RSS | Newsletter | Über uns | Kontakt | Sitemap

Sie sind hier: Home » Heizung » Aktuelles » Artikel » SHK: Solacept mit Wärmepumpe im Speicher

Kombination mit Solarthermie und Kaminofen ist vorbereitet

SHK: Solacept mit Wärmepumpe im Speicher

25.02.2014, 06:50

Solacept zeigt auf der Fachmesse SHK in Essen einen Kombispeicher mit integrierter Wärmepumpe. Die Wärmepumpen-Bauteile sind innerhalb der Speicher-Dämmung platziert und somit schall- und wärmegedämmt. Das System bringt es nach Angaben des Herstellers auf eine Jahresarbeitszahl von 4,5.

Das System ist vorkonfektioniert, steckerfertig und als multivalentes System mit zusätzlichen Wärmeerzeugern wie Kaminöfen und Solarkollektoren kombinierbar. In Planung sind mehrere Leistungsstufen und Ausführungen mit Luft- oder Erdwärme als Wärmequelle.

Außerdem zeigt Solacept wasserführende Kaminöfen. Neben dem WKO 10 stehen die neuen Modelle Caron Aqua und Nexus Aqua im Vordergrund. Auf der SHK werden außerdem Vakuumröhren-Kollektoren mit Antireflexglas aus deutscher Fertigung präsentiert. Die Kollektoren verfügen über ein praxisgerechtes Montagesystem mit Steckverbindungen für die hydraulische Anbindung. Quelle: Westfalen AG / pgl

Eine Verwendung dieses Textes durch Dritte ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich. Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

 

Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die angezeigte Zeichenfolge (Captcha) ein. Dies dient zur Vermeidung von unerwünschtem Spam.

Zurück

Premiumpartner

Anzeige