Montage vereinfacht

Fensterbau: Heroal zeigt Haustürsystem

Ein weiter entwickeltes Haustürsystem und die Weiterentwicklung der gedämmten Fassadenlösung zeigt Heroal auf der Messe Fensterbau/Frontale.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Fensterbau/Frontale steht bei Heroal das Haustürsystem heroal D 92 UD. Das Haustürsystem ist auf die Ansprüche des privaten Wohnungsbaus ausgerichtet. Es wird in verschiedenen Füllungs-Varianten vorgestellt – von eingespanntem Glas über einseitig flügelüberdeckend bis zu einer zweiseitig flügelüberdeckenden Füllung, mit reversibler Füllungstechnologie, barrierefreier Schwelle, einer fertigungsoptimierten Seitenteilintegration und dem einzigartigen Dichtungssystem.

Eine deutlich verringerte Fertigungszeit ergibt sich nicht nur aus der stark reduzierten Bauteileanzahl. Ebenso die Beschlagnut für die schnelle Beschlagmontage, die Dichtstoffinjektion sowie die Eckwinkel- und Verbindertechnologien bewirken eine effiziente Montage.

Der Fokus liegt auf der Präsentation des Haustürsystems, daneben stellt Heroal innovative Lösungen im Bereich des Fassadensystems heroal C 50 vor. Die Reduzierung der Bauteileanzahl bei weiterhin besten Leistungseigenschaften, die einfachere Schraubenführung sowie der sichere Transport zur Baustelle führen zu mehr Effizienz und Wirtschaftlichkeit bei der Lagerung und Verarbeitung. Quelle: Heroal / pgl

Eine Verwendung dieses Textes ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich.
Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)

Bitte tragen Sie hier die im Bild dargestellte Zeichenfolge ("Captcha") ein.
Dies dient der Vermeidung von Spam.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.