RSS | Newsletter | Über uns | Kontakt | Sitemap

Sie sind hier: Home » Dämmung & Fassade » Aktuelles

Nachrichten zu Dämmung & Fassade

Handwerker sparen Zeit beim Einbau

Velux optimiert Dämmung beim Dachanschluss
Montage eines Dachfensters mit Aufkeilrahmen
Mit Dämmung wird der Aufkeilrahmen von Velux geliefert. © Velux

Beim neuen Velux Aufkeilrahmen ist die Dämmung künftig ab Werk integriert. Dadurch sparen Handwerker Zeit beim Einbau. Zudem kann der Rahmen die Fehlerquote beim Einbau vermindern, die im Lieferumfang enthaltene Anschlussschürze BFX gewährleistet den regensicheren Anschluss an das Dach. Der Aufkeilrahmen verfügt bereits ab Werk über eine 88 Millimeter starke Dämmung im oberen Bereich und eine 51 Millimeter starke Dämmung der beiden Seitenteile. Erhältlich ist er ab Mitte März in der Ausführung für Einzelfenster sowie ab April für die ... » mehr


 

Interesse der Bauherren steigt leicht

Sanierungsindex erholt sich zu Jahresbeginn
Haus während der Sanierung
Das Interesse an Gebäudesanierung zieht wie erwartet Anfang des Jahres an. © P. Grund-Ludwig

Anfang 2016 hat sich der Deutsche Sanierungsindex Desax leicht erholt. Für Anfragen nach Heizungen lag der Wert bei 179, bei Dach und Dämmung betrug er im Januar 145 und bei Fenstern hat er sich auf 220 erholt. Im Dezember lag er noch bei 121 Heizungen, bei 93 bei Dach und Dämmung und bei 231 bei Fenstern. Der Desax registriert, wie viele Anfragen bei der Deutschen Auftragsagentur in den Segmenten Heizung, Dach sowie Dämmung und Fenster monatlich eingehen. Er zeigt das Interesse der Bauherren. Das Vergleichsjahr mit dem Wert 100 ist ... » mehr


 

Velux liefert Dachfenster mit elektrochromem Glas

Dämmen und Dichten zentrales Thema auf der Dach + Holz
Messehalle Dach + Holz
Reges Treiben herrscht in den Messehallen der Dach + Holz 2016. © GHM

Die sichere Dichtung und Dämmung der Gebäudehülle, insbesondere des Dachs, ist eines der zentralen Themen auf der Messe Dach + Holz 2016 in Stuttgart. "Gerade bei Flachdächern gibt es eine große Unsicherheit in Bezug auf die Dichtigkeit der Konstruktionen", berichtet Oliver Goldau, Marketingleiter beim Spezialisten für Dichtungssysteme pro clima. Mit Konstruktionen, die sowohl außen als auch innen vermeintlich dicht sind, habe die Branche viel Schiffbruch erlitten. Die Lösung sind feuchtevarialble Dampfbrems- und Luftdichtungsbahnen, ... » mehr


 

Verschattung wird auch für Mieter damit einfacher

Schlotterer zeigt schraubenloses Außenrollo
Rollo von Schlotterer, Montage
Das Rollo lässt sich ohne Werkzeug anklemmen. © Schlotterer

In das Jahr 2015 zurück reicht die Entwicklung eines Sonnenschutzsystems, das Schlotterer im Sommer 2016 auf den Markt bringt. "Es handelt sich um die ideale Sonnenschutzlösung für Mieter", freut sich Geschäftsführer Peter Gubisch. Die meisten Vermieter erlauben ihren Mietern die Montage eines außenliegenden Sonnenschutzes nicht. Der Grund ist, dass herkömmliche Systeme angeschraubt werden müssen und damit entweder das Fenster oder die Bausubstanz beschädigen. Viele Mieter greifen daher zu innenliegenden Systemen, die zwar Blendung ... » mehr


 

Baumärkte bieten die Produkte meist nicht an

Naturdämmstoffe sind besser als ihr Ruf
Dämmung aus Seegras
Seegras dämmt gut, ist aber noch teuer. © ICT

Naturdämmstoffe hätten eine schlechte Dämmwirkung, die Brandgefahr sei hoch, sie förderten Schimmelpilz und seien viel zu teuer - alles falsche Mythen, sagt Dora Griechisch von der Deutschen Umwelthilfe (DUH). Sie stellte in Berlin eine Broschüre des Verbands vor, in der sie eine Lanze für Dämmstoffe aus Holz, Hanf, Schafwolle und so weiter bricht. Dass der Marktanteil solcher Dämmungen nur 10 Prozent beträgt und die meisten Bauherren stattdessen die konventionellen Dämmstoffe Polystyrol oder Mineralwolle verwenden, liege vor allem an ... » mehr


 

Desax-Werte nähern sich dem Niveau von 2012 an

Interesse an Gebäudesanierung ist Ende 2015 abgeflaut
Desax 2015
Desax registriert Abflauen der Sanierungsanfragen. © EnBauSa.de

Die Zahlen des Deutschen Sanierungsindex Desax für das komplette Jahr 2015 liegen vor. Erstmals gibt es damit zwei volle Desax-Jahre im Vergleich. Der Desax bildet ab, wie viele Anfragen bei der Deutschen Auftragsagentur in den Segmenten Heizung, Dach sowie Dämmung und Fenster monatlich eingehen. Er zeigt also nicht die Umsätze in den jeweiligen Gewerken, die können durchaus abweichen, aber das Interesse der Bauherren. Das führt nicht immer und wenn, dann auf jeden Fall zeitversetzt zu Aufträgen. Das Vergleichsjahr ist 2012, da startet der ... » mehr


 

Spezielle Steckdosen unterbinden den Luftaustausch

Elektroinstallation darf Luftdichtheit nicht gefährden
Luftvolumenmessung an einer Steckdose
Bei Steckdosen sollten Bauherren auf luftdichten Einbau achten. © Elektro+

Seit 1. Januar 2016 müssen Bauherren und Hausbesitzer wieder einige Neuerungen bei der Energie-Einsparverordnung (EnEV) im Blick behalten. "Um die neuen gesetzlichen Auflagen zum Heizwärmebedarf und Wärmeschutz einzuhalten, darf die Luftdichtheit der Gebäudehülle auch durch eine Elektroinstallation nicht aufgehoben werden", erklärt Hartmut Zander von der Initiative Elektro+. Durchbricht die Elektroinstallation die Luftdichtheitsschicht, etwa an Steckdosen, Schaltern oder Sicherungskästen, kann dies zu Leckagen führen. Zudem können ... » mehr


 

Wirtschaftlicher Haustyp soll entstehen

Projekt baut Energiespeicherhäuser in Reihe
Muster-Reihenhäuer entstehen in Herzogenaurach. © Werbeagentur Jung

Im Rahmen eines Forschungsprojekts entstehen im fränkischen Herzogenaurach acht Reihenhäuser als Modellvorhaben für eine nachhaltige Energieversorgung im Plusenergiehaus-Standard. Das Projekt hat eine Laufzeit von drei Jahren und läuft noch bis Ende 2018. Es wird vom Bundeswirtschaftsministerium mit 1,12 Millionen Euro gefördert. Ziel der Forschungsgruppe unter Federführung der TH Nürnberg ist es, eine über den Stand der Technik hinausgehende Entwicklung in der Wärmedämmung, Energieerzeugung, -speicherung und -versorgung eines ... » mehr


 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »

 

Zurück

Premiumpartner

Bücher

Video-Tipp

Energiesparkonto