Eulenflügel sorgen für geringe Geräuschentwicklung

Alpha-Innotec hat Luft-/Wasserwärmepumpen überarbeitet

Die Luft-/Wasserwärmepumpen von Alpha-Innotec sollen COP-Werte von bis zu 3,7 erreichen. Bild: Alpha-Innotec

Fachmesse Bau München 2011: Die neuen Luft-/Wasserwärmepumpen von Alpha-Innotec kommen auf COP-Werte von 3,7 und sind lt. Hersteller effizienter als so manches Gerät von Wettbewerbern.

Wärmepumpenspezialist Alpha-Innotec hat eine neue Generation seiner Luft-/ Wasserwärmepumpen vorgestellt. Die überarbeiteten Geräte, die im Januar 2010 auf der BAU erstmals und anschließend auch auf der ISH zu sehen sein werden, erreichen dem Hersteller zufolge bei 2 Grad Lufttemperatur und einer Vorlauftemperatur von 35 Grad COP-Werte von bis zu 3,7. Der COP  beschreibt das Verhältnis zwischen der Wärmeleistung (kW), die ans Heiznetz abgegeben wird, und der aufgenommenen elektrischen Leistung der Wärmepumpe (kW) inklusive der Leistung für Hilfsaggregate wie den Heizungs- und Solepumpen. Er ist eine Momentaufnahme, da er mit der Betriebstemperatur der Energiequellen variiert.

Neben den guten Leistungswerten hebt Alpha-Innotec die Geräuschentwicklung als Pluspunkt der neuen Gerätegeneration hervor. Dank verbesserter Ventilatoren in Eulenflügelform arbeiteten die Wärmepumpen leiser als ihre Vorgänger – und diese hätten bereits zu den leisesten Luft-/ Wasserwärmepumpen gezählt, die bisher im Wärmepumpentestzentrum im schweizerischen Buchs gemessen worden seien.

Die Geräte decken den Leistungsbereich von 10 bis 31 kW ab. Falls 31 kW nicht ausreichen sollten, lassen sich zusätzliche Wärmepumpen in Reihe schalten. Die neue Gerätegeneration ist mit dem Alpha-Innotec Luxtronik-Regler 2.0 ausgestattet. Damit können die Geräte ohne zusätzliche Soft- und Hardware über ein konventionelles Netzwerk gesteuert werden. Mit dem firmeneigenen Internet-Dienst AlphaWeb ist es zudem möglich via Internet auf die Wärmepumpen-Steuerung zuzugreifen. sth

Eine Verwendung dieses Textes ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich.
Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)

Bitte tragen Sie hier die im Bild dargestellte Zeichenfolge ("Captcha") ein.
Dies dient der Vermeidung von Spam.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.