RSS | Newsletter | Über uns | Kontakt | Sitemap

Sie sind hier: Home » Heizung » Aktuelles » Artikel » Wilo springt auf den Smart Home-Zug auf

Pumpenhersteller tritt der wibutler alliance bei

Wilo springt auf den Smart Home-Zug auf

24.03.2015, 07:51

Heizungspumpe Wilo-Stratos PICO-SmartHome
Die erste intelligente Heizungspumpe aus dem Hause Wilo: Wilo-Stratos PICO-SmartHome. © Wilo SE

Wilo wird in der Welt von Smart Home aktiv. Durch die strategische Partnerschaft mit dem Unternehmen iEXERGY wird der Dortmunder Pumpenhersteller Mitglied in der "wibutler alliance" und investiert in eine rasant wachsende Zukunftstechnologie.

Um die Steuerung von Heizungs- und Klimaanlagen einfacher und noch sparsamer zu machen ist Wilo eine strategische Partnerschaft mit der Hard- und Software-Entwicklungsfirma iEXERGY eingegangen – ein vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gefördertes Innovationsunternehmen, das sich auf die Entwicklung von Smart Home-Lösungen spezialisiert hat.

iEXERGY hat den Home Server "wibutler" entwickelt, der smarte Produkte auf der Basis unterschiedlicher Funktechnologien von einer Vielzahl von Herstellern beliebig verknüpfen und steuern kann. Dies schließt intelligente Pumpen für Heizungs- und Klimaanlagen sowie andere Anwendungen mit ein. Damit ist Wilo gleichzeitig der "wibutler alliance" beigetreten. Der Zusammenschluss von führenden Herstellern verschiedener Branchen schafft eine neutrale Plattform für das vernetzte Zuhause.

Als erste Heizungspumpe mit komfortabler Smart Home-Anbindung kann die Wilo-Stratos PICO-SmartHome mittels der eingebauten EnOcean-Schnittstelle mit dem wibutler kommunizieren und zudem über die wibutler-App mit jedem Smartphone gesteuert werden. Verbräuche können so einfach ausgewertet und optimiert werden. Außerdem sind jederzeit Informationen zum Betriebszustand abrufbar. Die Wilo-Stratos PICO-SmartHome soll nur der Anfang einer ganzen Reihe Smart Home-fähiger Produkte aus dem Hause Wilo sein. Quelle: Wilo / sth

Eine Verwendung dieses Textes durch Dritte ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich. Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

 

Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die angezeigte Zeichenfolge (Captcha) ein. Dies dient zur Vermeidung von unerwünschtem Spam.

Zurück

Premiumpartner

Anzeige