RSS | Newsletter | Über uns | Kontakt | Sitemap

Sie sind hier: Home » Lüftung » IFA Berlin

Funkausstellung IFA 2014 in Berlin

IFA Logo
Smart Homes spielen zunehmende Rolle auf der IFA. © EnBauSa.de

Nachhaltig, innovativ, smart und in exzellentem Design – so lassen sich die wesentlichen Trends der Hausgeräte für 2014 beschreiben. Die führenden Hersteller von Elektro-Groß- und Kleingeräten präsentieren dies auf der IFA 2014 in Berlin vom 5. bis 10. September.

Die IFA als weltweit bedeutendste Messe für Consumer Electronics zeigt das ganze Neuheitenspektrum einer innovativen und dynamischen Industrie. Smart TVs mit immer eindrucksvolleren Fähigkeiten, Ultra HD-Auflösung für überwältigende Bildschärfe, "Smart Devices" vom Mobiltelefon bis zum Convertible-Computer, Funk-Lautsprecher für Audio-Streaming, umfassende Vernetzung – die IFA 2014 präsentiert die Trends aus allen Bereichen der Branche.

Die Vernetzung im Heim ist längst fester Bestandteil der Funkausstellung IFA in Berlin. Während damit zunächst im Zusammenhang mit der IFA vor allem Multimedia-Geräte gemeint waren, sind zunehmend auch Anbieter von Hausgeräten und Vernetzungstechnik vertreten. Und jedes Jahr präsentieren die Aussteller weitere Ideen, wie das Leben durch eine Verknüpfung der Geräte im Haus noch komfortabler werden könnte.

Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 18 Uhr
Zutritt zum Fachbesucher-Empfang: täglich ab 8 Uhr

 

Meldungen zur IFA

IFA zeigt Produktralley für Smart Homes

Der Datenaustausch zwischen elektronischen Geräten im Smart Home ist ein großes Thema der diesjährigen Internationalen Funkausstellung IFA. Seit Anfang 2014 haben sich die Ankündigungen der großen IT » mehr


Smart-Home-Standards nicht in Sicht

Smart Home aus einer Hand – alles machbar. Dieser Eindruck drängte sich bei einem Gang durch die Hallen der Internationalen Funkausstellung in Berlin auf. Solaranlagen, Heizung, Beleuchtung – alles w » mehr


Prüflabor zertifiziert Sicherheit von Smart Homes

Das Prüf- und Zertifizierungsinstitut des VDE hat ein Prüflabor für Smart-Home-Lösungen eingerichtet. "Wir haben eine Smart-Home-Testplattform entwickelt, die die neutrale Prüfung der Produkte u » mehr


IFA: Energieeffizienz wird per Social Media transparent

Auf der IFA stellt das Unternehmen Digitalstrom gemeinsam mit Brandwatch das Auswertungstool "Wahrheit oder Lüge" vor, mit dem Daten aus dem Social Web ausgelesen und ausgewertet werden. Die » mehr


IFA: RWE verbessert Bedienung für Smart Home

Zur Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin zeigt die RWE Effizienz GmbH eine verbesserte Software, die für einfachere Bedienung der Smart-Home-Lösung sorgen soll. Sie beinhaltet weitere Funkt » mehr


IFA: Speicher für Solarstrom mit EEBus-Technologie

Wechselrichter-Hersteller SMA, die EEBus-Initiative und das Kölner Elektronik-Unternehmen Kellendonk zeigen auf der IFA Konzepte für die Nutzung des aus Sonnenkraft gewonnenen Stroms (Halle 3.1, Stand » mehr


IFA: Smart Home immer noch zu kompliziert

Die Vernetzung im Heim ist längst fester Bestandteil der Funkausstellung IFA in Berlin. Während damit zunächst im Zusammenhang mit der IFA vor allem Multimedia-Geräte gemeint waren, sind zunehmend au » mehr


Zurück

Premiumpartner

Bundesverband Wärmepumpe e.V.