Dachdämmung mit Wärmeleitwert 024

Linitherm auf Deubau in Flachdachvariante gezeigt

Der Dämmexperte Linzmeier hat seine Produkte für Flachdächer mit Gefälle optimiert.

Die Linzmeier Bausysteme haben auf der Essener Fachmesse Deubau eine Variante des Dämmsystems Linitherm gezeigt, die speziell für Flachdächer optimiert wurde. Das notwendige Gefälle entsteht dabei durch das Verlegen der angeschrägten Platten. Schwere Konstruktionen wie Gefälleestrich sind nicht notwendig.

Durch die Verwendung von PUR-Hartschaum mit Wärmeleitzahlen zwischen 024 und 029 sind geringe Aufbauhöhen bei gleichzeitig guter Dämmung möglich. Die Platten eignen sich auch als Basis für Gründächer, Terrassenplatten oder für eine Kiesschüttung. Auch ohne Belag sind die Platten so stabil, dass sie begangen werden können.

Die Produkte gibt es beidseitig mit Alufolie als Dampfsperre oder beidseitig mit Mineralvlies kaschiert. Die notwendigen Platten werden nicht aus Blockschaum, sondern aus Bandschaum geschnitten. Dadurch entsteht weniger Abfall, das Endprodukt ist billiger und ist schneller lieferbar. Es sei das Ziel, innerhalb einer Woche das notwendige Material liefern zu können, sagt Fachberater Dieter Reich. Geliefert wird nur an den Handel, es gibt keinen Direktvertrieb. pgl

Eine Verwendung dieses Textes ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich.
Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)

Bitte tragen Sie hier die im Bild dargestellte Zeichenfolge ("Captcha") ein.
Dies dient der Vermeidung von Spam.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.