produktmanager Robert Patries. Er geht davon aus, dass sich dieses System nicht nur für Privatanwender eignet, sondern auch für Betreiber von Gewerbeimmobilien oder Unternehmen.

Das System besteht aus Datenlogger und Portal. Der Datenlogger ermöglicht dem Kunden die Überwachung seiner Anlage und erfasst Erträge, Leistungsdaten und Anlagenereignisse. Diese Daten werden teilweise im Gerät selbst angezeigt, aber auch an das Monitoringportal weitergeleitet. Bei entsprechender Konfiguration informiert das Gerät den Anlagenbetreiber im Falle von Unregelmäßigkeiten. Es kann einzelne Stromverbraucher über Funkschnittstellen ansteuern, so dass Geräte manuell oder automatisiert ein- und ausgeschaltet werden können. Ziel ist ein intelligentes System zur Optimierung des Eigenverbrauchs, das automatisch dafür sorgt, dass beispielsweise die Klimaanlage gestartet wird, sobald genügend PV-Strom zur Verfügung steht.

Der Kunde kann Anlagenfunktionen online überprüfen und von dort in das Energiemanagement eingreifen. Er kann zudem entscheiden, ob und in welchem Umfang er  dem Installateur Einblick in die Daten seiner PV-Anlage geben möchte. Zwischenspeicher für Strom vom Dach sind in dem System bislang nicht vorgesehen. pgl

Eine Verwendung dieses Textes durch Dritte ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich. Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

 

Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die angezeigte Zeichenfolge (Captcha) ein. Dies dient zur Vermeidung von unerwünschtem Spam.

Zurück

Premiumpartner