Buchung mit Ökostrom möglich

Dimplex vergibt Bonus für Wärmepumpe

Heizen mit Wärmepumpe und Ökostrom fördert Dimplex bei seiner Split-Luft/Wasser-Wärmepumpe Splydro mit 250 Euro.

Dimplex bietet seine neue Split-Luft/Wasser-Wärmepumpe Splydro auch in Kombination mit dem Ökostrom der Städtischen Werke aus Kassel an. Verbraucher, die bis 31. Dezember 2014 ein neu erworbenes Splydro-Gerät mit dem grünen Wärmepumpen-Tarif der Städtischen Werke kombinieren, erhalten zusätzlich einen Bonus von 250 Euro. Weitere Förderung der Luft/Wasser-Wärmepumpe ist über das Bafa möglich, wenn eine Jahresarbeitszahl von mehr als 3,5 erreicht wird. Splydro lässt sich ohne aufwendige Bohrungsarbeiten installieren. Die Außeneinheit kann flexibel an der Gebäudewand aufgestellt werden und ist nur über Kältemittelleitungen mit der Inneneinheit verbunden, welche die gesamte Anlagenregelung, die Hydraulik und den Warmwasserspeicher enthält. Damit eignet sich die Anlage gleichermaßen für Neubau und Sanierung. Intelligente Invertertechnologie passt die Leistung der Wärmepumpe automatisch an den Wärmebedarf im Haus an. Neben der Wärmebereitstellung kann die Splydro in den Sommermonaten zudem auch zur Kühlung des Hauses verwendet werden, da es sich um ein reversibles Wärmepumpen-System handelt. Quelle: Dimplex / pgl

Eine Verwendung dieses Textes ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich.
Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)

Bitte tragen Sie hier die im Bild dargestellte Zeichenfolge ("Captcha") ein.
Dies dient der Vermeidung von Spam.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.