RSS | Newsletter | Über uns | Kontakt | Sitemap

Sie sind hier: Home » Solar & Geothermie » Aktuelles » Artikel » Fenecon liefert Batteriespeicher MiniES aus

Lösung für Eigenheime

Fenecon liefert Batteriespeicher MiniES aus

05.11.2015, 08:30

Fenecon hat mit der Auslieferung des gemeinsam mit Build Your Dreams (BYD) entwickelten Speichersystems MiniES 3-3 begonnen. Mit seinen drei kW Leistung und drei Kilowattstunden Nettokapazität ist das System insbesondere für Eigenheimbesitzer geeignet. Die Garantie des notstromfähigen Batterie-Speichers beträgt 12 Jahre.

Mit Außenabmessungen von 68x61x26cm beansprucht das System nur wenig Raum. Zudem erzeugt der Speicher einen Schallpegel von rund 45 dB, was einen besonders leisen Betrieb ermöglicht. Das System lässt sich über eine App für Android und iOS überwachen. Im MiniES sind sowohl die Batterie auf Basis der langlebigen Lithium-Eisenphosphattechnologie, als auch der Batteriewechselrichter kompakt zusammen verbaut. Nutzer können den Speicher so direkt mit allen Stromerzeugungsanlagen verwenden, unabhängig von der Größe der PV-Anlage. Der MiniES ist in der Nachrüstung sowie für die Nutzung bei Neuanlagen gleichermaßen geeignet. Das große Lade- und Entladeleistungsvermögen sorgt für das Erreichen eines hohen Autarkiegrades.

Der MiniES erfüllt die Förderbedingungen für den KfW 275-Zuschuss sowie das 10.000-Häuser-Programms in Bayern. Das einphasig saldierende oder realversorgende Speichersystem wurde für einen Einsatz auf allen Erdteilen konzipiert und ist entsprechend robust und flexibel. Sollte sich deren Energieverbrauch im Zeitverlauf ändern, können sie den Speicher mitwachsen lassen: Der MiniES lässt sich zusammen mit dem Fenecon Energy Management System (FEMS) in Leistung und Kapazität erweitern, so dass für Eigenheimbesitzer eine langfristig sinnvolle Nutzung sichergestellt ist.

Schon jetzt können die Betreiber am Fenecon Energy Pool teilnehmen und Primärregelleistung bereitstellen. Das ermöglicht es, Zusatzeinnahmen zu erzielen. Mit der MiniES-Serie rundet Fenecon seine Produktpalette nach unten ab: Das Unternehmen vertreibt neben dem Einstiegssystem weitere Lösungen des Partnerunternehmens BYD, dem weltweit größten Hersteller von Lithiumbatterien. Dazu zählen Energiespeicher für größere Wohnhäuser wie auch für Gewerbe und Landwirtschaft, sowie Quartiers- und Industriespeicher. Quelle: Fenecon / pgl

Eine Verwendung dieses Textes durch Dritte ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich. Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

 

Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die angezeigte Zeichenfolge (Captcha) ein. Dies dient zur Vermeidung von unerwünschtem Spam.

Zurück

Premiumpartner