RSS | Newsletter | Über uns | Kontakt | Sitemap

Sie sind hier: Home » Dämmung & Fassade » Aktuelles » Artikel » Verbraucherzentrale gibt Tipps zur effizienten Sanierung

Leitfaden zeigt wie sich der Energieverbrauch senken lässt

Verbraucherzentrale gibt Tipps zur effizienten Sanierung

22.06.2009, 17:07

Der Bundesverband der Verbraucherzentralen informiert in seiner Broschüre "Gebäude modernisieren - Energie sparen" über sinnvolle Schritte bei der energetischen Sanierung von Bestandsbauten.

Der Leitfaden zeigt, wo ein Haus Energie verlieren kann und wie die Schwachstellen der eigenen vier Wände ausfindig gemacht werden können. Er gibt außerdem praktische Hinweise, mit welchen bautechnischen Maßnahmen sich der Energieverbrauch senken lässt.

Private Modernisierer erfahren auch, für welche Arbeiten Fachleute wie Energieberater, Architekten, Fachingenieure oder Handwerker hinzugezogen werden sollten, worauf bei Planung und Bauablauf zu achten ist und für welche Maßnahmen Baugesuche notwendig sind. Die Broschüre hat 304 Seiten und kostet 12,50 Euro. Die Bestellung ist über die Internet-Seite des Verbands möglich. pgl

Eine Verwendung dieses Textes durch Dritte ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich. Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

 

Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die angezeigte Zeichenfolge (Captcha) ein. Dies dient zur Vermeidung von unerwünschtem Spam.

Zurück

Premiumpartner