RSS | Newsletter | Über uns | Kontakt | Sitemap

Sie sind hier: Home » Dämmung & Fassade » Aktuelles » Artikel » GEZE zeigt Schiebewandsystem mit verbesserter Energiebilanz

Trotz Isolierglas nur 30 mm Profiltiefe

GEZE zeigt Schiebewandsystem mit verbesserter Energiebilanz

31.03.2014, 11:45

Schiebewandsystem von GEZE
Das Schiebewandsystem von GEZE bietet schlanke Profile trotz Isolierglas. © Silke Thole

Ein Schiebewandsystem mit einer verbesserten Energiebilanz hat GEZE auf der fensterbau frontale gezeigt. Die Flügel der Manuellen Schiebewand-Anlage (MSW) sind mit Isolierglas ausgestattet, wirken aber dennoch sehr transparent. Herkömmliche Produkte mit Isolierglas schränken die Sicht durch massive Rahmenprofile ein, das GEZE-System dagegen kommt mit einer Profilbreite von 30 Millimetern aus.

Ein zusätzlicher Vorteil ist dem Hersteller zufolge das angenehme Raumklima in der Nähe der Trennwand. Beidseitig angebrachte Silikon- und Bürstendichtungen vermindern Zugerscheinungen an den Flügelrändern. Im Bereich der Laufschiene und der Verriegelungskomponenten kommt das bewährte MSW-Baukastensystem mit geführter Kurventechnik und höchstem Bedienkomfort zum Einsatz.

Mit der neuen MSW-Unterkonstruktion lassen sich MSW-Anlagen statikgerecht abhängen. Sie kann direkt in der Laufschiene der jeweiligen MSW befestigt werden und benötigt damit kein zusätzliches Profil. Als modulares Baukastensystem passt sich das flexible System unterschiedlichsten Gebäudesituationen an. Aufwändige Eigenkonstruktionen und improvisierte Lösungen sind damit nicht mehr notwendig. Auch Statiknachweise oder -berechnungen entfallen, da das GEZE-Produkt bereits den Statiknachweis enthält. Das erleichtert nicht nur die Planung, sondern erhöht auch die rechtliche Sicherheit.

Weitere Neuerung ist der SmartGuide Rollenwagen, mit dem alle Flügel in die jeweils gewünschte, variabel einstellbare Richtung laufen anstatt in nur eine fest vorgegebene. Die Umschaltung der Führung bei wechselnder Führungsseite ist im Rollenwagen integriert, das Signal erfolgt über einen Auslöser in der MSW-Laufschiene. Ein manuelles Führen der Flügel entfällt damit. Der SmartGuide Rollenwagen ist mit sämtlichen MSW-Varianten von GEZE kompatibel. "Zusammen mit der MSW-Unterkonstruktion und dem SmartGuide Rollenwagen kann ein energieeffizientes, transparentes MSW-Gesamtsystem für den Außenbereich in filigraner Optik und mit flexibler Parkraumgestaltung realisiert werden", so der Hersteller. Quelle: GEZE / sth

Eine Verwendung dieses Textes durch Dritte ist kostenpflichtig. Eine Lizenzierung ist möglich. Bitte nehmen Sie bei Fragen Kontakt auf.

 

Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)
Bitte geben Sie die angezeigte Zeichenfolge (Captcha) ein. Dies dient zur Vermeidung von unerwünschtem Spam.

Zurück

Premiumpartner