RSS | Newsletter | Über uns | Kontakt | Sitemap

Sie sind hier: Home » Dämmung & Fassade » Aktuelles » Artikel » Neuer BASF-Hochleistungsdämmstoff dämmt Rolladenkasten

Aerogel-Dämmplatte glänzt mit einem U-Wert von 0,17

Neuer BASF-Hochleistungsdämmstoff dämmt Rolladenkasten

18.03.2016, 08:40

Aerogel-Dämmstoff Slentite von BASF
Der neue Dämmstoff "Slentite" lässt sich in jede beliebige Form bringen. © BASF

Beck+Heun zeigt auf der fensterbau frontale einen Rolladenkasten, der mit dem neuen BASF-Dämmstoff "Slentite" gedämmt ist. Als weiteres Anwendungsbeispiel wird die Dämmung einer Fensterlaibung gezeigt.

BASF zufolge bieten die Eigenschaften von "Slentite" im Bau- und Konstruktionsbereich völlig neue Möglichkeiten. Das Material auf Basis eines Polyurethan-Aerogels wird als robuste Platte hergestellt, die eine außergewöhnliche Dämmleistung hat. Aufgrund seiner offenporigen Struktur ist das Material feuchtigkeitsregulierend und sorgt daher für ein gutes Wohnklima im Innenraum. "Hauptanwendungsfeld wird sicher die Innendämmung sein", berichtete Marc Fricke, Slentite–Projektleiter bei BASF Polyurethanes im Gespräch mit EnBauSa.de.

Auf dem Messestand von Beck+Heun war der Dämmstoff jedoch in Anwendungen am Fenster zu sehen. So zum Beispiel in einem Rolladenkasten. Das PU-Aerogel lässt sich aber auch als Wärmedämmkeil zwischen Wand und Fenster im Innen- oder Außenbereich anbringen, unabhängig vom Material des Fensters. Auf diese Weise können bestehende Fensterlaibungssysteme in den Abmessungen weiter reduziert werden. Mit einem U-Wert von 0,17 W/m2K ist die Hochleistungsdämmplatte extrem dünn. "Mit dem neuen BASF-Hochleistungsdämmstoff lassen sich unsere bisherigen Top-Produkte um nochmals 35 Prozent verbessern", so Michael Krüger, Leiter der Entwicklungsabteilung bei Beck+Heun. Quelle: BASF / sth

Eine Verwendung dieses Textes durch Dritte ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich. Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

 

Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die angezeigte Zeichenfolge (Captcha) ein. Dies dient zur Vermeidung von unerwünschtem Spam.

Zurück

Premiumpartner