RSS | Newsletter | Über uns | Kontakt | Sitemap

Sie sind hier: Home » Dämmung & Fassade » Aktuelles » Artikel » Preis für energiesparende Lösungen ausgeschrieben

Viele Fenster sind in schlechtem Zustand

Preis für energiesparende Lösungen ausgeschrieben

16.01.2009, 09:37

Der Verband der Fenster- und Fassadenhersteller (VFF) schreibt einen Marketingpreis zum Thema "Energie sparen mit Fenstern" aus. Der Wettbewerb steht allen Herstellern, Zulieferern und Händlern aus den Bereichen Fenster, Haustüren und Fassaden offen. Er zeichnet Unternehmen aus, die das Thema am besten in Werbung und Marketing umgesetzt haben.

Damit soll der Tatsache Rechnung getragen werden, dass nach wie vor von den 560 Millionen Fenstereinheiten im deutschen Gebäudebestand rund 340 Millionen nicht in einem ausreichenden energetischen Zustand sind. Auch Fassaden und Haustüren sind zu häufig schlecht gedämmt beziehungsweise nicht dicht. Einsendeschluss ist der 31. März 2009. pgl

Eine Verwendung dieses Textes durch Dritte ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich. Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

 

Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die angezeigte Zeichenfolge (Captcha) ein. Dies dient zur Vermeidung von unerwünschtem Spam.

Zurück

Premiumpartner