Reduzierter G-Wert sorgt für Hitzeschutz im Sommer

AGC Interpane erweitert Wärmedämmglas-Angebot

Interpane optimiert Angebot zur Verglasung. © Interpane

Auf der Bau 2015 hat AGC Interpane die Wärmedämmglas-Produktpalette erweitert und neue Sonnenschutzgläser gezeigt.

Zur Fachmesse BAU 2015 in München hat AGC Interpane unter anderem seine Wärmedämmglas-Produktpalette erweitert und neue Sonnenschutzgläser gezeigt.

Die Erweiterungen beim Wärmedämmglas umfassen das farbneutrale Warmglas iplus top 1.1 und die vorspannbare Variante iplus top 1.1 T mit einem Ug-Wert von 1,1 W/(m²K) und iplus advanced 1.0 beziehungsweise die vorspannbare Variante iplus advanced 1.0 T, eine energieoptimierte Verglasung mit einem Ug-Wert von 1,0 W/(m²K).

Für großflächige oder nach Süden ausgerichtete Verglasungen bietet AGC Interpane das Produkt iplus Energy N. Es verfügt über einen reduzierten g-Wert, zugleich sind Tageslichttransmission, Farbneutralität und Reflexion optimiert. Die Produktvariante iplus Energy NT ist vorspannbar.

Bei den Dreifachverglasungen bietet die Allianz die für Passivhäuser zertifizierten Produkte iplus top 3, iplus top 3C und das strahlungstechnisch optimierte High-End-Produkt iplus 3 LS nebst der vorspannbaren Variante iplus 3 LST an. Für klare Sicht stehen Anti-Fog-Verglasungen mit pyrolytischer Beschichtung zur Verfügung, die der Kondensat-Bildung auf der Außenscheibe entgegenwirken.

Außerdem hat Interpane zahlreiche Gläser mit einer hohen Lichtdurchlässigkeit bei niedrigem g-Wert gezeigt. Der g-Wert gibt an, wie viel Energie in Form von Wärme durch ein transparentes Bauteil ins Gebäude gelangt. Ein niedriger g-Wert vermindert den sommerlichen Hitzeeintrag und reduziert mögliche Kühllasten, vermindert aber die Nutzung möglicher Solarerträge über die Fenster in der Übergangszeit. Quelle: Interpane / pgl

Eine Verwendung dieses Textes ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich.
Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)

Bitte tragen Sie hier die im Bild dargestellte Zeichenfolge ("Captcha") ein.
Dies dient der Vermeidung von Spam.

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.