Lose Aufbringung auf Decken ist möglich

Holzfaser-Einblasdämmung zeigt hohe Setzungssicherheit

Airflex zeichnet sich durch hohe Setzungssicherheit bei geringem Materialeinsatz aus. © Best Wood Schneider

Die Best Wood Schneider GmbH erweitert ihr Sortiment von Holzfaserdämmstoffen um die Einblasdämmung Airflex.

Die Best Wood Schneider GmbH erweitert ihr Sortiment von Holzfaserdämmstoffen um die Einblasdämmung Airflex. Das Produkt verfügt bei einer Einblasrohdichte von 35-38 kg/m3 über eine hohe Setzungssicherheit.

Die Holzfaser wird aus reinem Fichtenholz hergestellt, welches aus dem betriebseigenen Sägewerk im oberschwäbischen Eberhardzell stammt. Die für einen setzungssicheren Einbau empfohlene Einblasrohdichte liegt bei 35 bis 38 kg/m³. Der Wert für die empfohlene Dichte ist chargenübergreifend stabil.

Geeignet ist das bauaufsichtlich zugelassene Produkt für die industrielle Vorfertigung sowie die fugenfreie Gefachdämmung in Dächern und Holzständerkonstruktionen im Gebäudebestand. Auch die lose Aufbringung auf Decken ist möglich.

Der in Ballen zu 15 Kilogramm gelieferte Dämmstoff weist einen Nennwert der Wärmeleitfähigkeit ?D von 0,039 [W/(mK)] auf, der Berechnungswert ? nach DIN 13171 beträgt 0,040 [W/(mK)]. Die Baustoffklasse nach DIN 4102 ist B2, das Brandverhalten nach DIN EN 13501 entspricht der Klasse E.

Laut Hersteller zeichnet sich die best wood Airflex durch einen sehr guten Wärmeschutz im Winter, einen überdurchschnittlichen sommerlichen Hitzeschutz und eine sehr gute Schalldämmung aus. Vertrieb und Lieferung erfolgen direkt ab Werk vorwiegend mit eigenen Lkw direkt auf die Baustelle oder in die Montagehalle. Geliefert wird in wenigen Tagen.

2017 steigt auch Ursa bei der Einblasdämmung mit den beiden Produkten Pure Floc und Pure Floc KD ein. Steico hat die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung für die Zellulose-Einblasdämmung Steicofloc erhalten. Quelle: Best Wood Schneider / bba

Eine Verwendung dieses Textes ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich.
Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)

Bitte tragen Sie hier die im Bild dargestellte Zeichenfolge ("Captcha") ein.
Dies dient der Vermeidung von Spam.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.