Verwirrung nach Falschmeldung

Holzfaser-WDVS für Gebäude bis zur Hochhausgrenze

WDVS auf Holzfaser-Basis kann in der Regel nicht im Hochhausbereich eingesetzt werden. © Schneider

Meldung basierte auf falschen Informationen des Unternehmens und wird überarbeitet

Best Wood Schneider hatte berichtet, dass das Unternehmen Holzfaser-WDVS entwickelt habe, die bis zur Hochhausgrenze eingesetzt werden können und schwer entflammbar seien. Nach Veröffentlichung gab es in unserer Redaktion Nachfragen. Wir baten Best Wood Schneider diese zu beantworten, daraufhin hat das Unternehmen eine korrigierte Fassung seiner Pressemitteilung erstellt. Wir sind noch dabei, die neuen uns dort genannten Fakten zu prüfen, erst dann wird es hier einen neuen Beitrag geben. Wir bitten für diese ungewöhnliche Maßnahme um Verständnis, Ihr EnBauSa-Team.

Eine Verwendung dieses Textes ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich.
Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)

Bitte tragen Sie hier die im Bild dargestellte Zeichenfolge ("Captcha") ein.
Dies dient der Vermeidung von Spam.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.